Hausbesitzer Versicherungsschutz Diebstahl

Hausbesitzer Versicherungsschutz Diebstahl

Hausbesitzer Versicherungsschutz Diebstahl

Sieht so aus, als ob Esurance in Ihrer Gegend noch keine Geschäfte macht.

Derzeit bieten wir Produkte in den USA, Kanada und Mexiko an. Wenn Sie in einem dieser Bereiche sind und das Gefühl haben, dass Sie diese Nachricht fälschlicherweise erhalten, rufen Sie uns an unter 1-800-ESURANCE (1-800-378-7262).

© Esurance Insurance Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten. CA-Lizenz # 0G87829. Richtlinien, die von der Esurance Insurance Company und ihren Tochtergesellschaften unterzeichnet wurden. San Francisco, Kalifornien

Ist Hausbesitzer Versicherung Diebstahl außerhalb des Hauses?

Die externe Abdeckung deckt möglicherweise den Diebstahl Ihres Laptops ab.

Die meisten gut informierten Versicherungskäufer wissen, dass die Versicherungspolice ihres Hauseigentümers den Verlust oder die Zerstörung von persönlichem Eigentum umfasst, wenn es von Ihrem Haus gestohlen oder in einem katastrophalen Ereignis wie einem Feuer ruiniert wird. Nicht so viele Versicherungsnehmer wissen, dass in vielen Fällen die Police eines Hauseigentümers eine Sammelversicherungspolice für Vorfälle darstellt, die sich außerhalb Ihres Hauses ereignen und Diebstahl außerhalb Ihres Hauses abdecken können.

Viele Verluste von persönlichem Eigentum durch Diebstahl außerhalb Ihres Hauses können durch eine externe Abdeckung abgedeckt werden. Diese Art der Abdeckung ist standardmäßig in vielen Richtlinien enthalten, aber Sie müssen Ihre überprüfen, um den Umfang Ihrer Abdeckung zu sehen. Off-Premises-Richtlinien sind möglicherweise nicht in allen Bereichen verfügbar, insbesondere in Gebieten mit hohen Kriminalitätsraten. Viele Versicherer fügen jedoch für einen geringen Aufpreis einen externen Anbieter hinzu, wenn dieser nicht in Ihrer Police enthalten ist.

Ihre Off-Premise-Abdeckung ist jedoch kein Allheilmittel für all Ihre Diebstahlsverluste. Ihre Versicherung deckt nicht den Verlust eines Autos - obwohl Ihre Autoversicherung dies zulässt - oder CDs, Stereoanlagen oder MP3-Player aus einem Auto. Die Versicherung Ihres Hauseigentümers deckt normalerweise nicht den Verlust eines Bootes, eines Außenbordmotors oder anderer Gegenstände von einem Boot ab, das auch nicht bei Ihnen zu Hause geparkt ist. Das Anspruchslimit einiger High-Ticket-Artikel, wie Schmuck, Elektronik oder Sammlerstücke, kann viel niedriger als der tatsächliche Wert des Artikels sein.

Erhöhung der Abdeckung mit den Fahrern

Wenn Sie befürchten, dass Ihr Off-Premise-Abdeckungslimit weit unter dem tatsächlichen Wert Ihres Grundstücks liegt, können Sie erwägen, Riders zu kaufen, um Ihre Deckungsgrenzen zu erweitern. Ihr Versicherungsvertreter fügt diese Fahrer Ihrer Regel hinzu, in der Regel mit geringen zusätzlichen Kosten. Zum Beispiel bieten viele Richtlinien maximal 250 US-Dollar für Verluste von Business-Computern außerhalb des Hauses. Wenn Sie also einen Fahrer kaufen, um Ihre Deckung zu erweitern, wenn Diebe mit Ihrem 800-Dollar-Laptop auskommen, müssen Sie zusätzlich 550 Dollar aufbringen zu Ihrer $ 250-Leistung, um sie zu ersetzen - und das berücksichtigt nicht sogar Ihren Selbstbehalt.

Wenn Ihre Kinder College-Studenten sind, kann die Politik Ihres Hausbesitzers sogar zu Verlusten durch Diebstahl führen, die sie leiden. Die Off-Premise-Deckung für viele Policies erstreckt sich auch auf die Kinder des Hausbesitzers, die Studenten sind, wenn sie im Wohnheim wohnen, also aus einem Wohnheim gestohlenes oder während des Studiums gestohlenes Eigentum - wie ein gestohlener Laptop, während sie in der Bibliothek waren. kann abgedeckt werden. Wenn Ihr Kind aus dem Campus in seine eigene Wohnung oder in sein eigenes Haus zieht, muss er wahrscheinlich seine eigene Mieter-Police führen, um Diebstähle abzudecken.

