macht Hausbesitzer Versicherung Grundreparaturen

macht Hausbesitzer Versicherung Grundreparaturen

Schließt Hausbesitzerversicherung Grundreparaturen

Sieht so aus, als ob Esurance in Ihrer Gegend noch keine Geschäfte macht.

Derzeit bieten wir Produkte in den USA, Kanada und Mexiko an. Wenn Sie in einem dieser Bereiche sind und das Gefühl haben, dass Sie diese Nachricht fälschlicherweise erhalten, rufen Sie uns an unter 1-800-ESURANCE (1-800-378-7262).

© Esurance Insurance Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten. CA-Lizenz # 0G87829. Richtlinien, die von der Esurance Insurance Company und ihren Tochtergesellschaften unterzeichnet wurden. San Francisco, Kalifornien

Ist Homeowners Insurance Cover Foundation Reparatur?

Eine Hausratversicherung enthält viele Deckungen für Unfälle und Sachschäden, die zu einem Haus auftreten können. Eine Police enthält auch Ausschlüsse oder Risiken, die eine Versicherungsgesellschaft nicht abdecken möchte. Eine Art von Abdeckung, die normalerweise in einer Richtlinie ausgeschlossen wird, ist die Reparatur, die ausgeführt werden muss, wenn Schäden an einer Stiftung auftreten. Die Richtlinie für Hauseigentümer deckt jedoch die Grundreparatur für bestimmte Arten von Gefahren ab, die in der Richtlinie nicht ausgeschlossen sind oder wenn eine bestimmte Abdeckung hinzugefügt wurde.

Alle Arten von Hausbesitzer-Richtlinien enthalten Ausschlüsse für Ereignisse oder Gefahren, die ein Versicherer nicht abdecken möchte. Eine Art des Ausschlusses betrifft den Schaden, der dem Fundament eines Hauses zugefügt wurde. Versicherer schließen diese Abdeckung normalerweise aus, da es viele Ursachen für Probleme geben kann, die bei der Gründung eines Hauses auftreten können. Ein solches Problem ist das Versickern von Wasser oder wenn der Boden unter dem Haus sich niederschlägt, wodurch ein Teil des Fundaments fällt. Die Ausschließungsabschnitte einer Hausbesitzer-Richtlinie listen alle Gefahren auf, die nicht von der Richtlinie abgedeckt sind.

Ein Hausbesitzer Versicherungspolice hat viele gedeckte Gefahren, die für einige Arten von Reparaturen bezahlen, wenn Schäden an der Gründung eines Hauses auftritt. Eine Art von Gefahr, die von einer Hausbesitzer Politik abgedeckt ist, ist für Rohrbündel. Wasser aus Rohrbrüchen kann manchmal das Fundament eines Hauses beschädigen. Wenn dies geschieht, wird die Abdeckung, die von einer Hauseigentümer-Politik zur Verfügung gestellt wird, zahlen, um irgendwelche Schäden zu reparieren, die infolge des Wassers von den geplatzten Rohren auftreten.

Ein Versicherer, der eine Hausratversicherungspolice anbietet, kann viele verschiedene Arten von Bestätigungen haben, die der Police hinzugefügt werden können. Es gibt möglicherweise nicht ausdrücklich eine Bestätigung für die Reparatur der Stiftung, da dies keine besondere Gefahr ist. Es gibt jedoch Vermerke für bestimmte Gefahren, die verschiedene Arten von Schäden an einem Haus verursachen können. Eine Art der Bestätigung ist die Sicherung von Abwasserkanälen und -abflüssen oder die Absenkung von Minen, wenn sich in der Umgebung unterirdische Minen befinden. Dies bedeutet, dass, wenn eine Stiftung durch eine dieser Gefahren beschädigt wird, die Kosten der Reparatur durch die Bestätigung abgedeckt werden.

