Autounfall Reparaturkosten Durchschnittswerte

Contents

Autounfall Reparaturkosten Durchschnittswerte

Unser Ziel ist es, Ihnen die aktuellsten und genauesten Informationen über die Prozesse Ihrer State DMV zu geben. Das Datum, das Sie hier sehen, gibt die letzte Zeit an, zu der wir diese Informationen mit Ihrem Status-DMV überprüft haben. Wenn sie etwas verändern, tun wir es auch!

Der Prozess, Ihr Fahrzeug nach einem Autounfall reparieren zu lassen, kann je nach Art des Unfalls und der beteiligten Versicherungsunternehmen (und Policen) stark variieren. Lesen Sie weiter, um etwas über die häufigsten Elemente zu erfahren, die während des Prozesses auftreten können, und um zu erfahren, wie Sie mit eventuellen Streitigkeiten umgehen können.

Erstens ist es wichtig zu bestimmen, wer für den Autounfall verantwortlich ist, und wie sich dieser Fehler auf die Art und Weise auswirkt, wie Versicherungsgesellschaften mit Kfz-Versicherungsansprüchen umgehen.

Wenn der andere Fahrer für den Unfall verantwortlich ist, ist seine Autoversicherung für die Deckung der Kosten der Autoreparatur verantwortlich.

In der Regel Die Unfallversicherung des Fahrers kann nur bis zu den Grenzen der Fahrerversicherung leisten. BEISPIELSWEISE, Wenn die Politik dieses Fahrers ein Limit von $ 10.000 für Sachschäden hat und der Autounfall Schäden in Höhe von $ 12.000 verursachte, bezahlt die Versicherungsgesellschaft des anderen Fahrers nur das Limit von $ 10.000.

Das lässt unbedeckte Reparaturen im Wert von 2000 Dollar zurück.

Sie können dazu beitragen, sich vor der Kfz-Versicherung eines Fahrers zu schützen oder das Fehlen jeglicher Autoversicherung durch den Kauf von nicht versicherter Kraftfahrerabdeckung und unterversicherter Kraftfahrerabdeckung.

Wenn Sie eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen haben, kann Ihre Kollisionsdeckung auch dazu beitragen, die Kosten zu decken, die die Kfz-Versicherungslimits des Fahrers überschreiten.

Sie sind technisch "schuld", wenn eine der folgenden Bedingungen für Ihren Unfall zutrifft:

  • Sie haben tatsächlich den Autounfall verursacht ob ein anderes Fahrzeug beteiligt war oder nicht.
  • Zum Beispiel sind Sie auf einer vereisten Straße gerutscht und haben gegen einen Telefonmast gekracht.
  • Der Unfall ist passiert, während Ihr Fahrzeug geparkt wurde.

    Im Allgemeinen, wenn Sie für den Unfall verantwortlich sind, können Sie Ihre Kollision oder umfassende Deckung anzapfen oder entscheiden, für Autoreparaturen selbst zu zahlen und vermeiden, eine Forderung bei Ihrer Selbstversicherungfirma einzureichen.

    Umfassend Kollisionsabdeckung

    Mit Ausnahmen, Kollisionsschutz ist hauptsächlich entworfen, um mit Reparaturkosten zu helfen wenn du den Unfall schuldest oder der Unfall nur dich betrifft.

    Ähnlich, umfassende Abdeckung hilft bei der Reparatur von Autos, wenn Der Unfall ereignete sich während das Auto geparkt war. Zum Beispiel, wenn Ihr Auto während einer Nacht Hagelschlag beschädigt ist, wird Ihre umfassende Abdeckung wahrscheinlich zahlen, um die Schäden zu beheben.

    Die Verwendung Ihrer umfassenden oder Kollisionsdeckung erfordert die Einreichung einer Forderung bei Ihrer Versicherungsgesellschaft und die Zahlung eines Selbstbehaltes, bevor die Deckung eintritt.

    HINWEIS: Umfassende und Kollisionsschutz gelten als optional; Wenn Sie jedoch Zahlungen mit Ihrem Auto tätigen, müssen Sie von Ihrem Finanzier beide Deckungen erwerben.

    Ob Sie umfassende und / oder Kollisionsschutz haben, Wenn Sie für den Unfall verantwortlich sind, haben Sie die Möglichkeit, Autoreparaturkosten aus Ihrer eigenen Tasche im Gegensatz zu einer Kfz-Versicherung Anspruch zu zahlen.

    Im Allgemeinen führt die Einreichung einer Forderung gegen Ihre eigene Politik zu erhöhten Autoversicherungsprämien; Manche Autofahrer entscheiden sich daher für die Kosten einer Autoreparatur - vor allem, wenn die Schäden nicht zu groß sind.

    Jetzt, wo wir alle oben genannten mildernden Möglichkeiten erklärt haben, schauen wir uns an, was passiert, wenn Sie eine Kfz-Versicherung einreichen müssen, um die Reparaturkosten zu decken.