Seit 1998 arbeitet Wilhelm Schnotz als freier Autor für Kunst und Unterhaltung, Kultur und Finanzgeschichten für verschiedene Verbraucherpublikationen. Seine Arbeiten erschienen in Dutzenden von Printtiteln, darunter "TV Guide" und "The Dallas Observer". Schnotz hält einen Bachelor of Arts in Journalismus von der Colorado State University.

Die meisten Hausdiebstähle passieren im Broad Daylight: Get Prepared

Wenn Sie Vorkehrungen treffen, um Ihr Haus zu sichern, wenn Sie jeden Tag zur Arbeit gehen und wenn Sie in den Urlaub gehen, fragen Sie sich vielleicht, ob es wirklich sicher vor Einbrüchen ist. Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie als Hausbesitzer tun können, um Einbrecher zu vereiteln. Ein gutes Haussicherheitssystem beispielsweise kann einen erfolgreichen Einbruchsversuch verhindern.

  • Etwa zwei Drittel der Einbrüche ereignen sich in Haushalten, und etwa 62% davon treten zwischen 9 Uhr und 15 Uhr auf.
  • Nur ungefähr 15% des gestohlenen Eigentums werden wiedergewonnen
  • Ein durchschnittlicher Einbruch führt zu gestohlenem Eigentum im Wert von etwa 1.600 Dollar
  • Ein Einbruch tritt etwa alle 15 Sekunden in den Vereinigten Staaten auf

Tipps zum Schutz Ihres Hauses vor Diebstahl

Sie können nicht alle Ihre wertvollen Besitztümer in einem Safe aufbewahren. Es gibt andere Möglichkeiten, das Risiko von Einbrüchen zu minimieren. Beispielsweise:

  • Bewahren Sie keine teuren Besitztümer wie Elektronik auf, wo sie von außen gut zu sehen sind.
  • Sichern Sie immer Schiebefenster und Türen, besonders wenn Sie nicht da sind.
  • Sichern Sie den Hof, indem Sie Laub von Türen und Fenstern fernhalten. Trimmen Sie die Büsche, damit sie den Eindringlingen keinen Platz zum Verstecken bieten.
  • Kontaktieren Sie Ihre lokale Polizei, um herauszufinden, ob sie eine Sicherheitsbewertung bieten.
  • Wenn Sie auf eine Reise gehen, sagen Sie nur denen, die es wissen müssen.
  • Stellen Sie sicher, das Haus zu sperren, ob Sie zu Hause oder weg sind.
  • Verstecken Sie keine Ersatzschlüssel im Hof ​​oder in der Garage. Überlegen Sie, ob Sie sie einem vertrauenswürdigen Nachbarn überlassen. Oder installieren Sie einen sicheren Zugang über Ihre Garage, für den ein Schlüsselcode erforderlich ist.

Die meiste Zeit der Einbrüche beinhalten Diebstahl von Kleingeräten, Schmuck und teure Werkzeuge; alles, was klein und teuer ist, ist ein attraktives Ziel. Wenn du kannst, halte diese Dinge verschlossen oder zumindest außer Sichtweite. Bewahren Sie den Schmuck zum Beispiel in einem Safe oder in einer Schlosskiste auf und stellen Sie sicher, dass teure Werkzeuge in einer verschlossenen Werkzeugkiste, in der Garage oder in einem Schuppen befestigt sind.

Schließlich, stellen Sie sicher, dass Sie eine angemessene Einbruchdiebstahlversicherung in Ihrer Haus- oder Mieterpolitik haben, so können Sie entschädigt werden, wenn und wenn Sie Diebstahl erfahren.

Ist Hausbesitzer Versicherung Diebstahl außerhalb des Hauses?

In der Regel deckt Hausbesitzer Versicherung Diebstahl Ihrer persönlichen Gegenstände außerhalb des Hauses. Die meisten Richtlinien umfassen eine "Off-Premise" -Berichterstattung, die Sie vor dem Verlust von persönlichem Eigentum außerhalb Ihres Zuhauses schützt, z. B. in Ihrem Auto, im Schlafsaal Ihres Kindes oder wo auch immer Sie unterwegs sind.