Die meisten Versicherer bieten keinen Versicherungsschutz für die Grundversorgung, da die Deckung durch zusätzliche Versicherungspolicen erfolgen kann, die erworben werden können. Je nachdem, wo sich ein Haus befindet, müssen bestimmte Arten von Versicherungspolicen von den Hauseigentümern gekauft werden. Dies können Häuser sein, die sich in einem Hochwasser- oder Erdbebengebiet befinden.

Wenn ein Schaden an der Stiftung eines Heims entsteht und ein Versicherer einen Anspruch bestreitet, kann ein Rechtsstreit erforderlich sein, um den Streit beizulegen. Handlungen einer anderen Person oder Organisation können manchmal dazu führen, dass ein Versicherer einen Versicherungsanspruch ablehnt. Dies liegt daran, dass ein Versicherer behaupten kann, dass bestimmte Handlungen durch die Hausbesitzer-Richtlinie ausgeschlossen sind, was dem Versicherer einen Grund geben kann, die Deckung abzulehnen. Wenn dies geschieht, müssen Einzelpersonen möglicherweise rechtliche Hilfe suchen, um Zahlungen von ihrem Versicherer zu erhalten.

Ist Homeowners Insurance Cover Foundation Reparatur?

Wohngebäudeversicherungen decken in der Regel nicht den Gründungsschaden ab.

Die Versicherung von Hauseigentümern deckt Grundreparaturen ab, die speziell für abgedeckte Vorfälle gelten, die in Richtlinien als "gedeckte Gefahren" definiert sind. Mehr als eine Art von Richtlinien kann unter bestimmten Umständen die Grundierungsreparatur abdecken. Zum Beispiel decken die kalifornischen Erdbebenrichtlinien Erdbebenschäden ab. Abnutzungs- oder Wartungsprobleme sind in den meisten Standard- oder Spezialversicherungen nicht abgedeckt.

Verschleiß und Riss gegen plötzlichen Vorfall

Versicherungspolicen decken normalerweise nichts ab, das im Laufe der Zeit als Abnutzung oder regelmäßige planmäßige Wartungsaufgaben gilt. Wenn zum Beispiel Rohre in Ihrer Stiftung im Laufe eines Jahres undicht geworden sind, könnte das Versicherungsunternehmen dies als ein langfristiges Wartungsproblem ansehen. Ein Schadensregulierer würde nach Anzeichen dafür suchen, dass das Leck im Laufe der Zeit aufgetreten ist. Anzeichen dafür sind Schimmel- und Mehltauwachstum und andere Anhaltspunkte, die auf die Dauer des Problems hinweisen.

Umgekehrt werden plötzliche Vorfälle oft abgedeckt. Ein Rohr, das plötzlich platzt und das Fundament beschädigt, wäre wahrscheinlich abgedeckt, abhängig von Ihrer Versicherungsgesellschaft und Ihrer Versicherungsdeckung. Überprüfen Sie die Richtlinie und suchen Sie nach abgedeckten Gefahren, die feststellen, was abgedeckt ist und in welchem ​​Umfang. Beachten Sie, dass eine Sicherung in der Kanalisation oder im Abfluss in den meisten Fällen nicht abgedeckt ist.

Da es schwierig sein kann, ein fortlaufendes Problem mit dem Fundament zu erkennen, gibt es spezielle Richtlinien, die Risse, Verschiebungen und Schäden an Fundamenten aufgrund instabiler Besiedlung oder Umwälzungen abdecken. Dies sind keine "Catch-all" -Richtlinien, aber sie füllen einige Lücken, wenn Sie Bedenken bezüglich Ihres neuen Zuhauses haben.

Die meisten Wohngebäudeversicherungen decken Erdbeben typischerweise nicht ab. In Kalifornien, Erdbebenversicherung ist entweder ein Fahrer, den Sie kaufen mit Ihrer Hausrat Police oder eine separate Versicherungspolice. Die California Earthquake Authority (CEA) ist der größte Anbieter für eine solche Abdeckung.

