Jack in der Box auf Bissonnet und Wilcrest

Jack in der Box auf Bissonnet und Wilcrest

Der Jack in the Box Taco ist ekelhaft und perfekt

Ein Liebesbrief an einen Taco, der kaum als Taco gilt.

Southern California ist einzigartig für viele Gründe: die konstante Autobahnkonstruktion; die 68-Grad-Dezembers; eine Fülle von weißen Jungs in Reggae-Bands. Aber es ist ähnlich wie in vielen Amerika, dass die dort Geborenen eine grundlegende Vertrautheit haben, wenn sie zurückgehen (wenn sie jemals gehen), was sich oft in der gauche aber meist akzeptierten Praxis zeigt, sobald wie möglich zu In-N-Out Burger zu gehen wie sie landen. Und dann, natürlich, Instagramming die Scheiße daraus.

Der In-N-Out-Burger mit seinem fettgeküssten Brötchen und dem unsichtbaren Biss-Crunch ist wahrscheinlich das, was die meisten Leute mit Südkalifornien-Fastfood assoziieren würden. Es ist köstlich und ein schuldiges Vergnügen, wenn es auf eine vage jüdisch-christliche Weise keusch ist. Stellen Sie es sich als das kalorienarme Äquivalent vor, um einen Boner in der Kirche zu bekommen und ihn fahren zu lassen. Aber ich würde behaupten, dass das wahre Kronjuwel von SoCal Fast Food der Jack in the Box Taco ist - eine fettige, matschige Sichel aus Nitraten und anderen salzigen Zutaten, die wahrscheinlich in 50 Jahren geächtet werden, wenn wir Krebs entdecken. Es ist etwas so Missgestaltetes, so geschieden von der Kultur, aus der es stammt, dass es nur in dem gottlosen Schmelztiegel von San Diego, wo Jack in the Box basiert, gedacht worden sein könnte. Wenn man den Jack in the Box Taco einen "Taco" nennt, ist es so, als würde man ein Pop-Törtchen vor sich hinstellen Die Great British Bake OffIst Mary Berry und nennt es ein Mille-Feuille.

Aber du kannst zwei von ihnen für 99 Cent bestellen, und Jack in the Box ist mein bevorzugtes Ziel, wenn ich hungrig bin und in L.A aufsetze. Meine Vorliebe für sie ist nur eine von vielen Eigenschaften, die ich mit Selena Gomez teile.

Zu den Zutaten des Tacos gehört ein mysteriöses Hackfleisch, das in eine Maiskolben verpackt wird, die dann frittiert wird und die äußeren Ränder knusprig macht, während der weiche Mittelteil des Tacos mit einer schlampigen Patina aus Maisöl getränkt ist, die sie oft auseinanderfallen lässt. Dann ist es gefüllt mit zerfetztem Salat, scharfer Sauce und einem faulen Stück amerikanischen Käse. Anscheinend essen viele Leute sie - sie übertreffen sogar McDonalds Big Mac. Das Wall Street Journal Diese Woche stellte fest, dass das Unternehmen im vergangenen Jahr erstaunliche 554 Millionen Tacos verkauft hat, und beschreibt sie anschaulich als:

  • "Ein nasser Umschlag von Katzenfutter"
  • "Abscheulich und erstaunlich"
  • "Der am meisten unterschätzte Taco aller Zeiten"

Welche sind alle korrekt?

Ich ging zur High School in Long Beach, und meine Freunde und ich waren meistens Verlierer, also verbrachten wir unsere Freizeit damit, high zu werden und in dieses Internetcafé zu gehen, das uns 2 Dollar pro Stunde zum Spielen verlangte Gegenschlag. Es gab nicht viele Orte in der Nähe zu essen, außer für einen Jack in the Box an der Ecke. Meine Bestellung war immer die gleiche: ein Hühnchen-Sandwich vom Dollar-Menü, vier Tacos und eine Seite der Buttermilch Ranch für 3,21 $, inklusive Steuern. Wie du dir vorstellen kannst, stopfst du dutzende von gassigen und entsteinten Teenagern mit teuflischem Metabolismus in einen kaum klimatisierten Raum und lässt sie dann von frittiertem Essen leben wahrscheinlich nicht die ansprechendste Idee der Welt. (Um jung zu sein.) Und es ist besonders unattraktiv, wenn diese Teenager versuchen, Freundinnen zu bekommen. Aber trotzdem habe ich gelernt, wie man eine Festplatte dreht und defragmentiert, und bis heute ist der Jack-in-the-Box-Taco eines der Dinge, die ich an Kalifornien am meisten vermisse.

