100 300 Autoversicherung

100 300 Autoversicherung

Wie lauten die drei Zahlen meiner Kfz-Versicherung, die 100/300/50 lauten?

Sie haben die Reihe von Zahlen als Teil Ihrer Autoversicherung vor: 25/50/15 oder vielleicht 15/30/5 gesehen. Haben Sie sich jemals gefragt, worauf sich diese drei Zahlen beziehen? Das sind die Grenzen der Haftung für Ihre Kfz-Versicherung.

Der Haftpflichtschutz wird in drei Kategorien unterteilt: Körperverletzung pro Person, Körperverletzung pro Unfall und Sachbeschädigung. Diese Zahlen geben die maximalen Dollarbeträge an, die Ihre Kfz-Versicherung für einen Schaden zahlt, wenn Sie einen Unfall haben, der zu Körperverletzung und Sachschäden führt.

Wie man Haftungsgrenzen liest

Wenn die Haftungsbeschränkungen für Ihre Police auf 100/300/50 festgelegt sind und Sie bei einem Unfall verschuldet sind, ist Ihre Kfz-Versicherung verpflichtet, die Forderung entsprechend zu begleichen:

  • Körperverletzung pro Person: 100 bezieht sich auf 100.000 US-Dollar und ist der Höchstbetrag, der für jede im anderen Fahrzeug bei einem Unfall verletzte Person zu zahlen ist. Sollten zwei Personen in dem anderen Fahrzeug Körperverletzungen in Höhe von $ 90.000 und $ 100.000 erleiden, wären diese Beträge vollständig von Ihrer Kfz-Versicherung abgedeckt, da jeder Betrag $ 100.000 oder weniger beträgt. Jeder Betrag, der das Limit überschreitet, liegt in Ihrer Verantwortung als Auslagen.
  • Körperverletzung pro Unfall: 300 oder 300.000 US-Dollar entspricht dem Gesamtbetrag, der für Körperverletzung gezahlt wird. Die Körperverletzungsbeträge von $ 90.000 und $ 100.000 zusammen übersteigen $ 300.000 nicht, also sind Sie völlig bedeckt.
  • Sachschäden: Was ist, wenn das Fahrzeug, das von der anderen Person gefahren wird, summiert wird und die Schäden auf $ 58.000 geschätzt werden? Da dieser Betrag das Haftungslimit für Sachschäden von 50 oder 50.000 US-Dollar übersteigt, sind Sie verpflichtet, die restlichen 8.000 US-Dollar zu bezahlen, nachdem Ihre Kfz-Versicherung die ersten 50.000 US-Dollar an Sachschäden bezahlt hat.

Die Mindestanforderungen an die Haftpflichtversicherung sind in den meisten Staaten verpflichtend und unterscheiden sich von Staat zu Staat. Mindestdeckungsbeträge können jedoch erhöht werden, um sicherzustellen, dass Sie ausreichend Deckung haben, um Auslagen zu vermeiden. Obwohl das Minimum die staatlichen Anforderungen erfüllen kann, reicht es möglicherweise nicht aus, wenn gegen Sie eine Klage wegen Schäden erhoben wird, die die Grenzen Ihrer Haftpflichtdeckung überschreiten. Ohne ausreichende Deckung ist alles, was Sie besitzen, gefährdet - eine Erhöhung des Minimums kann helfen, finanzielle Schwierigkeiten zu vermeiden.

Samstag, 26. Juli 2008 21.03 Uhr

Der Begriff 100-300 Selbstversicherung bezieht sich auf die Haftpflichtversicherung für Personenschäden. Dieser Schutz ist oft erforderlich, wenn ein Fahrzeug gemietet wird, oder kann einfach als ein hoher Abdeckungsgrad gewünscht werden.

Die Zahlen "100-300" stellen in Tausend den Geldbetrag dar, der für Körperverletzungen gezahlt werden würde, die von anderen Parteien infolge eines vom Versicherungsnehmer verursachten Autounfalls erlitten wurden.

  • Die erste Zahl "100" gibt an, dass für ihre Verletzungen maximal 100.000 US-Dollar "pro Person" ausgezahlt werden.
  • Die zweite Zahl "300" gibt an, dass ein Maximum von 300.000 $ als "Summe pro Unfall" im Falle mehrerer verletzter Personen ausgezahlt wird.