    Unten sind die extrem einfache Schritte zu diesem Prozess. Abhängig von Ihrer persönlichen Situation und den Richtlinien der Kfz-Versicherung können diese Schritte variieren. Bitte benutzen Sie unsere Schritte als Leitlinie nur.

    Zuerst, Sie müssen die Schäden Ihres Fahrzeugs prüfen lassen.

    Einige Versicherungsunternehmen senden ausgebildete Inspektoren, um diesen Prozess zu bewältigen; Andere Unternehmen erlauben Ihnen, Ihr Fahrzeug in einer Autowerkstatt überprüfen zu lassen (manchmal verlangt das Versicherungsunternehmen jedoch die Verwendung bestimmter Reparaturwerkstätten, prüfen Sie also vorher).

    Nächster, Die Kosten für die Reparatur des Fahrzeugschadens müssen geschätzt werden.

    Ähnlich wie beim Fahrzeuginspektionsprozess wird der Schadensschätzprozess entweder von einem geschulten Inspektor durchgeführt, der von der Versicherungsgesellschaft oder einer Autowerkstatt geschickt wird. Auch hier kann die Versicherung verlangen, dass Sie Ihr Fahrzeug in eine zugelassene Werkstatt bringen.

    Beachten Sie, dass manchmal der Inspektor einer Versicherungsgesellschaft und eine Autowerkstatt bei der Schadensschätzung nicht übereinstimmen. Wenn das passiert, treffen sich normalerweise der Inspektor und der Autoreparaturmechaniker, um die Situation zu diskutieren und zu einer fairen Schätzung zu kommen. (Wenn dies nicht möglich ist, benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Hilfe. Weitere Informationen finden Sie unter Kollisionen mit Autoversicherungsunternehmen.)

    Nachdem die Schäden überprüft wurden, wurden die Reparaturkosten geschätzt und das Fahrzeug repariert. es ist Zeit für die Versicherungsgesellschaft, die Reparaturkosten zu decken.

    Im Allgemeinen haben Sie mehrere Möglichkeiten, die Reparaturkosten zu decken, und sie können von den Richtlinien der Versicherungsgesellschaft abhängen.

    • Bezahlen Sie die Reparaturen selbst und verlangen Sie eine Rückerstattung bei der Versicherungsgesellschaft.
    • Wenn Sie diese Option wählen, stellen Sie sicher, dass die Versicherungsgesellschaft und die Autowerkstatt die Gesamtkosten der Reparaturen vereinbaren, oder Sie könnten am Ende mehr Auslagen bezahlen, als die Versicherungsgesellschaft deckt.
  • Lassen Sie die Versicherung einen Scheck an die Autowerkstatt schicken.
  • Auch diese Optionen könnten von den Reparaturrichtlinien der Versicherungsgesellschaft abhängen. Fragen Sie also vorher nach, bevor Sie entscheiden, wie mit den Kosten für die Autoreparatur umgegangen werden soll.

    Autoversicherungsunternehmen Streitigkeiten

    Leider läuft es nicht immer reibungslos, wenn Sie mit Kfz-Versicherungen in Bezug auf Autoreparaturen arbeiten - selbst wenn Sie mit Ihren eigenen arbeiten.

    Wenn Sie einen Antrag auf Kfz-Versicherung bestreiten müssen, haben Sie ein paar Möglichkeiten.

    • Vermittlung.
      • Während der Vermittlung Eine unvoreingenommene dritte Partei moderiert eine unverbindliche Diskussion zwischen Ihnen und der Versicherungsgesellschaft.
      • Im Allgemeinen bietet der Mediator eine Lösung, aber keine der Parteien ist gesetzlich dazu verpflichtet, die Lösung zu akzeptieren.
    • Schiedsgerichtsbarkeit.
      • Im Gegensatz zur Vermittlung, Die Schiedsgerichtsbarkeit ist bindender, da beide Parteien sich an die Entscheidung des Schiedsrichters halten müssen; Daher ist es praktisch, ein Schiedsverfahren mit einem Anwalt zu besuchen.
    • Kleines Anspruchsgericht.
      • Grundsätzlich ist das Small Claims Court eine Alternative zum Schiedsverfahren. Sie können wählen, einen Anwalt zu verwenden oder nicht, aber Sie und die Versicherungsgesellschaft müssen sich an die Entscheidung des Richters halten.