In der Weihnachtszeit, nach einem Bier mit einem Freund, fuhr ich im Jack in the Box Drive die Straße hinunter, wo meine Eltern wohnen. Ich bestellte ein knusprig Hühnchen-Sandwich (das nicht auf dem Dollar-Menü ist, flex) und zwei Tacos, denn (1) mache ich etwas mehr Geld als ich als Teenager, und (2) bekomme ich Bauchschmerzen. Als ich nach Hause kam, mied ich meine Eltern und machte mich auf den Weg zum Gästezimmer, wo ich sie im Dunkeln, in Scham und Pracht, verspeiste. (Der Trick ist, deine Buttermilch-Ranch mit scharfer Soße zu überfüllen und die Tacos darin einzutauchen, tu @ mir nicht.)

Ich bin mir nicht sicher, was es mit diesen Tacos zu tun hat, obwohl ich sicher bin, dass es etwas mit den bösen Chemikalien zu tun hat, die mit ihren Mistgabeln in den Nostalgiezentren meines Gehirns stochern. Als die Tagebuch Notizen, Jack in the Box Tacos sind schlecht konstruiert und fraglos schlecht. Aber wie wir in den letzten Monaten erfahren haben, können selbst die Höhen der Mittelmäßigkeit im richtigen sozialen Klima gedeihen, besonders mit ein wenig Unterstützung seitens der Unternehmen. Einige irdische Freuden sind besser unbestritten. Klar, der Jack in the Box Taco ist das Werk Satans. Es ist niederträchtig-verabscheuungswürdig. Es ist erhaben.

Lassen Sie BD Wong Ihnen zeigen, wie man einen Hühnerflügel isst:

  • Jack-Schraube
  • Schraubenheber
  • Springteufel

Springteufel - Pour les Artikel homonymes, voir Jack et Box. Cette page d'homonymie répertorie les différents sujets und articles partageant un même nom. Jack in the box ist der Name eines englischen und eines französischen Anbieters. Le terme peut faire ... ... Wikipedien und Français

Springteufel - Pour les Artikel homonymes, voir Jack et Box. Cette page d'homonymie répertorie les différents sujets und articles partageant un même nom. Jack in the box ist der Name eines englischen und eines französischen Anbieters. Le terme peut faire ... ... Wikipedien und Français

Springteufel - Fundación 1951 Fundador (es) Robert O. Peterson ... Wikipedia Español

Springteufel - beziehen sich auf: * Jack in the Box, Spielzeug * Jack in the Box (Comics), fiktive Figur * Jack in the Box, eine amerikanische Restaurantkette * Jack in the Box Effekt, gepanzertes Fahrzeug Explosionsmodus Musik: * Jack in the box (Zusammensetzung) * Jack in the Box ... ... Wikipedia

Springteufel - Jack in einer Box Jack in einer Box 1. (Bot.) Ein tropischer Baum (), die einen Steinpilz trägt, der im aufgeblasenen Kelch trocken rattert. [1913 Webster] 2. Ein Kinderspielzeug, bestehend aus einer Schachtel, aus der, wenn der Deckel aufgeklappt ist, eine Figur ... ... Das Collaborative International Dictionary of English

Springteufel - [jak'in thə bäks] n. pl. Jack in den Boxen ein Spielzeug, bestehend aus einer Box, aus der eine kleine Figur auf einer Feder springt, wenn der Deckel angehoben wird: auch Jack in einer Box ... Englisch World Wörterbuch

Springteufel - Jack 'in der Box oder Jack' in einer Box n. pl. Box • ein Spielzeug, das aus einer Schachtel besteht, aus der beim Öffnen des Deckels eine geschlossene Figur hervorspringt • Etymologie: 1545-55 ... Vom formalen Englisch zum Slang

Springteufel - Jack in den Boxen N COUNT Ein Jack in der Box ist ein Kinderspielzeug, das aus einer Schachtel mit einer Puppe darin besteht, die herausspringt, wenn der Deckel geöffnet wird ... Englisches Wörterbuch

Springteufel - steckt für: Schachtelteufel, eine ausländersche Puppe Jack in the Box (Restaurant), eine amerikanische amerikanische Küche

Springteufel - Jack in der, Box Nomen zählen ein Spielzeug, das aus einer Kiste mit einem kleinen Mann auf einer Feder darin besteht. Der Mann springt auf, wenn sich der Deckel der Schachtel öffnet ... Verwendung der Wörter und Sätze im modernen Englisch

Springteufel - jack in the .box n ein Kinderspielzeug in Form einer Schachtel mit einer Figur im Inneren, die herausspringt, wenn die Schachtel geöffnet wird ... Wörterbuch des zeitgenössischen Englisch

Jack in der Box auf Bissonnet und Wilcrest

Houston, TX Stunden und Ort

Betriebszeiten können variieren.