Wenn das Fundament während eines Erdbebens beschädigt wird, deckt Ihre Erdbebenversicherung die Schäden abzüglich Ihres Selbstbehalts. Die CEA-Selbstbeteiligung beginnt bei 5 Prozent der Kosten für den Wiederaufbau des Hauses. Wenn Ihre allgemeine Hausbesitzer-Richtlinie Coverage A - die Kosten für den Neuaufbau von Grund auf - als 200.000 US-Dollar angibt, beträgt der Selbstbehalt von 5 Prozent 10.000 US-Dollar. Wenn dein Hausschaden Grundrisse für einen Gesamtschaden von $ 50.000 enthält, erhältst du einen Scheck über $ 40.000, um alles zu reparieren.

Die Hochwasserversicherung wird von der Federal Emergency Management Agency (FEMA) angeboten und deckt Schäden durch Überschwemmungen ab. Dies beinhaltet das Fundament, die Gründungswände, Anker und Treppen zu einem Keller.

Die Hochwasserversicherung hat einen Ausschluss, um Verluste aufgrund einer "Erdbewegung" abzudecken. Wenn Ihr Haus sich in einer Sturzflut oder einer Schlammlawine befand und die Fundamente aus dem Haus gefegt wurden, wären Sie leider nicht abgedeckt.

Mit Ihrem Versicherungsagenten sprechen

Es ist gut, potenzielle Risiken mit Ihrem Versicherungsagenten zu besprechen und sicherzustellen, dass Sie die richtigen Richtlinien für die Risiken in Ihrer Region haben. Wägen Sie die Kosteneinsparungen gegen die möglichen Auslagenkosten ab, wenn Sie Selbstbehalte betrachten. Bedenken Sie auch, dass grundlegende Hausbesitzer Policen verlieren "Anspruch-freie Rabatte" oder Prämienerhöhungen nach gemeldeten Verluste haben.

Mit mehr als 15 Jahren professioneller Erfahrung macht Kimberlee Spaß am technischen Hokuspokus und macht Spaß! Ihre erste Karriere war in Finanzdienstleistungen und Versicherungen.

Schadet die Versicherung Ihres Hauseigentümers Schaden?

Risse, Setzungen und andere Arten von Schäden an Ihrem Betonfundament beeinträchtigen nicht nur die strukturelle Integrität Ihres Hauses, sie können auch sehr teuer in der Reparatur sein. Je nach Ausmaß des Schadens und der Art der Reparatur können Sie sich eine Rechnung von bis zu 15.000 US-Dollar ansehen (siehe: Gründungsreparaturkosten). Aber wenn Sie denken, dass die Versicherung Ihres Eigenheimbesitzers die Rechnung bezahlen wird, könnten Sie für eine unangenehme Überraschung sein.

Die wahrscheinlichsten Ursachen für Gründungsschäden, wie zum Beispiel Ausdehnung und Kontraktion des Bodens oder schlechte Bauweise, sind in der Regel von den meisten Versicherungspolicen ausgeschlossen (siehe Tabelle). Die meisten Transportunternehmen betrachten die Bedingungen, die zu einem Gründungsschaden beitragen, als vermeidbar, indem sie mit den häuslichen Pflege- und Kontrollbedingungen Schritt halten, die zu Überschwemmungen oder unzureichender Entwässerung führen können. Eine typische Hausratversicherung deckt Ihr Haus nur gegen bestimmte, identifizierte Gefahren ab. Überprüfen Sie die Seite mit den Richtlinienerklärungen, um zu erfahren, welche Gefahren benannt sind. Wenn Ihr Gründungsschaden das Ergebnis eines abgedeckten Risikos ist - z. B. eines Tornados, einer Explosion oder eines Brandes -, können Ihnen die Richtlinien Ihres Hauseigentümers die Reparatur bis zu den Deckungsgrenzen erstatten.