Off-Premise Hausbesitzer Versicherung deckt nicht alle möglichen Verluste. Darüber hinaus müssen Sie möglicherweise einen separaten "Fahrer" kaufen, um sicherzustellen, dass alle speziellen oder teuren Artikel zum vollen Wert abgedeckt sind.

Wenn Sie viel reisen oder eine zweite Wohnung haben, in der Sie viel Zeit verbringen, brauchen Sie wahrscheinlich mehr als nur jemanden, der von zu Hause aus arbeitet und nur gelegentlich kurze Ferien macht.

Deckt Hausbesitzer Versicherung Laptop Diebstahl?

Hausbesitzer Versicherung kann Laptop Diebstahl abdecken, aber viele Laptops haben einen Wert, der die Standard-Politik für persönliche Eigentum übersteigt. Daher ist es eine gute Idee, einen Fahrer für Ihren Laptop zu kaufen.

Beachten Sie, dass ein Business-Laptop möglicherweise nicht von Ihrer Hausbesitzer-Richtlinie abgedeckt ist.

Brauchen Sie eine spezielle Diebstahlversicherung für Wertsachen?

Sie können Fahrer für Ihre Hausbesitzer Politik kaufen, um bestimmte Wertgegenstände, wie Kunst, Schmuck, Sammlerstücke und teure Elektronik zu decken. Viele Hausbesitzer haben Fragen darüber, welche Gegenstände als Wertsachen angesehen werden, und ob eine zusätzliche Versicherung für Dinge wie Tierpräparationen, Erbstücke, signierte Sport-Erinnerungsstücke und Waffensammlungen wichtig ist.

Es ist eine gute Idee, Einschätzungen für etwas Seltenes oder besonders Wertvolles, das Sie besitzen, zu erhalten und in Betracht zu ziehen, einen speziellen Reiter zu Ihrer Heimpolitik hinzuzufügen, der sie für ihren vollen geschätzten Wert abdeckt.

So finden Sie eine Diebstahlversicherungsgesellschaft

Während viele Hausbesitzer Versicherungen ähnlich sind, hat jeder Hausbesitzer individuelle Bedenken, wenn es um Versicherungen und Diebstahl geht. Fragen Sie einen Agenten, ob eine zusätzliche Diebstahlversicherung für die Gegenstände, die Sie besitzen, wichtig ist.

Ist Hausbesitzer Versicherung Diebstahl?

Wenn Sie in einem Staat leben, der keine Hausbesitzerversicherung verlangt, stellen Sie sicher, dass Sie eine Richtlinie kaufen, um Ihr Vermögen und Ihr Eigentum zu schützen. Insbesondere wenn Sie an einem Ort leben, an dem unvorhersehbares Wetter und hohe Kriminalitätsraten häufig vorkommen, sollten Sie vorbereitet sein. Der Umgang mit Reparaturen und dem Austausch gestohlener oder zerstörter Gegenstände ist zu teuer, um sie alleine zu erledigen. Solange Sie einen Selbstbehalt bezahlen, sollte Ihre Hausbesitzer Versicherungsgesellschaft den Rest abdecken.

Ein Problem, mit dem sich Häuser im ganzen Land konfrontiert sehen, ist Diebstahl. Obwohl einige Gebiete anfälliger für Verbrechen sind, ist keine Stadt oder Stadt völlig freigestellt. Wenn ein Einbrecher in Ihr Haus einbricht, könnte er potenziell Tausende von Dollars an Technologie, Bargeld, Kunst und anderen Wertgegenständen stehlen. Mit der Hausbesitzerversicherung werden die meisten dieser Gegenstände geschützt.

Welche Arten von Diebstählen sind abgedeckt?

In den meisten Fällen deckt Ihre Hausbesitzer-Versicherung die Diebstähle ab, die auf Ihrer Eigenschaft auftreten. Ob jemand Ihr iPad aus Ihrem Wohnzimmer stiehlt, Ihr Rasenmäher aus Ihrer Garage, Ihr Fahrrad aus Ihrer Einfahrt oder Ihre Feuerstelle aus Ihrem Garten, Sie sollten über diese Gegenstände Bescheid wissen.