    Honda Autoversicherungskosten Quotenvergleich

    KOSTENLOSER KOSTENRECHNER! VERGLEICHEN SIE 30+ BILLIGE KFZ-VERSICHERUNGSQUOTEN

    Wissenswertes über die Versicherung von Honda-Fahrzeugen

    • Honda begann als Hersteller von motorisierten Fahrrädern
    • Eine der ersten japanischen Kompaktwagen, die den Absatz in Nordamerika revolutionierte
    • Hondas Limousinen bieten einen durchschnittlichen Insassenschutz nach Unfällen
    • Die Kosten für Kollisionsreparaturen sind in der Regel besser als der Durchschnitt der Autos des Unternehmens
    • Umfassende Reparaturkosten zeigen einen jüngsten Aufwärtstrend

    Finden Sie Ihre Rate auf dem Honda Modell Ihrer Wahl mit RateLab. Der Autoversicherungsrechner gibt Fahrern die Möglichkeit, mit Dutzenden von Versicherern aus Ontario nach den günstigsten Raten zu suchen. Je genauer die Informationen sind, die Sie zur Verfügung stellen, desto genauer kommen Ihre Schätzungen zu dem Preis, den Sie zahlen. Der Service ist kostenlos und es gibt keine Verpflichtung, Versicherung von einer bereitgestellten Schätzung zu kaufen, aber Sie kommen mit der besten Chance, die erschwinglichsten Autoversicherungsanbieter für Ihre Situation zu finden.

    Wie viel kostet Kfz-Versicherung für Honda

    Das Insurance Bureau of Canada sammelt Daten zu Unfallschäden für alle Fahrzeugmarken und -modelle. Diese Daten werden von den Versicherern verwendet, um das prognostizierte zukünftige Risiko für Autos basierend auf der Vergangenheit zu berechnen. Wenn zum Beispiel die Schadenskosten für ein bestimmtes Modell höher als der Durchschnitt sind, besteht die Möglichkeit, dass zukünftige Versicherungsprämien für dasselbe Modell höher sind. In ähnlicher Weise kosten Modelle, die weniger als der Durchschnitt kosten, ebenfalls weniger.

    Die Honda Civic 2-türigen Coupé-Modelle von 2007 bis 2013 kosten nach Kollisionen mehr als der Durchschnitt, während die Honda CR-V Modelle aus dem gleichen Jahr durchschnittlich oder unterdurchschnittlich waren. Die Faktoren der Kollisionsversicherung würden das Civic 2-türige Coupé teurer machen als eine CR-V. Als Hersteller zeigt Honda keine starke Tendenz in eine Richtung, mit einem ausgewogenen durchschnittlichen, überdurchschnittlichen und unterdurchschnittlichen Leistungsniveau bei umfassenden Schaden- und Unfallleistungen.

    Die folgende Tabelle zeigt Honda-Kfz-Versicherungskosten für einen Musterfahrer.

    Methodik: Wir haben die Preise für Honda-Autoversicherungen in ausgewählten kanadischen Städten zum Zweck der Veranschaulichung der durchschnittlichen Preise für einen männlichen Fahrer im Alter von 35 Jahren in der Innenstadt mit dem ACCORD EX-L 4DR 2015 Modellauto befragt.

    Bitte beachten Sie, dass die Preise der Autoversicherung von vielen Faktoren wie Alter, Standort, Fahrgeschichte und mehr abhängig sind. Um ein individuelles Angebot zu erhalten, geben Sie oben Ihre Postleitzahl ein.

    Honda-Modellfaktoren, die Autoversicherungskosten senken

    Honda's großer Vorteil in seinen niedrigen Kosten, um den guten Ruf zu versichern, ist die Reparatur der Erschwinglichkeit. Honda-Modelle waren einfach zu reparieren sowie einen originalen Aufkleberpreis, der die Wirtschaftsmodelle der großen drei nordamerikanischen Autohersteller herausfordern könnte. Kraftstoffverbrauch trieb die anfängliche Popularität des Herstellers in den frühen 1970er Jahren während der ersten Gaskrise.

    Heute passen Honda-Modelle nicht mehr in die Economy-Klasse. Der Civic, einst das kostengünstige Hauptfahrzeug des Unternehmens, befindet sich nun in der mittleren Kategorie und genießt einen guten Ruf. Die Leistung nach einer Kollisionsreparatur ist kein großer Vorteil mehr, aber viele Modelle behalten niedrige Raten bei. Daten, die vom Insurance Bureau of Canada gesammelt wurden, zeigen, dass die meisten Hondas jetzt in der Mitte des Rudels oder besser arbeiten, wenn sie die Kosten für Kollisionsschäden betrachten.

    Ein allgemeiner Trend für niedrige Autoversicherungskosten ist die Klasse des Fahrzeugs. Dies betrifft alle Autohersteller, nicht nur Honda. Bescheidene, viertürige Limousinen sind in der Regel weniger zu versichern wegen ihrer Attraktivität für Fahrer in Demografie mit konservativen Fahrgewohnheiten. Zwei Tür Coupés neigen dazu, sportlicher zu sein, mit höherer Leistung, die einen aggressiveren Fahrstil einlädt. So, während diese Modelle ähnliche Kaufpreise haben, kosten die zwei Türen mehr, um zu versichern.

