Mietern Versicherungsschutz Haustierschaden

Contents

Mietern Versicherungsschutz Haustierschaden

Schließt Mieter Versicherung Haustierschaden ein

Sieht so aus, als ob Esurance in Ihrer Gegend noch keine Geschäfte macht.

Derzeit bieten wir Produkte in den USA, Kanada und Mexiko an. Wenn Sie in einem dieser Bereiche sind und das Gefühl haben, dass Sie diese Nachricht fälschlicherweise erhalten, rufen Sie uns an unter 1-800-ESURANCE (1-800-378-7262).

© Esurance Insurance Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten. CA-Lizenz # 0G87829. Richtlinien, die von der Esurance Insurance Company und ihren Tochtergesellschaften unterzeichnet wurden. San Francisco, Kalifornien

Schließt Mieter Versicherung Haustierschaden? z.B. Katze pinkeln?

Wenn Sie eine neue Matratze bekommen, erhalten Sie einen guten Matratzenbezug (sie sind wasserdicht & Frottee an der Spitze) und fühle mich nicht lustig. Du weißt nicht einmal, dass es da ist. Ihr lokaler Matratzenladen sollte sie haben (sie sind etwa $ 65, aber es lohnt sich - Entschuldigung, ich erinnere mich nicht an die Marke, die wir bekommen haben). Sie machen sie auch zu Kissen. Wenn Ihre neue Matratze eine Garantie hat, benötigen Sie möglicherweise eine gute Matratzenabdeckung. Ich habe einen für meinen Sohn, der Unfälle hatte, als er jünger war & Als wir unsere neue Matratze bekamen, bekam ich auch eine für uns, weil ich schwanger war.

Es hält auch Staub & Staubmilben kommen in die Matratze.

Schließt Mieter Versicherung Haustierschaden? z.B. Katze pinkeln?

Meine Putzfrauen haben versehentlich meine Katzen in meinem Schlafzimmer eingesperrt und sie haben anschließend auf mein Bett gepinkelt und die Matratze und die Kissen ruiniert. Wird meine Mieterversicherung diese Art von Haustierschäden abdecken? ICH .

Mieter Versicherung bietet Deckung für Ihre verlorenen, beschädigten oder gestohlenen persönlichen Besitztümer. Es bietet auch Deckung für Verletzungen einer anderen Person, die in Ihrem gemieteten Haus oder Wohnung auftreten können. Wenn zum Beispiel jemand in Ihrer Wohnung verletzt ist und die Verletzung als Ihr Verschulden gilt, kann diese Person eine Haftpflichtversicherung bei Ihrer Versicherungsgesellschaft beantragen, um die mit der Verletzung verbundenen Kosten zu decken.

Wenn sich die verletzte Person dazu entschließt, eine Klage gegen Sie einzureichen, würde Ihre Mieterhaftpflichtversicherung für Ihre Rechtsverteidigung bis zu den in Ihrer Police festgelegten Grenzen zahlen. Wenn Sie keine Mieter Versicherung haben, sind diese Kosten in Ihrer Verantwortung aus eigener Tasche zu bezahlen.

Wenn Sie mehr über die Versicherung von Mietern und die Reichweite erfahren möchten, die für Sie sinnvoll ist, wenden Sie sich an einen unabhängigen Agenten im Trusted Choice®-Netzwerk. Ein lokaler Mitglied Agent kann kostenlose Mieter Versicherung Angebote von mehreren verschiedenen Versicherungsträgern bieten und Ihnen helfen, die richtige Deckung zu einem erschwinglichen Preis zu finden.

Was deckt Mieter Versicherung?

Die Mieterversicherung bietet eine finanzielle Rückerstattung, um die verlorenen oder beschädigten Besitztümer eines Mieters infolge von Feuer, Diebstahl oder Vandalismus zu decken. Es deckt auch die Haftung des Mieters für den Fall, dass sich ein Besucher auf dem Gelände verletzt. Ob die Mieter-Versicherung oder die Vermieter-Versicherung die mit der Verletzung verbundenen Kosten übernimmt, hängt von den Umständen des Vorfalls, dem Ort des Schadens und dem Verschulden des Verletzten ab.

Die Mieterversicherung kann auch Ersatz für alternative Wohnformen bieten, wenn Ihre Mieteinheit oder Ihr Miethaus aufgrund von Sturmschäden oder Wohnungsbrand unbewohnbar wird.