Stunden für andere Houston Geschäfte.
  • Klick für mehr in Houston.

10806 Bissonnet St

Houston, TX 77099

Stunden für andere Houston Geschäfte.
  • Klick für mehr in Houston.

Jack in the Box Inc. wurde 1951 gegründet und ist ein Restaurantunternehmen, das Jack-in-the-Box®-Restaurants und - über eine hundertprozentige Tochtergesellschaft - Qdoba Mexican Eats®-Restaurants betreibt und betreibt.

Jack in the Box gehört zu den landesweit führenden Fast-Food-Hamburgerketten mit mehr als 2.200 Schnellrestaurants in 21 Staaten und Guam. Als erste große Hamburger-Kette, die das Konzept des Drive-Thru-Dining entwickelt und erweitert hat, hat Jack in the Box schon immer großen Wert darauf gelegt, dass rund 85 Prozent der jährlich rund eine halbe Milliarde Gäste auf der Fahrt Lebensmittel kaufen. durch oder für die Mitnahme. Neben den Drive-Through-Fenstern haben die meisten Restaurants einen Essbereich im Innenbereich und sind 18 bis 24 Stunden am Tag geöffnet.

Jack-in-the-Box hat eine Reihe von Premieren in der Quick-Serve-Branche hervorgebracht, einschließlich Menü-Items, die jetzt auf den meisten Fast-Food-Menübrettern, wie dem Frühstücks-Sandwich und tragbaren Salaten, Standard sind. Heute bietet Jack in the Box eine Auswahl an unverwechselbaren, innovativen Produkten für den Fast-Food-Verbraucher, darunter Hamburger, Sandwiches, Salate und echte Eiscremeshakes. Hamburger stellen den Kern der Speisekarte dar, einschließlich der Marken Jumbo Jack®, Sauertough Jack®, Ultimate Cheeseburger und Buttery Jack ™ Burger. Und weil der Wert für Fast-Food-Kunden wichtig ist, bietet die Speisekarte des Unternehmens auch Jack's Deals, die preisgünstige Produkte wie Tacos, Chicken Nuggets, ein Hühnchensandwich und einen Jr. Bacon Cheeseburger beinhalten.

Jack in the Box erkennt nicht nur qualitativ hochwertige Produkte, sondern erkennt auch, dass immer mehr Kunden, die schnell bedient werden, auch ihre Mahlzeiten selbst gestalten möchten. Ob es darum geht, das Brötchen und die Soße zugunsten eines kohlenhydratarmen Burgers zu verzichten oder die Zutaten zu verwenden, um genau den Geschmack zu kreieren, der dem persönlichen Geschmack entspricht, die Kunden haben diese Flexibilität bei Jack in the Box. "Wir schaffen es nicht, bis Sie es® bestellen.9. Also, unabhängig von der Reihenfolge, wird jede Mahlzeit heiß und frisch für die Kunden serviert. Wir servieren auch unser komplettes Menü, inklusive Frühstück, den ganzen Tag über. Egal, ob Sie einen Buttery Jack ™ Burger zum Frühstück oder ein Frühstück Jack® Sandwich zum Abendessen möchten, Sie können jederzeit bei Jack in the Box bestellen, was Sie wollen.

Qdoba Mexican Eats, das im Januar 2003 von Jack in the Box Inc. übernommen wurde, ist führend im Bereich Fast-Casual Dining - mit rund 700 Restaurants in 47 Bundesstaaten sowie dem District of Columbia und Kanada. Qdoba ist eine mexikanische Küche, in der jeder frische, handgemachte Gerichte direkt vor sich genießen kann. Jedes Qdoba Restaurant bietet Speisen, die die Leidenschaft für Zutaten zelebrieren, ein Menü voller innovativer Aromen, handwerkliche Zubereitung und einladenden Service. Weitere Informationen zu Qdoba sowie Informationen zu den Menüs und Standorten finden Sie unter www.qdoba.com.

Jack in the Box Inc. mit Sitz in San Diego beschäftigt mehr als 20.000 Mitarbeiter.

Erzfeind des Zinnsoldaten

Das Springteufel ist der Hauptantagonist in der Klavierkonzert Nr. 2 Segment von Disneys 38. Spielfilm in voller Länge, Fantasie 2000. Er ist der Erzfeind des Zinnsoldaten.