Wenn Ihre Gründungsprobleme durch mangelhafte Konstruktion oder die Verwendung von schlechten Materialien verursacht werden, wird die Versicherung Ihres Eigenheimbesitzers keine große Hilfe sein. Einige Bauunternehmen bieten jedoch Grundsicherungsgarantien für Arbeits- und Material- und Strukturfehler für einen Zeitraum von bis zu 10 Jahren an. Wenn Ihr Zuhause ziemlich neu ist, überprüfen Sie, ob Sie eine Garantie haben, die noch in Kraft ist, und lesen Sie es sorgfältig durch, um herauszufinden, was abgedeckt ist.

Wenn Sie ein Haus kaufen, stellen Sie sicher, dass das Fundament von einem Fachmann überprüft wird. Sie können Tausende von Dollars und eine Menge Kopfschmerzen sparen, wenn Sie Probleme identifizieren und beheben, bevor Sie das Eigentum übernehmen.

Hinzufügen zusätzlicher Deckung

Abhängig von Ihrem Wohnort und Ihren Expositionsbedingungen kann es sich lohnen, Zusatzversicherungen für Gefahren zu kaufen, die nicht von der Grundversicherung Ihres Hauseigentümers abgedeckt sind. Die meisten großen Versicherungsträger können Sie einen Wohnungsgründungsfahrer kaufen, um bestimmte beschränkte Gefahren abzudecken, wie zum Beispiel Schäden, die durch eine geplatzte Wasserleitung oder Wassereintritt verursacht werden. Die meisten Richtlinien bieten auch eine zusätzliche Deckung für Schäden, die durch Erdbeben, Überschwemmungen und Kanalisationen verursacht werden. Gründungsschäden durch Setzungen, Verschiebungen oder Erdbewegungen sind jedoch grundsätzlich ausgeschlossen.

Wenn Sie Probleme mit der Gründung haben und die ersten Anzeichen eines Fundamentschadens bemerken, beheben Sie das Problem so schnell wie möglich. Wenn Sie diese Probleme frühzeitig angehen, können Sie schwerwiegende strukturelle Probleme auf der Straße vermeiden. Wenn Sie aufgrund eines nicht behobenen Stiftungsproblems zusätzlichen Schaden an Ihrem Haus erleiden, könnte Ihr Versicherer die Erstattung der Reparaturkosten verweigern. Sehen Sie diese wichtigen Tipps für die Einstellung eines Grundierungsreparaturunternehmens.

Schließt Homeowners Insurance Foundation Probleme?

Als Sie die Hausbesitzerversicherung kauften, waren Sie wahrscheinlich besorgt über einen zerstörerischen Sturm oder einen ungewöhnlichen Unfall. Aber was ist mit heimtückischen Schäden - wie der Art, der Ihre Stiftung unterliegt?

Wenn Sie Stiftungsprobleme haben, ist die Versicherung Ihres Hausbesitzers möglicherweise nicht so hilfreich wie Sie denken. Einige Hausratversicherungen decken den Gründungsschaden ab, wenn der Schaden durch eine versicherte Gefahr verursacht wird. Lesen Sie weiter, um zu sehen, ob Ihre Versicherungsgesellschaft Ihnen eine Hand (oder, hey, ein Bock) im Falle eines ernsthaften Grundschadens leihen würde.

Abgesehen von Konstruktionsfehlern treten in der Regel Grundprobleme auf, weil sich der Boden, auf dem sie sitzen, ändert. Wenn der Boden sich ausdehnt, wird er dein Fundament hochdrücken; Wenn der Boden unter Ihrem Fundament erodiert, kann Ihr Fundament darin versinken. Wenn Ihr Fundament seine Form ändert, beeinflusst es die Gesamtstruktur Ihres Hauses und kann Risse in Ihren Ziegeln, Trockenbau oder in Fenster- und Türrahmen verursachen.

Die Feststellung, ob Ihre Versicherungspolice Stiftungsfragen abdeckt oder nicht, ist ein zweistufiger Prozess.