Wie funktioniert die Versicherung?

Mieter Versicherung wird dazu beitragen, Ihre Kosten zu bezahlen, wenn Sie einen Verlust, wie ein Einbruch erleiden. Die Höhe der Entschädigung, die Sie erhalten, hängt von der Art des Schadens und der Höhe Ihrer Deckung ab. Zum Beispiel können Sie "tatsächlichen Barwert" (abgeschrieben) Deckung für Ihr persönliches Eigentum kaufen, oder Sie können Ersatzkostenabdeckung für Ihre persönlichen Besitztümer kaufen.

Bestimmte Gegenstände wie Schmuck, Sammlerstücke oder andere Wertgegenstände können ein Wertlimit haben oder zusätzlichen Versicherungsschutz erfordern, um eine vollständige Deckung für Verlust, Diebstahl oder Beschädigung zu bieten. Sie sind auch verantwortlich für einen Selbstbehalt, der aus eigener Tasche ist.

Falls ein Besucher Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder Ihres Apartments schwer verletzt wird, kann diese Person eine Forderung bei Ihrer Versicherungsgesellschaft einreichen, und Ihr Versicherer wird sich mit der Forderung befassen.

Ist eine Mieterversicherung notwendig?

Eine Mieterversicherung ist notwendig, wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung mieten und sicher sein möchten, dass Ihr wertvolles Eigentum vor Verlust, Diebstahl oder Beschädigung geschützt ist und Sie auch im Falle von Haftungsansprüchen geschützt sind.

Sie sind nicht verpflichtet, Mieter Versicherung per Gesetz zu führen, aber ein Vermieter kann Mieter Versicherung in Ihrem Mietvertrag in Ihrem Mietvertrag verlangen. Carrying Mieter Versicherung schützt Sie und den Vermieter, indem Sie sicherstellen, dass, egal was passiert auf dem Gelände, entweder Ihre Mieter Versicherung oder der Vermieter Versicherung wird Entschädigung leisten.

Was passiert zum Beispiel, wenn ein benachbarter Mieter das Kochen unbeaufsichtigt lässt und einen Wohnungsbrand auslöst, der Ihre Wohnung und Ihr Eigentum beschädigt? Es ist möglich, dass eine Kombination aus der Mieter-Mieter-Versicherung, der Vermieter-Sachversicherung und der persönlichen Sachversicherung in Ihrer Mieter-Police ins Spiel kommt, um die Reparaturkosten zu decken.

Warum ist Mieter Versicherung wichtig?

Mieter Versicherung ist wichtig, weil Ihre Besitztümer nicht durch die Versicherungspolice des Vermieters geschützt sind. Die Vermieterversicherung deckt Schäden am Gebäude ab, schützt aber nicht Ihren Besitz.

Ein weiterer guter Grund für Mieter Versicherungen ist der Schutz vor Haftungsansprüchen. Der Haftpflichtanteil Ihrer Mieterversicherung leistet Entschädigung, wenn ein Besucher Ihrer Mietwohnung verletzt wird. Wenn diese Person eine Klage gegen Sie einreicht, trägt Ihre Mieterhaftpflichtversicherung auch zur Deckung der Kosten Ihrer Rechtsverteidigung bei.

Mieter Versicherung kann auch temporäre Unterkünfte für den Fall, dass Sie anderswohin wohnen, während Ihre Miete wegen Feuer, Rauch oder Wasserschäden repariert werden.

Die Kosten für Mieter Versicherung ist in der Regel recht erschwinglich. Sie können normalerweise zwischen $ 100 und $ 250 pro Jahr im Durchschnitt bezahlen, abhängig davon, wo Sie leben und die Deckungssumme, die Sie auf der Versicherungspolice tragen. Der nationale Durchschnitt für Mieter Versicherung beträgt $ 15 bis $ 30 pro Monat.

Der beste Weg, um die Mieter Versicherungen finden Sie, ist es, einen unabhängigen Agenten aus dem Trusted Choice-Netzwerk zu kontaktieren, um Mieter Versicherung Kosten zu vergleichen und finden Sie eine erschwingliche Politik, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Ist Mieter Versicherung steuerlich absetzbar?