Darüber hinaus wird das Eigentum aller anderen in Ihrer Police aufgeführten Personen abgedeckt. Wenn die teure Uhr Ihres Kindes oder der Laptop Ihres Kindes von Ihrem Eigentum genommen wird, solange sie auf der Police stehen, werden sie gedeckt. Ihr Kind wird sogar über seine Sachen berichten, wenn es ein Student ist, der auf dem Campus lebt; Solange er oder sie noch auf Ihrer Hausbesitzer-Politik ist, wird er oder sie gedeckt, wenn eine persönliche Zugehörigkeit aus seinem oder ihrem Schlafsaal gestohlen wird. Sobald Ihre Kinder in ihre eigenen Häuser ziehen, in denen Campuswohnungen ausgeschlossen sind, werden sie nicht mehr durch Ihre Police abgedeckt.

Tatsächlicher Barwert vs. Ersatzbarwert

Der Hauptunterscheidungsmerkmal jeder Hausratversicherungspolice bezüglich des persönlichen Eigentums bezieht mit ein, wie Ihre Hauseigentümer-Versicherungsgesellschaft Sie für gestohlene Einzelteile zurückerstattet. Eine ACV-Police (Actual Cash Value) bietet Ihnen eine Rückerstattung für das, was es heute wert ist. Eine Ersatz-Barwert-Politik (RCV) erstattet Ihnen den Betrag, den das Produkt für den Ersatz kosten würde. Zum Beispiel ist Ihr MacBook Pro Computer von 2010 nur etwa 250 Dollar wert auf einem modernen Markt. Wenn es gestohlen wurde und Sie eine ACV-Police haben, würden Sie $ 250 erhalten, die Sie für einen neuen Laptop verwenden könnten. Wenn Sie jedoch eine RCV-Police haben, würde Ihre Versicherungspolice Ihnen die Rückerstattung für den Kauf eines neuen Macbook Pro bieten, der normalerweise bei einem Preis von $ 1.300 beginnt. Bei einer ACV-Police berücksichtigt Ihr Versicherer die Abschreibung, aber bei einer RCV-Police ist der Ersatz des Produkts das Ziel.

Wir haben bereits den Verlust von Besitztümern im Zusammenhang mit Diebstählen und Einbrüchen erwähnt. Was ist mit anderen Schäden, die entstehen können, wenn ein Fremder Ihr Zuhause betritt, während Sie schlafen oder nicht zu Hause sind? Wenn der Dieb Schäden an der Struktur des Hauses selbst verursacht, können Sie einen Versicherungsanspruch geltend machen. Eine Tür, die geöffnet wurde, Fenster, die eingeschlagen wurden, um Zugang zum Haus zu ermöglichen, gebrochene Türklinken oder Schlösser, und sogar geplatzte oder gestohlene Leitungen werden von Ihrer Versicherung gedeckt.

Wenn Ihre Hausbesitzerversicherung Diebstahl nicht deckt

Sie sollten einen Versicherungsanspruch für die meisten Diebstähle und Einbrüche machen können. Wenn es jedoch um die Kosten der gestohlenen Gegenstände geht, hat Ihre Versicherungsgesellschaft wahrscheinlich ein Limit. Wenn es um gestohlenes Geld geht, wird Ihre Hausbesitzer Versicherung Ihnen bis zu einem bestimmten Dollar-Betrag erstatten. Für viele Versicherungsunternehmen beträgt dieses Limit 200 US-Dollar. Wenn Sie von Ihrem Haus $ 2.000 in bar gestohlen haben, werden Sie nicht glücklich sein. Da Sie einen Selbstbehalt zahlen müssen, ist es nicht wert, einen Anspruch auf gestohlenes Geld zu erheben, da Sie wahrscheinlich mehr für Ihren Selbstbehalt bezahlen werden, als Sie in Rückerstattung erhalten würden. Der Grund, warum Versicherer Ihnen den vollen Geldbetrag nicht erstatten, liegt darin, dass es schwierig ist, den genauen Geldbetrag zu beweisen, den Sie von Ihnen gestohlen haben. Außerdem ist Ihr Versicherer der Ansicht, dass die Beibehaltung einer großen Menge an Bargeld unverantwortlich ist, da dieses Geld zur Gewährleistung seiner Sicherheit in Ihr Konto eingezahlt werden sollte.