Der Jack-in-the-Box ging während der Produktion des Segments verschiedene Designs durch, darunter ein König, ein Clown, ein Melodrama-Schurke, ein französischer Soldat und ein Pirat.

Der Jack-in-the-Box ist ein großes Spielzeug in einer braunen Spieluhr mit rosa rautenförmigen Markierungen an den Seiten und goldenen Punkten an den Ecken. Wenn er da herauskommt, gleicht er einem Spaßvogel mit einer langen spitzen Nase, einem braunen Bart, dicken Augenbrauen, einem kahlen Kopf, braunen Augen, roten Lippen und rosigen Wangen. Er trägt ein blaues Harlekin-Outfit, komplett mit einem goldgefütterten Kragen und einem blauen und lila Hut mit zwei Punkten, jede mit einer goldenen Glocke am Ende. Sein Kopf nimmt auch den größten Teil seines zusammengerollten Körpers ein, während seine Arme im Vergleich kleiner sind. Aufgrund der Kiste, die als unterer Teil seines Körpers wirkt, kann er nur als Mobilität hüpfen.

In der Nacht, wenn alle Spielsachen im Raum des Jungen zum Leben erwachen, ist der Jack-in-the-Box der zweite. Das erste Spielzeug, das zum Leben erweckt wird, ist die Ballerina, sie fängt sein Interesse und er entscheidet, dass er sie für sich selbst haben muss. Seine Versuche, sie zu werben, scheitern jedoch kläglich, als sie ihn ablehnt.

Die Dinge werden für ihn komplizierter, wenn der Zinnsoldat ankommt und die Ballerina mit seiner freundlichen und sympathischen Persönlichkeit gewinnt. Verärgert konfrontiert der Jack-in-the-Box das Paar verzweifelt, hält die Ballerina unter einem Glas fest und versucht, den Zinnsoldaten zu beseitigen. Er versucht zuerst einige Holzklötze gegen den Zinnsoldaten zu werfen, um ihn aus dem Fenster zu werfen, nur um den Helden mit seinem Bajonett auf ihn zurückschlagen zu lassen, den Jack-in-the-Box Hut zu lösen und seine kahle Stelle zu enthüllen ( viel zur Belustigung der Ballerina). Wenn jedoch der Jack-in-the-Box ein Holzboot gegen seinen Gegner wirft, wird der Zinnsoldat erfolgreich eliminiert und die Ballerina wird ihm ausgeliefert.

Während der Zinnsoldat weg ist, versucht der Jack-in-the-Box erneut, seine enthusiastische Freundin zu gewinnen, dieses Mal, indem er ihr einige Plastikrosen anbietet. Sich erinnernd, was er ihrem Freund getan hat, lehnt die Ballerina ihn wieder ab. Wütend springt er vor und versucht, sie zu packen, nur dass er seinen Kopf an die Tür der Spielzeugburg schlägt.

In der Nacht, in der der Zinnsoldat nach Hause zurückkehrt, wird der Jack-in-the-Box entschlossener denn je, die Ballerina zu haben und sie zu packen, was sie grob dazu zwingt, mit ihm zu tanzen. Verärgert stürzt sich der Zinnsoldat an ihre Seite, um sie zu beschützen, woraufhin der Jack-in-the-Box ein Schwert herauszieht und fortwährend versucht, seinen Rivalen zu schlagen und ihn an den Rand des Tisches zu jagen. In der Annahme, dass er den Zinnsoldat in die Enge getrieben hat, springt der Jack-in-the-Box auf ihn zu, um ihn fertig zu machen. Doch der Zinnsoldat blockiert sein Schwert mit seinem Bajonett und schiebt ihn über die Tischkante, wo er in den Kamin fällt und sofort in den Tod brennt.

Die Bedeutung und Herkunft des Ausdrucks: Jack in the Box

Was bedeutet der Ausdruck "Jack in the box"?

Ein Spielzeug, das aus einer Schachtel besteht, die eine Figur mit einer Feder enthält, die hochspringt, wenn der Deckel angehoben wird.

Was ist der Ursprung der Phrase "Jack in the Box"?