    Honda-Modellfaktoren, die Auto-Versicherungskosten erhöhen

    Es gibt Hinweise darauf, dass Honda möglicherweise nicht so erschwinglich ist wie in der Vergangenheit. Dieselben IBC-Daten zeigen, dass nur vier Honda-Modelle Fahrer und Beifahrer besser als der Durchschnitt schützen. Im Hinblick auf Personenschäden hatten die Honda Crosstour, Element, Pilot und Ridgeline weniger als durchschnittliche Unfallleistungsansprüche. Dies deutet auf einen besseren Schutz der Insassen hin. Allerdings zeigen bestimmte Modelljahre von Hondas Accord-, Civic- und Fit-Modellen mehr Unfälle als der Durchschnitt. Dies deutet darauf hin, dass diese Modelle nicht diejenigen im Auto sowie die meisten Fahrzeuge schützen.

    Die Honda Civic zweitürigen Modelle erleben höhere als durchschnittliche Kollisionsansprüche, so dass als ein Fahrzeugtyp, der höhere Versicherung Preise erlebt, die Modelle selbst haben statistische Faktoren, die auch Versicherungskosten erhöhen. Sowohl der Civic als auch der Civic Si Zweitürer erleben diesen Trend. Die traditionell erschwingliche Civic viertürige Limousine sah ihre 2010 bis 2014 Modelljahre über dem Durchschnitt für Kollisionsreparaturansprüche klettern. Dies wird die Grundversicherungskosten für diese und zukünftige Modelljahre erhöhen.

    Eine umfassende Abdeckung, die vor Beschädigung und Verlust durch Diebstahl, Feuer, Vandalismus und extreme Wetterbedingungen schützt, zeigt einen Aufwärtstrend für Honda-Modelle. Seit dem Modell von 2002 steigen die Schadenskosten für den Civic viertür kontinuierlich an, wobei die Raten die nationalen Durchschnittswerte für das Modelljahr 2014 übersteigen. Andere Hondas mit hohen umfassenden Schadenskosten beinhalten das Civic Si zweitürige Coupé, Pilot und Ridgeline. Ältere Modelle Accords, CR-V, Element, Fit und Odyssey liegen im nationalen Durchschnitt für umfassende Ansprüche.

    Bekannte Probleme mit Honda-Fahrzeugen

    Der Rückruf von Takata-Airbags ist der größte Automobil-Rückruf in Nordamerika und betrifft sowohl Honda als auch fast alle anderen Automobilhersteller. Die National Highway Traffic Safety Administration in den USA informiert über nordamerikanische Fahrzeuge, die von der Rückrufaktion im Allgemeinen und der Takata-Ausgabe im Besonderen betroffen sind.

    • Über 300.000 Honda Accords aus den Jahren 2008 und 2009 haben ein Problem mit dem Einsatz von Seitenairbags. Der resultierende Rückruf bezieht sich nicht auf den Rückruf des Takata-Airbags, da es sich um ein Sensorkalibrierungsproblem handelt.
    • 2014 und 2015 Accords und 2015 CR-Vs haben möglicherweise Motor Short Blocks unzulässig angezogen.
    • Honda Accords von 2013 kann defekte Kraftstofftanks haben. Betroffen sind über 1.600 Fahrzeuge.
    • 2014 und 2015 Honda Civics und 2015 Honda Fits haben Softwareprobleme mit dem Übertragungsbetrieb verbunden, die Schäden verursachen könnten. Der Rückruf betrifft 150.000 Fahrzeuge.
    • Ungefähr 150 Honda Civics von 2012 haben einen Rückruf, um Lenksäulen zu ersetzen.
    • Bei Honda CR-Vs von 2012 bis 2013 kann es aufgrund eines Problems mit dem Schalthebel zu einem Rutschen kommen.
    • 2013 Honda Fit Hatchback-Modelle haben einen Rückruf bei defekten vorderen Antriebswellen.

    Tipps für die Suche nach den niedrigsten Honda Car Insurance Rates

    Obwohl die Tage der Honda-Modelle, die sich fast automatisch für niedrigere Versicherungspreise qualifizieren, vorbei sind, bleiben viele der Autos des Unternehmens erschwinglich. Bei der Auswahl einer neuen Honda gibt es immer noch Dinge, die ein Fahrer tun kann, um Autoversicherungsprämien so niedrig wie möglich zu halten. Berücksichtigen Sie diese Punkte für die niedrigsten Kosten Ihrer Richtlinie.

    • Wählen Sie vier Tür Limousine Modelle über zwei Tür Coupés.
    • Sportpakete kosten mehr zu versichern als andere Modell-Upgrades.
    • Wählen Sie ein 4-Zylinder-Modell über eine 6-Zylinder-Option.
    • Hybridfahrzeuge können abhängig vom Versicherer zusätzliche Rabatte erhalten.
    • Verbesserte Diebstahlsicherungen reduzieren in vielen Fällen die Versicherungskosten.
    • Sicherheitsfunktionen für Fahrassistenten können bei einigen Versicherungsunternehmen Rabatte erhalten.
    • Limousinen, Minivans, SUVs und Sport Utility Crossovers haben in der Regel aufgrund ihrer Attraktivität für Familienfahrer die niedrigsten Versicherungspreise.
    • Die Veränderung der Performance einer Aktien-Honda löst erhebliche Erhöhungen der Versicherungsprämien aus.