Gestohlene oder beschädigte Schmuckstücke sind eine weitere Eigenschaft, die Sie möglicherweise nicht vollständig abdecken. Wenn Ihr Verlobungsring in Höhe von 15.000 $ aufgebraucht wurde, erhalten Sie höchstwahrscheinlich nur einen Bruchteil dieser Kosten erstattet. Dasselbe gilt, wenn Sie beispielsweise ein unbezahlbares Stück Kunst oder eine wertvolle Sammlung alter Münzen haben. Wenn Sie viele Gegenstände besitzen, die teuer zu ersetzen sind, möchten Sie möglicherweise ein persönliches Floater-Add-on für Ihre Police erwerben.

Ein allgemeines Missverständnis von Diebstahl oder Vandalismus auf Ihrem Eigentum bezieht sich auf Ihr Auto. Wenn Ihr Auto in Ihrer Einfahrt geparkt ist, denken Sie vielleicht, dass es bedeckt wäre; es gehört dir und es ist auf deinem Grundstück, also würde das Sinn machen, oder? Wenn es um Schäden oder Diebstahl in Bezug auf Ihr Fahrzeug geht, wird leider nur die Kfz-Versicherung versichert. Wenn jemand Ihr Auto von Ihrer Garage stiehlt, würde nur umfassende Autoversicherung zutreffende Deckung bereitstellen. Wenn der Dieb Ihr Garagentor zerstört, während er oder sie in Ihr Auto einbricht, erhalten Sie Deckung am Garagentor. Wenn Sie jedoch persönliches Eigentum aus Ihrem Auto gestohlen haben, wie ein Gepäckstück oder ein GPS-System, können Sie für diese Gegenstände unter Ihrer Hausbesitzerversicherung versichert sein.

Sie können nicht vorhersagen, wann eine Katastrophe Ihr Zuhause treffen wird, sei es ein Feuer, eine Naturkatastrophe oder ein Diebstahl. Sie können jedoch darauf vorbereitet sein, wenn etwas passiert. Erstellen eines Home Inventory Sheet und Verständnis Ihrer Hausbesitzer Versicherungspolice kann die Ansprüche Prozess weniger stressig machen. Darüber hinaus wird die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Zuhause wieder in Mitleidenschaft gezogen wird, durch die Investition in mehr Diebstahlschutztechnologien für Ihren Haushalt verringert. Versuchen Sie, teure Gegenstände in Ihrem Haus, in der Garage oder in einem abgeschlossenen Schuppen aufzubewahren. Fügen Sie Ihrer Garage etwas Sicherheit hinzu, wie ein Garagentoröffner, der mit einem Code arbeitet. Es kann einige Möglichkeiten geben, Ihre Chancen auf Diebstahl oder Einbrüche zu reduzieren, aber da diese nicht vollständig narrensicher sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Hausbesitzer Versicherungsschutz den Wert Ihrer Artikel decken.

Es sind die größten Ängste der Menschen. Sie kommen von der Arbeit oder vom Urlaub nach Hause und stellen fest, dass in ihr Haus eingebrochen wurde. Du hast das Gefühl, dass dein Leben auf den Kopf gestellt wurde. Du fühlst dich verletzt, dass jemand in deinem persönlichen Bereich war und weggegangen ist mit Dingen, die dein Zuhause zu Hause machen. Nachdem der Schock nachlässt und Sie eine Bestandsaufnahme dessen machen, was gestohlen wurde, was machen Sie jetzt? Wen rufst du an und wie wirst du die Gegenstände ersetzen, die jetzt weg sind?

Die meisten Richtlinien für Hauseigentümer decken Gegenstände ab, die bis zu einem bestimmten Limit aus der Wohnung gestohlen wurden, wie in Ihrer Hausbesitzer-Richtlinie angegeben. Die Versicherungsgesellschaft wird in der Regel Selbstbehalte und Auszahlungslimits festlegen, die in Ihrer Police aufgeführt werden. Dies gilt insbesondere, wenn Elemente nicht einzeln aufgelistet oder geplant sind. Wenn dies der Fall ist, kann die Auszahlung von der Versicherungsgesellschaft möglicherweise nicht die Wiederbeschaffungskosten aller aus dem Haus gestohlenen Gegenstände decken. Wenn Sie Gegenstände, die Wert haben, zum Beispiel Schmuck, wäre es eine gute Idee, diese Gegenstände zu planen. Sie können den 3-Karat-Rubin-Ring, den Sie besitzen, oder die Perlen- und Diamant-Ohrringe zusammen mit ihrem geschätzten Wert aufführen. Dies stellt sicher, dass Sie den Wert der Artikel erstattet haben, selbst wenn Sie die maximale Auszahlung Ihrer Policen erreicht haben.