Normalerweise gibt es eine dritte Nummer, die den ersten beiden Nummern folgt; zum Beispiel 100-300-50. Die dritte Zahl gibt in Tausend (50.000 US-Dollar) die maximale Deckungssumme für Schäden an, die anderen Fahrzeugen (nicht den Versicherten) infolge eines Verschuldens bei einem Unfall zugefügt wurden. Erfahren Sie mehr über Details zur Kfz-Haftpflichtversicherung.

Es kann mehrere Situationen geben, die eine erfordern, um 100-300 Autoversicherung wie Fahrzeugleasing zu erhalten. Werfen Sie einen Blick auf den Artikel über Kfz-Versicherung für Leasingfahrzeuge für eine detailliertere Erklärung.

Andere Situationen, in denen diese Art von Abdeckung erforderlich sein kann, sind:

  • Eigenheimbesitzer wünschen ausreichenden Schutz, um ihre Vermögenswerte zu schützen;
  • ein Beruf erfordert es als eine Beschäftigungsvoraussetzung;
  • Der Vermieter benötigt geparkte Fahrzeuge, um eine höhere Deckung zu erhalten;
  • ein Versicherter will einfach einen hohen Haftungsschutz.

Landesgesetze verlangen normalerweise weit unter diesen Grenzen. Zum Beispiel 15-30-10, wobei jede Zahl die gleiche wie oben angegeben repräsentiert.

Was bedeutet 100.000 300.000 Abdeckung für Autoversicherung?

Hoffe das hilft!

Bedeutet das 100.000 pro verletzter Person? 300.000 pro Unfall?

1 folgende 10 Antworten

Die Frage kostet 5 Punkte und die Wahl der besten Antwort bringt 3 Punkte!

Autoversicherung: Wie viel Autoversicherung ist genug?

Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, besonders wenn Sie heute eine Auswahl haben. Diese Infografik gibt Ihnen einige nützliche Informationen über die Abdeckung Ihres Auto Versicherung Unternehmen, das Ihnen helfen kann, eine Entscheidung zu treffen.

Kollisionsmangel: Im Falle eines Unfalls, Kollision Versicherung entschädigt dich dafürSchäden an Ihrem eigenen Fahrzeug.

Sachschäden: Sie werden $ 50.000 für Sachschäden wollen. Dies umfasst die Reparaturen des Eigentums der anderen Person, wenn Sie bei diesem Unfall schuld sind. Sie werden die dritte Nummer in Ihrem sehen Auto Versicherung verpackt. Zum Beispiel wird ein 100/300/50 gepackt maximal $ 50.000 für die Reparatur von anderen Auto in deinem Unfall.

Persönlicher Verletzungsschutz (PIP): Der Personenschadensschutz entschädigt Sie für Ihre eigenen verletzungsbedingten Ausgaben, für die medizinische Versorgung, für das verlorene Arbeitseinkommen und für die Kosten für die Kinderbetreuung. Wenn Sie eine gute Gesundheit haben Versicherung oder Behinderung Versicherung, Sie brauchen keinen persönlichen Verletzungsschutz.

Haftung bei Verletzungen: Diese Deckung übernimmt die Kosten für Personen, die bei einem Unfall, an dem Sie schuld sind, verletzt wurden. Sie werden eine Haftpflichtversicherung für Personenschäden von mindestens $ 100.000 pro Person und $ 300.000 insgesamt wollen, da Personenschäden in der Regel der teuerste Teil eines Unfalls sind Auto Versicherung Firma bietet Ihnen oft 20/50 oder 100/300 Politik. Diese Zahlen beschreiben das maximale Geld, das Auto VersicherungUnternehmen zahlt für eine einzelne Person Verletzungen und das Maximum für alle Verletzungen von allen Insassen der anderen Autos erlitten. (zum Beispiel: ein "100/300" gepackt kostet maximal $ 100.000 / Person und $ 300.000 für die gesamten Verletzungen eines jeden)

Motorrad Versicherung: In allen Bundesstaaten wurde von den Fahrern verlangt, dass sie eine minimale Körperschaden-Haftpflichtversicherung haben, aber Mindestvorschriften können dazu führen, dass Sie im Falle eines schweren Unfalls mit größerer Wahrscheinlichkeit strafrechtlich verfolgt werden.