Die Mieterversicherung ist nur in folgenden Fällen steuerlich absetzbar:

  • Sie benutzen einen Teil Ihrer Wohnung regelmäßig und ausschließlich, um ein Geschäft zu betreiben. Sie können dann einen Teil oder Ihre Mieterversicherung abziehen, basierend auf den Abmessungen des Raumes, in dem Sie Ihr Geschäft betreiben, im Verhältnis zur Gesamtgröße der Räumlichkeiten.
  • Sie sind Angestellter und arbeiten sowohl im Büro Ihres Arbeitgebers als auch in Ihren gemieteten Räumen. In diesem Fall können Sie einen Teil Ihrer Mieterversicherung wie ein Home Office abziehen. Fragen Sie Ihren Buchhalter nach den vollständigen Details.

Wie viel Mieter Versicherung sollte ich haben?

Wenn Sie eine Versicherungspolice für Mieter wählen, müssen Sie Deckungsbeträge für drei grundlegende Arten der Deckung wählen:

  • Persönliches Eigentum: In der Regel mindestens $ 2500 im Wert von Abdeckung
  • Haftung: Beträge, die Sie wählen, z. B. 100.000 USD Deckung für Haftungsansprüche und Rechtsverteidigung
  • Zusätzliche Fahrer: Deckung, die Sie für Ihre Sammlerstücke, persönliche Wertgegenstände wie Schmuck und Spielzeug für den Außenbereich benötigen, wie Schneemobile, ATVs oder Wasserfahrzeuge (PWCs)

Wussten Sie, dass die durchschnittliche Person über persönliche Gegenstände im Wert von über 20.000 $ verfügt? Wenn Sie die Kosten für elektronische Geräte, Kleidung, Schmuck, Werkzeuge, Küchenhelfer und andere persönliche Gegenstände in Betracht ziehen, haben Sie wahrscheinlich viel mehr in Ihr persönliches Eigentum investiert, als Sie realisieren.

Der beste Weg, um zu bestimmen, wie viel Versicherung Sie für Ihr persönliches Eigentum tragen sollten, ist eine aufgeschlüsselte Liste Ihrer Sachen und ihrer Ersatzkosten zu erstellen. Es ist wichtig zu bestimmen, wie viel es kostet, jedes Element als neu zu ersetzen. Dies sollte Ihnen einen Überblick über den Gesamtbetrag der Versicherungsdeckung geben, die Sie tragen sollten.

Um den Betrag der Haftpflichtversicherung zu bestimmen, den Sie benötigen, berücksichtigen Sie die möglichen Kosten einer Haftpflichtversicherung, wenn Sie auf Fahrlässigkeit oder den Verlust einer anderen Person verklagt wurden. Ein unabhängiger Agent im Trusted Choice-Netzwerk kann Ihnen dabei helfen, Ihre Bedürfnisse und Risiken einzuschätzen und die für Sie passenden Deckungsbeträge auszuwählen.

Deckt die Mieterversicherung einen Feuerschaden?

Mieter Versicherung deckt Feuer und Rauch Schäden, nachdem Sie Ihren Selbstbehalt bezahlen. Die Höhe der Entschädigung, die Sie im Falle eines Brandschadens erhalten, hängt von mehreren Faktoren ab, darunter:

  • Die Höhe der Deckung, die Sie kaufen
  • Unabhängig davon, ob Sie sich für den tatsächlichen Barwert (abgeschriebene Deckung) oder die Ersatzkostenabdeckung für Ihr Eigentum entscheiden
  • Ihr abzugsfähiger Betrag

Im Falle eines Brandes werden Sie einen Schadenersatz geltend machen, den Selbstbehalt für Ihre Police bezahlen und dann eine Entschädigung für die verbleibenden Kosten Ihres Schadens bis zu den Grenzen Ihrer Police erhalten.

Ist Mieter Versicherung Diebstahlschutz?

Die Mieterversicherung deckt Ihren Besitz vor Diebstahl ab, nachdem Sie Ihren abzugsfähigen Betrag bezahlt haben. Mieter Policen decken in der Regel Ihre Sachen ab, ob Ihr Miethaus eingebrochen ist, oder die Gegenstände aus Ihrem Auto gestohlen werden oder während Sie unterwegs sind. Sehen Sie sich die Einzelheiten Ihrer Police an, um die Umstände zu ermitteln, unter denen Sie eine Diebstahlversicherung für Mieter beantragen können.