    Jedes Auto und jeder Fahrer hat die günstigste Versicherungsoption. Es zu finden erfordert Aufmerksamkeit und aggressives Einkaufen. Der schnellste Weg, den besten Anbieter zu finden, ist der Kfz-Versicherungsrechner von Rentalab. Mit nur wenigen Minuten Dateneingabe erhalten Sie bis zu 10 kostengünstige Autoversicherungsschätzungen, die auf Ihre speziellen Fahranforderungen abgestimmt sind. Beginnen Sie heute mit der Eingabe Ihrer Postleitzahl in dem Feld oben auf der Seite. Sie könnten möglicherweise Hunderte von Dollar jährlich sparen.

    Honda Motor Co., Ltd ist ein führendes japanisches öffentliches multinationales Unternehmen, das vor allem als Hersteller von Automobilen, Kraftfahrzeugen und Motorrädern bekannt ist. Im Jahr 2011 wurde Honda zum zweitgrößten japanischen Automobilhersteller gewählt. Honda ist ein anerkannter Motorhersteller, der auf Platz acht der Welt hinter anderen populären Modellen wie Volkswagen Group, Toyota, Ford, Nissan und PSA steht. Im Jahr 1986 brachte Honda Acura, eine Luxusmarke, heraus und wurde damit der erste japanische Automobilhersteller, der eine Luxusmarke herausbrachte.

    Fit, Übereinstimmung, Civic Hybrid, CR-V, Odyssee, Element, Einblick, CR-Z, Accord Hybrid, Pilot, S2000, Prélude, Pass

    Honda Civic ist eine sehr beliebte Marke in Kanada und zählt zu den Top Ten der meistverkauften Autos in Kanada. Es wurde in den Jahren 2014 und 2015 als das meistverkaufte Auto zuerst gewertet.

    Wie schätzen Sie Ihre durchschnittlichen Kollisionsreparaturkosten ein?

    Kollision Reparaturkosten kann sehr überwältigend sein, wenn Sie in einem Unfall sind und Ihr Fahrzeug repariert werden müssen. Unfälle müssen nicht sehr ernst sein, damit die Reparaturkosten sehr hoch sind. Wenn Sie wissen, wonach Sie suchen müssen und wie Sie die Kosten für die Kollisionsreparatur abschätzen können, können Sie einen ersten Schock über den Aufkleber vermeiden und wissen, wann Sie betrogen werden.

    • Computer
    • Internet Zugang
    • Papier / Stift
    • Grundlegende Auto Body Tools

    Schritt 1: Erkenne das volle Schadensausmaß

    Ein Teil der mit der Kollisionsreparatur verbundenen Kosten ist der Schaden, der von außen nicht gesehen wird. Es könnte Drähte geben, die ausgetauscht werden müssen, undichte Stellen in Fenstern oder Windschutzscheiben, Rahmenteile, die geschweißt werden müssen und andere Schäden, die sich schnell addieren können. Wenn Sie nach einer Schätzung für Ihr Fahrzeug suchen, sehen Sie sich an, was falsch ist und was nicht könnte sein falsch. Dies wird Ihnen ein großes Bild kosten.

    Es gibt viele verschiedene Online-Kalkulatoren, die Ihnen eine ungefähre Schätzung der Kollisionsreparatur geben. Eine Website namens Instant Estimator ist ein Beispiel. Die Benutzung dieser Websites ist so einfach, dass Sie ein paar Informationen über das Fahrzeug und den Schaden, den Sie gemacht haben, eingeben können.

    Schritt 3: Sprechen Sie mit Autoteilhändlern

    Nehmen Sie eine Liste der Teile, die Ihrer Meinung nach an Ihrem Fahrzeug ausgetauscht werden müssen, in Ihrem örtlichen Autoteilehandel auf und fragen Sie nach den Preisen. Dazu können auch Ersatzkarosserieteile und Lacke gehören, die der Farbe Ihres Fahrzeugs entsprechen. Sehen Sie, ob Sie Aftermarket-Teile anstelle der Original-Teile des Herstellers verwenden können.

    Schritt 4: Kontaktieren Sie die Versicherungsgesellschaft

    Sie sollten sich mit Ihrer Versicherung in Verbindung setzen, sobald ein Unfall passiert ist. Während Sie mit ihnen sprechen, können sie Ihnen eine Liste von anerkannten Karosseriewerkstätten geben, die an Ihrem Auto arbeiten können. Wenn nicht, fragen Sie sie nach einer Liste von Orten, die Sie kontaktieren können, sowie eine Schätzung basierend auf ihren Aufzeichnungen.