Autoversicherung: Wie viel Autoversicherung ist genug?

Hast du einen Kanal YouTube über Minecraft?

Möchtest du dein Video zu hochwertigen Besuchern bringen?

Möchtest du, dass dein Video auf unserer Website erscheint?

Möchten Sie Partner bei uns werden?

Nur 3 Schritte, um unser Partner zu werden:

Schritt 1: Machen Sie Video-Review für Mod, die Sie mögen

Schritt 2: Lade dieses Video auf youtube und unseren Link zu deiner Videobeschreibung hoch

Schritt 3: Senden Sie den YouTube-Video-Link per Nachricht an http://fb.com/revozincom oder hinterlassen Sie einen Kommentar in der Post. Wir werden Ihr Video in unserem Post hinzufügen, damit Sie mehr sehen können.

JOIN, um mehr Youtube-Ansicht mit uns zu bekommen.

Erläuterungen zur Kfz-Versicherung

Die meisten Arten von Kfz-Versicherung helfen, eine von drei Arten von Aufwendungen zu bezahlen:

  1. Reparaturen für Ihr eigenes Auto
  2. Krankenhaus und Reparatur Rechnungen anderer Leute, für die Sie verantwortlich sind
  3. Ihre eigenen Arztrechnungen

Es gibt nicht eine Art von Deckung, die alle drei dieser Ausgaben deckt. Stattdessen werden Richtlinien in verschiedene Abdeckungstypen unterteilt. Jede Art deckt unterschiedliche Kosten ab, und zusammen schützen sie Sie, Ihre Familie und Ihr Auto.

In der folgenden Tabelle sind die häufigsten Arten von Ausgaben aufgeführt, die von der Kfz-Versicherung abgedeckt werden, sowie die Art der Kosten, die für die Versicherung übernommen werden.

Abdeckung, die hilft, diese Ausgaben zu bezahlen

Schaden durch nicht versicherten Autofahrer

Haftung bei Verletzungen

Vermögensschaden-Haftung

Personenschadenschutz (PIP) / medizinische Leistungen

Medizinische Zahlungen (Med-Pay)

Unversicherte / unterversicherte Kraftfahrerabdeckung

Die obige Liste zeigt nur die gebräuchlichsten Abdeckungsarten. Möglicherweise sind zusätzliche Optionen in Ihrem Bundesstaat verfügbar.

Wenn Sie Ihre Abdeckung wählen, müssen Sie wissen, welche Abdeckung zu kaufen und wie viel zu kaufen. Außerdem müssen Sie sich über eventuelle Ausschlüsse informieren. Lesen Sie weiter für Details.

Eine gewisse Deckung, die Sie kaufen müssen, und der Grund ist, dass jeder Staat bestimmte Standards setzt, die alle Richtlinien erfüllen müssen. Zu diesen Standards gehört, welche Arten von Abdeckungsrichtlinien bereitgestellt werden müssen und wie viel Schutz sie enthalten müssen. Die Standards variieren im ganzen Land.

In der folgenden Tabelle sind die am häufigsten benötigten Coverages aufgeführt, wofür sie bezahlen und wo sie obligatorisch sind.

Personenschadenschutz (PIP)

Ihre Arztrechnungen und die Arztrechnungen von anderen Personen, die von Ihrer Police abgedeckt sind.

Einige Staaten verlangen von den Versicherern, dass sie zusätzliche PIP-Leistungen anbieten, wie z. B. die Entschädigung für entgangene Löhne.

Zusätzlich zur erforderlichen Abdeckung gibt es optionale Abdeckungen, die Sie Ihrer Richtlinie hinzufügen können. Das Hinzufügen einer optionalen Abdeckung erhöht normalerweise Ihre Prämie, erhöht aber auch Ihren Schutz.

Wenn Sie über AutoInsurance.com Angebote erhalten, können Sie Ihre Deckungsauswahl anpassen, um zu sehen, wie sich diese auf Ihre Angebote auswirken.

Umfassende und Kollision sind sehr beliebte Coverage-Typen. Sie decken beide Reparaturen für Ihr Auto ab. Viele Menschen kaufen umfassend und Kollision. Im Jahr 2011 umfassten 76% der Verträge eine umfassende Deckung und 71% eine Kollision.