Deckt die Mieterversicherung einen Kfz-Schaden?

Ihre Mieterversicherung deckt in der Regel Ihre Sachen ab, wenn sie aus Ihrem Auto gestohlen werden, würde aber keine Schäden am Auto selbst abdecken. Bei einem Fahrzeugschaden sollten Sie Ihre umfassende Kfz-Versicherung prüfen.

Deckt Mieter Versicherung Speichereinheiten?

Ob Ihre Gegenstände versichert sind, wenn sie in Ihrer Lagereinheit beschädigt, gestohlen oder zerstört werden, hängt von den Besonderheiten Ihrer Mieterrichtlinie ab. Einige Versicherungsgesellschaften decken keine persönlichen Gegenstände in einer Selbstspeichereinheit ab, während andere Unternehmen eine begrenzte Deckung gewähren. Sie können zusätzlichen Versicherungsschutz über das Lager, wenn es angeboten wird, oder durch Ihre Versicherungsgesellschaft kaufen.

Ist Mieter Versicherung Cover Dog Bites?

Viele Mieter Versicherungen schließen bestimmte Haustiere aus. Und einige Versicherungsgesellschaften werden überhaupt keine Deckung anbieten, wenn Sie eine hochriskante Rasse wie einen Pitbull haben. Möglicherweise müssen Sie einen speziellen Versicherungsschutz erhalten, der die Haftung der Hundebesitzer deckt.

Bietet Mieter Versicherung Bettwanzen?

Mieter Versicherungen schließen in der Regel Bug-Infektionen jeglicher Art, einschließlich Bettwanzen, Kakerlaken und andere Bugs sowie Nagetierplagen. Sie sind höchstwahrscheinlich auch nicht für Schäden, die diese Schädlinge verursachen, oder für die Kosten zur Beseitigung eines Befallsproblems verantwortlich.

Deckt Mieter Versicherung Überschwemmung?

Die Versicherungspolicen der meisten Mieter decken keine durch Hochwasser verursachten Schäden ab. Wie Hauseigentümer müssen Mieter eine Hochwasserversicherung separat erwerben, um für Schäden durch Überschwemmungen gedeckt zu werden. Sie werden jedoch wahrscheinlich abgedeckt sein, wenn in Ihrer Mieteinheit ein Wasserleck vorhanden ist, das Ihrem Eigentum Wasserschaden zufügt. Achten Sie darauf, Ihre Mieter Versicherung sorgfältig zu lesen, damit Sie wissen, was ist und was nicht abgedeckt ist.

Will Renters Versicherung einen kaputten Fernseher abdecken?

Ob Schäden an Ihrer persönlichen Elektronik oder an anderen Gegenständen gedeckt sind, hängt von der Kaufsumme und der Ursache des Schadens ab. Wenn Sie eine Ersatzkostenabdeckung für Ihre persönlichen Gegenstände haben und der Schaden am Fernseher durch eine versicherte Gefahr wie Feuer, Diebstahl oder Vandalismus verursacht wurde, wird Ihr Fernseher höchstwahrscheinlich abgedeckt sein. Wenn es durch Abnutzung oder Missbrauch beschädigt wird, wird Ihr kaputtes Fernsehgerät nicht abgedeckt.

Wo kann ich eine Mieterversicherung bekommen?

Die häufigste Art, Mieter Versicherung zu kaufen, ist durch einen Versicherungsvertreter. Sie können einen lokalen unabhängigen Agenten im Trusted Choice-Netzwerk direkt in Ihrer Region finden. Mitglieder von Trusted Choice haben Zugang zu verschiedenen Versicherungsunternehmen und können Ihnen helfen, Richtlinien zu vergleichen, Mieterversicherungen zu erhalten und die richtige Versicherung für Ihre speziellen Umstände zu finden.

10 der häufigsten Coverage-Fragen, aufgedeckt

Ihre dringlichsten Mieter Versicherung Fragen in einem handlichen QA verpackt

Das Wichtigste zuerst, Mieter Versicherung schützt Sie vor drei verschiedenen Arten von Dingen:

1. Dinge, die deinen Sachen passieren

2. Dinge, für die Sie von anderen Menschen verantwortlich gemacht werden (und erwarten, dass Sie dafür bezahlen)

3. Dinge, die dich von deinem Platz verdrängen

Nun, was abgedeckt ist (und was nicht) ist ein bisschen schwieriger.