    Schritt 5: Erhalten Sie Schätzung von der Werkstatt

    Viele Geschäfte geben Ihnen einen Kostenvoranschlag, bevor Sie mit dem Fahrzeug arbeiten. Diese Schätzung kostet nichts und gibt Ihnen eine bessere Vorstellung davon, was sie mit dem Auto machen werden. Erhalten Sie mindestens drei vor vier verschiedene Schätzungen und dann können Sie Ihre Entscheidung über eine Reparaturwerkstatt treffen, basierend auf der, die sowohl Ihrer Schätzung als auch der Versicherungsgesellschaft nahe kommt.

    Schritt 6: Können Sie sich selbst reparieren?

    Nachdem Sie die Reparaturwerkstätten überprüft haben und genau wissen, was ersetzt werden muss, ist es etwas, das Sie möglicherweise selbst tun können, oder können Sie die Arbeit mit ein paar Freunden erledigen? Dies wird die Kosten für die Kollisionsreparatur drastisch senken, da keine Reparaturkosten für den Autoschaden anfallen.

    Wie lautet die durchschnittliche Abrechnung für einen Autounfall?

    Es gibt keine genaue Formel, die bestimmt, wie viel Geld Sie nach einer Unfallklage erhalten, weil jeder Fall anders ist. Es gibt jedoch eine Möglichkeit, eine Schätzung zu ermitteln, wie viel Sie erhalten können.

    Wie man eine automatische Verletzungs-Regelung schätzt

    Der unbekannte Faktor ist immer, wie viel du für Schmerz und Leiden bekommst. Für die durchschnittliche Abrechnung eines Autounfalls gilt als Faustregel, dass die dreifachen Kosten Ihrer Arztrechnungen zu übernehmen sind. Da Ihre Versicherungsgesellschaft für Ihre Arztrechnungen und Autoreparaturen bezahlt, sind Schmerzen und Leiden der einzige Teil des Vergleichs, der vom Gericht festgelegt wird. Um den genauen Betrag zu bestimmen, untersucht der Richter die Art der diagnostizierten Verletzung, die Art der Behandlung, die Dauer der Therapie, die Vorerkrankungen, die Schwere des Absturzes und den Lohnverlust aufgrund der Zeit im Krankenhaus und in der Reha. Ihre Siedlung wäre größer, wenn Sie den Unfall nicht verschuldet hätten. Sie sollten feststellen, ob die durch den Unfall verursachten Verletzungen dauerhaft sind, bevor Sie sich niederlassen. Es wird keine Abrechnung angeboten oder vorgenommen, bis Sie mit Ihrer medizinischen Behandlung fertig sind. Wenn Sie also mit der Versicherungsgesellschaft sprechen, sagen Sie ihnen, dass Sie immer noch medizinische Behandlung haben

    Ein Anwalt wird normalerweise 1/3 Ihres endgültigen Abrechnungsbetrags übernehmen. Stellen Sie sicher, dass alle Ausgaben aufgelistet sind und speichern Sie alle Ihre Quittungen und Rechnungen, damit Sie sie ihm geben können. Die Fragen, die Ihr Anwalt für Sie haben wird, sind:

      li>Welche Art von Behandlung hatten Sie? War es nur ein Arztbesuch? Oder gab es auch irgendeine physikalische Therapie, diagnostische Tests, um auf Zustände, Röntgenstrahlen usw. zu screenen.
    • Wie lange war die Behandlung?
    • Wie viel mussten Sie aus eigener Tasche bezahlen?
    • Wie viel Zeit haben Sie von der Arbeit vermisst?
    • Haben Sie bereits Verletzungen in Ihrem betroffenen Gebiet?

    Wenn Sie keinen Anwalt verwenden, können Sie versuchen, Ihre Rechnungen bei der Versicherungsgesellschaft zu begleichen. Aber sie werden immer versuchen, dich zu beruhigen, da es ihre Aufgabe ist, es zu tun. Sie könnten versuchen zu argumentieren, dass Ihre Arztrechnungen zu hoch sind, weil Sie unnötig behandelt wurden oder dass Sie gesund genug waren, um zur Arbeit zu gehen. Wenn Sie jedoch die Empfehlungen Ihres Arztes für Behandlungen und verpasste Arbeitstage befolgen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre Arztrechnungen und den durch den Unfall verursachten Lohnausfall wiederzuerlangen. Die Höhe Ihrer Abrechnung hängt von der Schwere der Verletzung ab. Frank Jazlovietcki, ein verletztes Opfer aus Pennsylvania, erhielt $ 850.000, weil seine Verletzungen es ihm nicht erlaubten, seinen Job korrekt auszuführen. Dies ist ein Fall, in dem schwere Verletzungen erlitten wurden, aber insbesondere Ihr Fall ist wahrscheinlich mehr wert als Sie denken. Vor allem, wenn Sie nicht wegen des Unfalls gefunden wurden.