Warum sind sie so beliebt? Ein Grund ist, dass einige Kreditgeber Leute verlangen, die Autokredite herausnehmen, um sie ihrer Politik hinzuzufügen. Ein weiterer Grund ist, dass die vom Staat geforderte Deckung keine Schäden an Ihrem eigenen Auto deckt. Das heißt, wenn Sie einen Unfall verursachen und keine Kollisionsschutz haben, müssen Sie wahrscheinlich für Ihre eigenen Reparaturen bezahlen. Das macht es zu einem wertvollen Schutz.

Sowohl umfassende als auch Kollisionsgebühren für die Reparatur oder den Austausch des Fahrzeugs, das Sie versichern. Der Unterschied zwischen den beiden ist die Arten von Schäden, die sie abdecken.

Kollision tritt ein, wenn die Schäden von:

  • So ziemlich jede Art von Kollision, außer wenn es sich um ein Tier handelt. Es sollte auch Schäden durch Schlaglöcher abdecken.

Umfassend tritt ein, wenn die Schäden von:

  • Diebstahl
  • Wetterereignisse wie Hagel oder Stürme
  • Vandalismus
  • Eine Kollision mit einem Tier
  • Andere Vorfälle ohne Kollision

Sie müssen einen Selbstbehalt beim Kauf von Kollision und umfassend wählen. Lesen Sie den Abschnitt "Wie viel Versicherungsschutz" auf dieser Seite, um mehr über die Wahl eines Selbstbehalts zu erfahren.

Ihre Coverage-Optionen hängen davon ab, in welchem ​​Bundesland Sie leben. Hier finden Sie Informationen zu einigen der häufigsten.

Unversicherte / unterversicherte Autofahrer (UM / UIM)

Dies ist tatsächlich in einigen Staaten erforderlich, aber es ist in den meisten Fällen optional.

Es zahlt Ihre Arztrechnungen und die Arztrechnungen Ihrer Familie und Passagiere nach einem Unfall. Es tut es, wenn:

  1. Der Unfall wurde von einem Fahrer verursacht, der keine Versicherung hat oder aus dem Unfallort geflohen ist.
  2. Der Unfall wurde von einem Fahrer verursacht, der zwar versichert ist, aber nicht genug, um alle Ihre Arztrechnungen abzudecken.

Sie können auch nicht versicherte Autofahrer Versicherung kaufen, die für die Reparatur Ihres Autos in diesen Situationen zahlt.

Es hilft, die medizinischen Rechnungen der von Ihrer Police abgedeckten Personen zu bezahlen. Vielleicht möchten Sie es hinzufügen, wenn Sie sich nach einem Unfall nicht auf Ihre Krankenversicherung verlassen wollen.

Es zahlt die Kosten für die Anmietung eines Autos nach einem Unfall. Dies kann unnötig sein, wenn Sie ein zusätzliches Auto haben.

Es zahlt sich für Abschleppen und Arbeit wegen eines mechanischen Ausfalls aus. Dies kann unnötig sein, wenn Sie bereits Mitglied bei AAA oder einem anderen Verband sind, der Pannenhilfe anbietet.

Wenn Ihr Auto summiert ist, zahlt es die Differenz zwischen der Auszahlung Ihres Versicherers für das gesamte Auto und dem Restbetrag für das Darlehen oder Leasing. Dies ist nicht notwendig, wenn Ihr Auto bezahlt oder nicht finanziert wurde. Es kann auch unnötig sein, wenn der Restbetrag Ihres Darlehens gering ist.

Sobald Sie entscheiden, welche Abdeckung zu kaufen, ist der nächste Schritt zu bestimmen, wie viel Sie wollen. Zwei Möglichkeiten, die Sie treffen müssen, sind Grenzen und Selbstbehalte.

Wenn Sie über AutoInsurance.com Angebote erhalten, können Sie Ihre Deckungsgrenzen und Selbstbehalte anpassen, um zu sehen, wie viel Schutz in Ihr Budget passt.