Zum Beispiel, wenn Ihre Nachbarn im Obergeschoss vergisst, das Wasser in ihrer Badewanne abzustellen und Ihre Wohnung überflutet ist, sind Sie wahrscheinlich abgedeckt. Nehmen wir an, Ihre Wohnung ist wegen einer ungewöhnlichen Sturmflut überschwemmt - alles, was beschädigt ist, liegt bei Ihnen und wird nicht von Ihrer Versicherungsagentur gedeckt.

Sie denken wahrscheinlich: "Warte, es ist alles Wasser, also was gibt's?" Nun, die Versicherung deckt 16 schlimme Dinge ab - "benannte Gefahren" im Versicherungs-Jargon - und zufälligerweise ist zufälliges Hochwasser einer von ihnen, während Naturkatastrophen ist nicht.

Es stellt sich heraus, dass viele Ihrer Richtlinien mit seltsamen Ausnahmen und Regeln gefüllt sind. Das liegt vor allem daran, dass die Industrie so alt ist und viele Regeln und Vorschriften eingeführt wurden, wenn Telefone an Wänden hingen und Briefe das wichtigste Medium waren, um jemandem zu schreiben (d. H. Nicht für unser elektronikgesteuertes Leben heute).

Aber keine Sorge. Wir sind hier, um Antworten auf einige der Top-Q-Mieter zu Fragen, was ist und ist nicht durch ihre Versicherung abgedeckt.

1. Deckt die Versicherung die Überschwemmung?

Wie oben erwähnt, deckt die Mieterversicherung keine Überschwemmungen. Bumm? Nun, nicht vollständig. Während sich Überschwemmungen auf wetterbedingte Ereignisse beziehen, können Probleme auftreten, die Wasserschäden an Ihrem Platz verursachen werden nicht verursacht durch Mutter Natur sind höchstwahrscheinlich von der Mieterversicherung gedeckt. Mit anderen Worten, Sie sind nicht für Überschwemmungen von außen gedeckt, aber Ihre Versicherungspolice hat Ihren Rücken bei Überschwemmungen von innen nach außen, wie Rohrbrüche, die überlaufende Badewanne, die wir schon erwähnt haben, undichte AC-Einheiten und so weiter .

Während die Regierung der einzige Anbieter von Hochwasserversicherung ist, können Sie in der Regel diese Art der Deckung durch Ihre Versicherung hinzufügen. Wenn Sie in einem Gebiet leben, das für Überschwemmungen anfällig ist (dh Sie besitzen eine Sumpfpumpe oder verwenden Sie häufig das Wort "Deich"), empfehlen wir Ihnen, die Hochwasserkarte Ihrer Gemeinde zu überprüfen und eine Hochwasserversicherung in Betracht zu ziehen, wenn Sie gefährdet sind Bereich.

Für weitere Informationen über Überschwemmungen, FEMA National Flood Insurance Program hat eine ziemlich gute Q&Ein Abschnitt.

2. Ist der Versicherungsschutz durch Mieter versicherbar?

Ja! Und was ist cool an diesem einen ist, dass Ihr Versicherer Ihre Sachen sowohl zuhause als auch überall sonst bedeckt. Also, wenn du ein Paar Ohrringe in einen Hotelsafe legst und sie gestohlen werden, während du zum Essen unterwegs bist, wirst du bedeckt sein!

Es gibt jedoch ein paar Dinge, die hier zu beachten sind: 1) Dinge, die in einem im Bau befindlichen Gebiet gestohlen wurden, sind nicht abgedeckt, ebenso wie die Sachen anderer Leute, die an deinem Platz gestohlen wurden (einschließlich der Sachen deines Zimmers) nicht abgedeckt sind und 2) am meisten von den teureren Sachen, die Sie besitzen, wird gedeckt, aber nur bis zu einem bestimmten Betrag (das ist, wo Ihre Extra-Deckung in treten würde).