    Um Ihren Unfallabrechnungswert zu bestimmen, addieren Sie Ihre Arztrechnungen, Autoreparaturrechnungen, Einkommen, das verloren wird, wenn Sie nicht arbeiten können, Kosten der Automiete und Schmerz und Leiden. Ihre Versicherungsgesellschaft kann alle damit verbundenen medizinischen Ausgaben, Autoreparaturen und Einkommensverluste abdecken. Die schwierigere Frage ist, wie viel haben Sie Anspruch auf Erholung für Ihre Schmerzen und Leiden?

    Wie man Schmerz und Leiden berechnet

    Eine Standardmethode zur Schätzung dieser Schäden besteht darin, Ihre Ausgaben für Arztrechnungen und das Einkommen, das durch ein beliebiges Vielfaches zwischen 2 und 4 verloren geht, zu multiplizieren. Wenn Sie zum Beispiel eine Nackenverletzung aufgrund eines Autounfalls hatten, betrugen Ihre Arztrechnungen $ 5.000 und Sie verpasste zwei Wochen Arbeit, die Sie $ 3.000 kosten, sind Ihre Ausgaben $ 8.500. Abhängig von den anderen Faktoren in diesem Fall liegt der Unfallabrechnungswert Ihrer Forderung zwischen $ 17.700 (2-mal Kosten) und $ 34.000 (4-mal Kosten). Einige Faktoren, die den Multiplikator erhöhen, sind:

    • Ob es irgendwelche erschwerenden Bedingungen im Unfall gibt, wie betrunkenes Fahren oder das Fahren unter dem Einfluss von Rauschgiften
    • Die Schwere deiner Verletzungen
    • Die Zeit der Erholung
    • Ob der Schaden dauerhaft oder nur vorübergehend ist

    Gehen Sie bei der Betrachtung des Falles auf einen gesunden Menschenverstand. Wenn Ihre Auslagen im Vergleich zu den Verletzungen hoch sind, verwenden Sie ein niedrigeres Mehrfaches. Ein Beispiel dafür ist, dass Sie, wenn Sie in die Notaufnahme gehen mussten, eine Menge Behandlung erhalten haben, Ihre Arztrechnungen hoch waren, aber Sie wegen geringfügiger Verletzungen behandelt wurden. Auf der anderen Seite, wenn Sie größere Verletzungen hatten und Ihre Auslagen niedrig sind, verwenden Sie ein höheres Vielfaches.

    Ein anderer Weg, um Ihre Schmerzen und Leiden Siedlung zu bestimmen ist, indem Sie ihm eine Tagessatz und fügen Sie es zu Ihren Ausgaben. "Lassen Sie uns das obige Beispiel verwenden. Sie hatten Arztrechnungen in Höhe von 15.000 US-Dollar und einen arbeitsbedingten Einkommensverlust von 10.000 US-Dollar für insgesamt 25.000 US-Dollar. Nehmen Sie an, dass Sie drei Monate lang wegen einer Nackenverletzung behandelt wurden und zwei Monate später immer noch Schmerzen im Nacken hatten. Verwendung der pro Tag Methode weisen Sie jedem Tag, an dem Sie an Ihren Verletzungen litten, einen Betrag zu. In diesem Fall wären es sechs Monate. Wenn Sie gefragt werden, wie Ihre Schmerz- und Leidenszahl berechnet wurde, verwenden Sie Ihre tatsächlichen Einkommenszahlen, um die Schäden zu berücksichtigen, die Sie während der aktiven Behandlung erlitten haben. Sie denken, dass der Umgang mit Ihrer Verletzung mindestens so schwierig ist wie Ihre normale Arbeit. Und es ist eine Bewertungsmethode, die Sie verwenden können, wenn Ihr Fall vor Gericht geht. Vor Gericht wird die Multiplikatormethode nicht offiziell anerkannt. Sie können nicht vor einem Richter stehen und ihm sagen, dass Sie viermal Ihre Ausgaben wollen. Die Richter werden Ihnen den Ausgleich gewähren, den sie für angemessen und angemessen für Arztrechnungen, entgangenes Einkommen und Schmerzen und Leiden halten. Daher können Sie das Tagesgeld verwenden, um einem Richter zu erklären, was Sie beanspruchen.