Bei bestimmten Deckungsarten müssen Sie ein Limit auswählen. Die von Ihnen gewählten Grenzen stellen den höchsten Betrag dar, den Ihr Versicherer nach einem Unfall zahlt. Wenn die Kosten diese Grenzen überschreiten, müssen Sie wahrscheinlich selbst bezahlen.

Sie müssen ein Limit für die folgenden allgemeinen Abdeckungstypen auswählen:

  • Haftung bei Verletzungen
  • Vermögensschaden-Haftung
  • PIP / Medizinische Leistungen
  • Nicht versicherter / unterversicherter Kraftfahrer
  • Medizinische Zahlungen
  • Mietrückerstattung
  • Abschleppen

Landesgesetze legen die Mindestgrenzen fest, die jede Politik bieten muss, aber sie sind oft unzureichend. Sie sind "zu niedrig, um Sie vollständig zu bedecken, wenn Sie einen schweren Unfall verursachen", so die National Association of Insurance Commissioners. Denken Sie daran, wenn Sie Ihre Grenzen wählen. Höhere Limits werden wahrscheinlich ein wenig teurer sein, aber Sie werden auch besser geschützt sein.

Verstehen & Wählen Sie Ihre Haftungsbeschränkungen

Wenn Sie eine Haftungsdeckung erhalten, werden die Limits ähnlich diesem Format ausgeschrieben: 100/300/50.

Die ersten beiden Zahlen (100/300) stellen den Teil Ihrer Haftpflichtdeckung dar, der für Arztrechnungen bezahlt. Die erste Nummer ( 100) bedeutet, dass Ihr Versicherer nach einem Unfall höchstens 100.000 $ für die Verletzungen einer Person zahlt. Die zweite Nummer (300) bedeutet, dass Ihr Versicherer nach einem Unfall höchstens 300.000 US-Dollar für alle Verletzungen zahlt.

Die dritte Nummer (50) stellt den Sachschadenhaftungsanteil dar. In diesem Fall bedeutet das, dass Ihr Versicherer nach einem Unfall höchstens 50.000 US-Dollar für alle Reparaturarbeiten zahlt.

"Die Industrie und Verbrauchergruppen empfehlen im Allgemeinen ein Minimum von 100.000 $ pro Person und 300.000 $ pro Unfall", so das Insurance Information Institute.

Denken Sie daran, dass die Haftung für die Schäden anderer Personen, nicht Ihre eigenen, bezahlt wird. Dennoch ist es wichtig, angemessene Haftungsbeschränkungen zu haben. Der Grund ist, wenn Sie einen Unfall verursachen und die Krankenhaus- und Reparaturrechnungen höher als Ihre Grenzen sind, müssen Sie möglicherweise für die restlichen Ausgaben selbst bezahlen.

Ein Selbstbehalt ist ein Betrag, den Sie bezahlen müssen, bevor Ihr Versicherer Ihre Forderung bezahlt. Selbstbehalte gelten in der Regel für eine Deckung, die für die Reparatur Ihres eigenen Autos bezahlt. (Sie können sich auch auf PIP beziehen, abhängig davon, in welchem ​​Staat Sie leben.)

Die Abdeckung, die für die Reparatur Ihres eigenen Autos gezahlt wird, funktioniert ein wenig anders als die Abdeckungstypen, die wir im vorherigen Abschnitt erwähnt haben. Mit diesen wählen Sie kein Deckungslimit. Das Limit ist der tatsächliche Barwert Ihres Autos.

Anstatt ein Deckungslimit zu wählen, wählen Sie einen Selbstbehalt. Sie müssen einen Selbstbehalt für die folgenden allgemeinen Deckungsarten wählen:

  • Kollision
  • Umfassend
  • Schaden durch nicht versicherten Autofahrer

Selbstbehalte liegen normalerweise zwischen $ 0 und $ 1.000. Für die Kollisionsabdeckung wählen die meisten Fahrer gemäß einem Bericht von Verisk Analytics einen Selbstbehalt zwischen 251 und 500 US-Dollar. Laut Verisk hatten 2010 etwa zwei Drittel der Fahrer mit Kollision einen Selbstbehalt in diesem Bereich.