  1. Sehen Sie sich Ihre Police an oder sprechen Sie mit Ihrem Agenten, um zu sehen, ob Ihre Police speziell den Schaden der Foundation deckt. In der Regel werden die kleinen Risse, die durch das Absetzen entstehen, ausgeschlossen. aber andere Arten von Schäden können abgedeckt werden.
  2. Überprüfen Sie Ihre Richtlinie, um zu sehen, wann der Gründungsschaden abgedeckt ist. Zu den zu überprüfenden Typen gehören:
  • Erdbewegungsabdeckung. In Verbindung mit der Erdbebenversicherung schützt dies Sie vor Bewegungen im Boden, die Ihr Fundament beschädigen könnten.
  • Hochwasserversicherung. Dies kann Sie vor größeren Wasserschäden an Ihrem Haus und Fundament schützen.
  • Bodendeckungszusammenbruchabdeckung. Verwendet in Orten wie Florida, wo Dolinen sind üblich, diese Abdeckung könnte eine beschädigte Stiftung versichern.

Darüber hinaus können Schäden an Ihrem Fundament, die durch Erosion verursacht werden, die durch einen Rohrbruch verursacht werden, abgedeckt werden. Leider wird eine der häufigsten Ursachen für Gründungsschäden - die normale Verdichtung und Ausdehnung des Bodens durch die Jahreszeiten - selten durch die Hausbesitzerversicherung abgedeckt. Die Lehmböden, die in weiten Teilen von Texas vorhanden sind, unterliegen einer Kompression und Expansion.

Eine gute Wartung des Fundaments Ihres Hauses, einschließlich einer ordnungsgemäßen Entwässerung, ist der Schlüssel, um sich vor kostspieligen Reparaturen zu schützen. Aber wenn eine Reparatur unvermeidlich ist, sollte Ihr erster Schritt sein, den Versicherer Ihres Hauseigentümers zu rufen. Wenn sie die Reparatur nicht abdecken, müssen Sie einige Entscheidungen treffen.

Leider ist es normalerweise keine Option, die Reparatur nicht durchzuführen. Im Laufe der Zeit kann sich Ihr Haus weiter ansiedeln, was zu mehr strukturellen Schäden führt - und in einigen Fällen sogar unbewohnbar wird. Wenn der Schaden von einer nicht gedeckten Stiftungsproblematik herrührt, könnte Ihr Versicherer die Zahlung von Ansprüchen auf eine der notwendigen Reparaturen ablehnen.

Der erste Schritt, um Ihr Fundament reparieren zu lassen, besteht darin, dass ein qualifizierter und erfahrener Auftragnehmer herauskommt und feststellt, was Sie tun müssen. Dann können Sie aus einer oder einer Mischung der folgenden Finanzierungsquellen wählen, um die Arbeit zu bezahlen:

  • Bargeld oder Scheck. Bezahlen Sie für Ihre Reparaturen direkt ist in der Regel die günstigste Option.
  • Das Eigenkapital Ihres Hauses. Egal, ob Sie eine Auszahlung refinanzieren, eine Home-Equity-Kreditlinie verwenden oder eine zweite Hypothek aufnehmen, Ihr Haus kann häufig für seine eigenen Reparaturen bezahlen. Die Zinsen für dieses Darlehen können steuerlich abzugsfähig sein.
  • Kreditkarten und persönliche Darlehen. Andere Finanzierungsformen können ebenfalls helfen.
  • Finanzierung des Auftragnehmers Viele Unternehmer bieten ihre eigenen Zahlungspläne an. Einige, wie die Finanzierungsmöglichkeiten von Ram Jack, haben niedrige Zinssätze und eine bargeldlose oder Null-Anzahlung, um Ihre Kosten zu senken.

Auch wenn die Versicherung Ihres Hauseigentümers die Grundversorgung nicht deckt, denken Sie daran, dass Ihre Stiftung Ihre größte Investition unterstützt: Ihr Zuhause. Schützen Sie es mit Hilfe der Experten!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

59 − 49 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map