    Die beste Methode, um Ihren Abrechnungswert zu bewerten, ist die Verwendung beider Methoden: mehrere Ausgaben und pro Tag. Dann benutze den gesunden Menschenverstand, um zu bestimmen, was eine angemessene Zahl für deinen Schmerz- und Leidensanspruch ist. Zum Beispiel könnten Fender-Bieger im Wert von 500 bis 3000 Dollar sein, und schwere Unfälle könnten 50 000 bis 100 000 Dollar kosten. Kurz gesagt, der Gewinn eines Autounfalls berechtigt Sie zu einem Vergleich, der Folgendes abdeckt:

    • Ihre Arztrechnungen
    • Ihre Auto-Reparatur-Rechnungen
    • Ihr Einkommensverlust, weil Sie nicht zur Arbeit gehen können
    • Ihre Verletzungen Behandlung Rechnungen für die Dauer Ihrer Behandlung
    • Ihre Schmerzen und Leiden, wenn Sie für die Dauer Ihrer Verletzung mit den Beschwerden Ihrer Verletzungen leben müssen
    • Ihre Schmerzen und Leiden, weil Sie aufgrund Ihrer Verletzungen Ihre Arbeit nicht richtig ausführen können

    Geld für Ihre Auto-Reparatur-Kosten bekommen

    Wenn Ihr Fahrzeug bei einer Kollision beschädigt wurde, sollten Sie Ihre Autounfallansprüche starten, um Geld für Ihre Auto-Reparaturkosten zu erhalten.

    Der Prozess, Geld von Ihren Ansprüchen zu bekommen, ist ziemlich einfach. Um zu beginnen und den gesamten Schadenprozess zu verstehen, lesen Sie:

    5 Schritte, um Geld von Ihrem Autounfallversicherung Anspruch zu bekommen

    Sobald Sie wissen, was Sie von der automatischen Unfallabwicklung erwarten können, können Sie sich darauf konzentrieren, Ihr Geld zu bekommen.

    Erhöhen Sie Ihre Autounfallansprüche

    Während Ihrer Kfz-Versicherung Ansprüche werden Sie mit einem Kfz-Versicherung Schadenregulierer arbeiten, um herauszufinden, wie viel Ihre Siedlung wert ist. Es wird Zeiten geben, in denen der Adjuster versucht, Ihnen weniger Bargeld als Ihre tatsächlichen Reparaturkosten zu geben.

    Dies bedeutet, dass Sie bereit sein müssen, Ihre Versicherungsansprüche zu verhandeln. Um zu erfahren, welche Ansprüche Verhandlungstechniken Sie mit dem Adjuster verwenden können, können Sie lesen:

    Wie man mehr Bargeld aus Ihrer Selbstunfallversicherung-Regelung aushandelt.

    Eines der ersten Dinge, um die sich die meisten Menschen nach dem Absturz ihres Autos kümmern, sind all die zusätzlichen Ausgaben, die sie jetzt haben werden. Dinge wie ein anderes Fahrzeug mieten oder Abschleppgebühren bezahlen.

    Nun, Sie sollten froh sein zu wissen, dass Sie diese und andere damit verbundene Kosten nicht bezahlen müssen. Um das zu verstehen:

    Holen Sie sich die Autounfall-Info, welche Fahrzeugkosten Sie nicht bezahlen müssen

    Ein weiteres wichtiges Thema, um mehr Geld aus Ihren Autounfall Forderungen zu bekommen, ist die Verwendung der richtigen Versicherungspolice, um Ihre Reparaturkosten zu bezahlen.

    Oft hängt das Geld von Ihren Forderungen hängt davon ab, welche Auto-Versicherungspolice Sie unter.

    Um zu erfahren, welche Leistungen zur Deckung Ihrer Kosten für die Autoreparatur beitragen, lesen Sie bitte:

    Finden Sie die richtige Abdeckung für Auto-Reparatur-Kosten von Ihrem Autounfall Siedlung

    Viele Leute debattieren auch darüber, ob sie ihre Autounfall-Ansprüche mit ihrer eigenen Versicherungsgesellschaft gegen die Versicherung eines anderen Fahrers einreichen sollten. Die meisten Leute reichen einen Unfallanspruch unter ihre eigene Kollisionsversicherung, weil dies einfacher zu tun scheint.

    Allerdings, wenn Sie unter Ihrer Kollisionsversicherung Datei müssen Sie einen hohen Selbstbehalt bezahlen.

    Um herauszufinden, wann Sie diesen Anspruch einreichen sollten und wann Sie ihn vermeiden sollten, lesen Sie bitte:

    Autounfall Anspruch: Sollten Sie für Auto-Reparatur-Kosten mit Ihrer Auto Collision Versicherung bezahlen?

    Geld von Ihren Autounfallansprüchen für Ihre Autoschäden zu bekommen ist ein ziemlich einfacher Prozess. Sobald Sie den Prozess und all Ihre Optionen verstanden haben, sind Sie in einer besseren Position, um mehr Geld von Ihren Autounfallansprüchen zu bekommen.

    Will wissen Wie viel ist Ihr Schadensersatzanspruch wert? Erhalten Sie jetzt eine kostenlose Abrechnungsschätzung.

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 оценок, среднее: 5.00 из 5)
    Loading...
    Like this post? Please share to your friends:
    Leave a Reply

    37 − = 28

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

    map