Alle Gegenstände, die gestohlen wurden, unterliegen den Selbstbehalts- und Deckungsbeschränkungen Ihrer Police. Die Kosten der gestohlenen Gegenstände müssen Ihren Selbstbehalt übersteigen, damit die Versicherung auszahlt. Zum Beispiel, wenn $ 1000 im Wert von Gegenständen gestohlen wurden und Ihr Selbstbehalt $ 1.000 ist, dann wird die Versicherung kein Geld auszahlen. Die Kosten müssen von Ihnen übernommen werden. Es gibt auch Abdeckungslimits, die festgelegt werden. Wenn Gegenstände im Wert von 50.000 $ gestohlen wurden, aber Ihr Deckungslimit 25.000 $ beträgt, müssen Sie die anderen 25.000 $ abdecken, um Ihre Gegenstände zu ersetzen.

Viele Versicherungsunternehmen werden Kategoriengrenzen, auch spezielle Haftungsgrenzen genannt, verwenden. Sie können sehen, Schmuck zum Beispiel kann ein Limit von 10.000 $ haben. Es ist erwähnenswert, dass es in diesen Kategorien auch ein Pro-Artikel-Limit gibt, bei dem die Planung, wie oben beschrieben, dazu beitragen wird, dass Sie mehr Wertgegenstände abdecken. Die Versicherungsgesellschaften werden sich auch hinsichtlich der Höchstgrenze für den Verlust unterscheiden. Sie können die Limits für alle wertvollen Gegenstände erhöhen, die Sie besitzen, aber Ihre Versicherungsprämie wird steigen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihrer Hausbesitzer überprüfen und Fragen stellen. Überprüfen Sie, ob in Ihrer Richtlinie ausdrücklich persönliche Eigentumsrechte aufgeführt sind, die durch Diebstahl abgedeckt sind. Wenn Ihre Richtlinie Beschränkungen für Gegenstände wie Schmuck, Antiquitäten, Sammlerstücke, Kunstwerke, Geld, Elektronik oder etwas anderes mit hohem Wert enthält, sollten Sie den Kauf zusätzlicher Deckung erwägen. In Ihrer Richtlinie werden alle Bedingungen oder Einschränkungen aufgeführt, die gelten, sowie jede zusätzliche Abdeckung.

Beim Kauf zusätzlicher Deckung für bestimmte Gegenstände ist es wichtig, eine Schätzung von einem seriösen unabhängigen Dritten zu erhalten. Sprechen Sie mit Ihrem Versicherungsagenten und lassen Sie jeden bewerteten Artikel mit seinem Wert in der Richtlinie Ihres Hausbesitzers auflisten. Auf diese Weise, wenn ein Gegenstand gestohlen wird, haben Sie einen Beweis für seinen Wert und die Versicherungsgesellschaft erstattet Ihnen entsprechend. Es ist immer gut, wenn Ihre Gegenstände von Zeit zu Zeit neu bewertet werden, besonders wenn der Wert steigt. Aktuelle Bewertungen helfen sicherzustellen, dass Sie eine angemessene Deckung haben und werden im Falle eines Falles korrekt erstattet.

Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie Opfer eines Diebstahls geworden sind, rufen Sie Ihre örtliche Polizeiabteilung an, um einen Bericht einzureichen. Geben Sie der Polizei eine detaillierte Beschreibung des gestohlenen persönlichen Eigentums. Als nächstes überprüfen Sie die Richtlinie Ihres Hauseigentümers für Deckungsinformationen und kontaktieren Sie Ihren Versicherungsvertreter, um eine Reklamation einzureichen. Die meisten Versicherer werden eine Kopie des Polizeiberichtes als Beweis verlangen, dass Sie tatsächlich ausgeraubt wurden. Geben Sie Ihrem Agenten eine detaillierte Beschreibung der gestohlenen Gegenstände sowie einen Beleg über den Wert des Gegenstands. Einige hilfreiche Dokumentationen sind Ladenquittungen, stornierte Schecks, Kreditkartenbelege, Garantien und Garantien. Dies wird dazu beitragen, der Versicherungsgesellschaft zu beweisen, dass die Gegenstände vorhanden waren und Sie in der Tat der Besitzer sind.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

9 + 1 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map