Wenn Sie einen Selbstbehalt wählen, denken Sie daran, dass Ihre Wahl zwei Dinge betrifft:

  1. Der Betrag, den Sie für Ihre Deckung zahlen.
  2. Der Betrag, den Sie zahlen müssen, um Reparaturen zu erhalten.

Sie müssen wählen, was für Ihre finanzielle Situation am besten ist: Bezahlen Sie jetzt ein wenig mehr, um weniger zu zahlen, wenn Sie einen Anspruch haben, oder zahlen Sie jetzt weniger, müssen aber mehr zahlen, wenn Sie einen Anspruch haben.

Deckungsausschlüsse verstehen

Alle persönlichen Kfz-Versicherungen enthalten Ausschlüsse. Ausschlüsse enthalten in der Regel bestimmte Personen oder Situationen, was Ihre Versicherungspolice Gewohnheit Abdeckung.

Die meisten persönlichen Richtlinien schließen die Abdeckung für bestimmte Situationen automatisch aus. Hier sind ein paar gemeinsame:

Wenn Sie einen Unfall haben, während Sie Ihr Auto für geschäftliche Zwecke benutzen, wird Ihr persönlicher Autoversicherer wahrscheinlich nicht den Schaden decken. Wenn Sie diese Situationen abdecken möchten, müssen Sie besondere Vereinbarungen mit Ihrem Versicherer treffen.

Wenn Sie absichtlich einen Unfall verursachen, wird Ihr Versicherer wahrscheinlich alle Ansprüche im Zusammenhang mit dem Unfall ablehnen.

Vielleicht möchten Sie bestimmte Fahrer ausschließen, die Zugang zu Ihrem Auto haben. Der Grund dafür ist, dass Sie Ihre Preise niedrig halten. Sie sollten einen Fahrer nur ausschließen, wenn Sie wissen, dass er oder sie nie das versicherte Auto fahren wird.

Hier ein Beispiel, warum Sie vielleicht einen Fahrer ausschließen möchten: Nehmen wir an, Sie sind im mittleren Alter und besitzen einen teuren Sportwagen. Sie haben auch einen 16-jährigen Sohn, der in Ihrem Haus lebt. Mit einem Sportwagen und einem Teenager-Fahrer auf Ihrer Politik ist ein Rezept für hohe Versicherungskosten. Aber wenn der Teenager den Sportwagen überhaupt nicht fährt, könnten Sie Ihre Kosten senken, indem Sie ihn von der Abdeckung des Sportwagens ausschließen. Das wird seinen Mangel an Erfahrung stoppen, indem er Ihre Preise erhöht. Denken Sie jedoch daran, dass, wenn er am Steuer vorbeikommt, jeder Unfall, in den er gerät würde nicht von Ihrer Politik abgedeckt werden.

Wie AutoInsurance.com Ihnen hilft, Coverage zu wählen

Sie müssen viele Entscheidungen treffen und sie können manchmal überwältigend sein. AutoInsurance.com versucht, diese Aufgabe so einfach wie möglich zu machen. Wir tun dies auf folgende Weise:

Wir bieten Hilfethemen direkt in unserem Angebotsformular an. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie eine bestimmte Abdeckung hinzufügen möchten, klicken Sie einfach auf das Fragezeichen neben dem Namen. Dies wird Informationen über diese Art der Berichterstattung bringen: was es ist, wie es sich auf Ihr Angebot auswirkt und wie Sie wählen können. Mit unserer Hilfe wissen Sie genau, was von Ihrer Richtlinie abgedeckt wird.

Experimentieren Sie mit verschiedenen Coverage-Auswahlen

Wir lassen dich mit deinen Coverage-Optionen herumspielen. Sobald Sie Ihr erstes Angebot haben, können Sie die Deckung hinzufügen oder entfernen und Ihre Limits senken oder erhöhen. Wenn Sie dies tun, werden Ihre Kurse automatisch angepasst. Auf diese Weise können Sie sehen, wie viel Abdeckung in Ihr Budget passt.

Während Sie Ihren Kostenvoranschlag erhalten, können Sie unsere lizenzierten Mitarbeiter fragen, die Sie haben. Sie können die Telefonnummer in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms anrufen, um über das Telefon zu sprechen. Sie können auch das Feld "Live-Chat" in der unteren linken Ecke Ihres Bildschirms öffnen, um mit einem Agenten online zu chatten, ohne das Formular zu verlassen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

2 + 6 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map