Auf den ersten Blick ist ein Jack-in-the-Box ein harmloses und amüsantes Kinderspielzeug. "Jack" ist in der Regel eine Clownsfigur, die bei geöffnetem Deckel auf einer Spiralfeder auftaucht. Die Clown-Puristen unter euch werden wahrscheinlich jetzt murmeln, dass sie keine Clowns, sondern Augusts sind. Du hättest natürlich Recht. Clowns haben weißes Gesicht Make-up und tragen in der Regel spitze Hüte und Rüschenkragen. Auguste sind die rotnasigen Kerle mit übergroßen Hosen und squirty Blumen in ihren Knopflöchern.

Jack sollte eindeutig eine Comicfigur sein, aber nicht jeder findet ihn amüsant. Die Angst vor Clowns ist in letzter Zeit zu einer weitverbreiteten Bedingung geworden, dass jemand einen Namen dafür erfunden hat - Coulphobie. Das Wort hat keinen echten etymologischen Stammbaum und wurde in den letzten zwanzig Jahren geprägt.

Der Ausdruck "Jack in the Box" existierte Jahrhunderte lang, bevor jemand daran dachte, federbelastete Puppen in Kisten zu stecken. Die erste im Druck bekannte Referenz findet sich in John Foxes Acte & Monumente, 1563, in dem er einen Kommentar von Bischof Nicholas Ridley berichtete:

[Es gibt] railingg bils gegen das Abendessen des Lords, das Zurückhalten der boxe, das Sakrament des Halfters, Round Robin, mit wie unsem termes.

Es ist klar, dass der Begriff verwendet wurde, um etwas unappetitlich und beleidigend darzustellen. Sehr bald darauf gibt es eine weitere Referenz, die zeigt, dass der Ausdruck eine Bedeutung hat, die denjenigen nahekommt, die "ein Schwein im Sack" verkaufen. "Jack in the box" war der Name eines Betrügers, der die Händler betrog, indem er leere Kästchen gegen die vollen, die erwartet wurden, verwendete. Ein solcher "Jack" findet sich in James Cranstouns Nachdruck von Satirische Gedichte aus der Zeit der Reformation. Ein anonymes Gedicht mit dem Titel Der Vogel im Käfig, wurde erstmals 1570 veröffentlicht:

Jak in den Bokis, für alle deine Mokis mache den Sturz!

Thy Subteltie und Palzardrie unsere Fredome bringis in Knechtschaft.

[Cheat, für all deine Spott muss Rache genommen werden! Ihr schlaues und hinterhältiges Verhalten bedroht unsere Freiheit.]

Es gibt eine Theorie, dass der Ausdruck von der Geschichte von Sir John Schorne, einem berühmten frommen Christen des 12. Jahrhunderts stammt, der geglaubt wurde, dass die Leute von Norfolk Heilkräfte besitzen. Er soll den Teufel gefangen haben und ihn in seinem Stiefel gefangen halten. Einige englische Kirchenschirme enthalten immer noch Bilder von Schorne mit dem Teufel, der aus einem Stiefel hervorlugt. Dies wurde (viel später) als der Ursprung des Namens des Spielzeugs Jack-in-the-Box bezeichnet. Da es keine wirklichen Beweise gibt, die Schorne mit dem Ausdruck verbinden, und 700 Jahre später werden wir wahrscheinlich keine finden, gepaart mit der Tatsache, dass das Spielzeug der Kinder erst im 18. Jahrhundert aufkam, können wir diese angebliche Herkunft und Hand vernünftigerweise abwerten Sir John zurück zu den guten Leuten von Norfolk.

"Jack in the Box" war auch der Name für eine Art von Feuerwerk, und dies ist in John Babingtons gefunden Pyrotechnik, 1635:

Ein anderes [Feuerwerk], das ich Iack in einer Kiste nenne.

Die Erfinder des Kinder-Pop-up-Spielzeugs aus dem 18. Jahrhundert brauchten einen Namen dafür. Es war eine Figur in einer Kiste, die aufsprang und Menschen erschreckte. Was wäre besser als das zu tun, was andere in verschiedenen Bereichen bereits getan haben, und den bestehenden "Jack-in-the-Box" -Ausdruck zu übernehmen?

"Jack in the box" wurde erstmals im Text von 1702 als Name des Spielzeugs verwendet Höllischer Wanderer:

Up begann jeden auf seinem Platz, wie ein Jack in einer Box.

Jack-in-the-Box war also eine religiöse Beleidigung, ein Betrüger, der Teufel und ein Brandgerät - eindeutig ein Charakter, mit dem man nicht zu tun hatte. Sogar nicht-coulrophobe Kinder könnten gut sein, vor Jack wachsam zu sein. Er war vielleicht nicht wirklich, aber als Bogeyman hatte er einige beeindruckende Referenzen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 4 = 3

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map