Einige allgemeine maximale Abdeckung Beträge, die Sie für Ihre typische HO4-Politik (Versicherung sprechen für Mieter Versicherungspolice) wählen können, umfassen bis zu: $ 1.500 für Verlust durch Diebstahl von Schmuck und Uhren; $ 2.500 für Verlust durch Diebstahl von Silberwaren, Teesets, Trophäen und anderem Zeug aus wertvollem Material und $ 500 für den Fall, dass jemand ohne Ihre Erlaubnis Ihre Kreditkarte benutzt oder wenn jemand Ihre Kreditkarte stiehlt (oder ein Gerät, das Zugang zu Ihrem Gerät erlaubt) cc) und Verwendungen sind für sich selbst ... denken: Bargeldbezüge, Geldüberweisungen und mehr.

3. Deckt die Mieterversicherung einen Wasserschaden?

Irgendwie ... sagen wir, deine Sprinkler in der Wohnung gehen aus und tränken all deine Sachen. Du bist bedeckt. Im Winter platzen gefrorene Rohre? Ja, das ist auch abgedeckt. Kanalisation sichert? Nein, das ist in der Regel nicht abgedeckt, also müssen Sie Ihren Vermieter für Ihre Schäden jagen.

Wasser beschädigt das sind Dazu gehört das versehentliche Überlaufen von Wasser oder Dampf aus Ihrer Sanitär-, Heizungs-, Klimaanlagen- oder Sprinkleranlage. Grundsätzlich wird alles an Ihrer Stelle, das plötzlich eine Flut ohne bekannte Probleme von innen nach außen (wie oben erwähnt) verursacht, abgedeckt.

4. Deckt Mieter Versicherung Bettwanzen?

Nee. Ein bisschen wie die oben genannten Ausnahmen für Wasserschäden sind Dinge, die unter "Standard Wartung" fallen, nicht unter Mieter Versicherung abgedeckt, und Bettwanzen sind ein Teil davon! Dies schließt alle anderen unerwünschten Insekten oder Schädlinge ein.

Warum sind diese lästigen Kreaturen oder ihre Cousins ​​nicht bedeckt? Nun, Mieter Versicherung ist entworfen, um Sie vor plötzlichen, unerwarteten, großen Verlusten zu schützen. Bettwanzen kommen nicht nur auf einmal, was bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, sich um das Problem zu kümmern, bevor es katastrophal wird.

GoodHousekeeping hat einige A + Empfehlungen, wenn es darum geht, Bettwanzen zu Hause und im Vaca zu finden und auszurotten - wir empfehlen es sehr!

5. Deckt die Versicherung von Mietern Hurrikanschäden?

Ja, zum größten Teil. Hurrikane sind irgendwie seltsam. In einigen Staaten, wie Rhode Island, haben Sie eine Hurrikan-Selbstbeteiligung als Teil Ihrer Standard-Mieter Versicherungspolice. In anderen, wie New Jersey, können einige Richtlinien einen separaten, obligatorischen oder optionalen Hurrikan-Selbstbehalt enthalten. Wieder andere, wie Kalifornien, erwähnen in ihrer Politik nicht einmal das Wort "Hurrikan".

Ein Hurrikan ist im Grunde eine Tonne Wind (bedeckt - es ist eine dieser 16 genannten Gefahren), Regen (nicht bedeckt, es sei denn Wind wehte von Ihrem Dach und es beginnt in Ihrer Wohnung zu regnen) und möglicherweise Überschwemmungen (nicht bedeckt).

Bonus: Wenn aus irgendeinem Grund Ihr Platz unbewohnbar wird und Sie in einem Hotel bleiben müssen, wird Ihre Police sich um das $$ kümmern.

Moral der Geschichte? Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem sie bei der Benennung des nächsten Hurrikans an den "C" vorbeikommen (siehe hier für weitere Informationen), sollten Sie sich Ihre Police ansehen oder sich an Ihren Versicherer wenden, um zu sehen, welche Möglichkeiten Sie haben.

6. Deckt der Mieter die Versicherung ab?

Die Form wird nur abgedeckt, wenn es sich um eine der oben genannten 16 genannten Gefahren handelt. Nehmen wir zum Beispiel an, dass an Ihrer Stelle ein Feuer entbrannte und dass das Wasser, das zum Löschen Ihres Feuers verwendet wurde, an Ihrer Stelle eine ernste Schimmelpilzsituation verursachte - alle daraus resultierenden Schäden / Verluste sind gedeckt. Ein anderes Beispiel, bei dem Ihre Abdeckung ist, wenn Ihr AC-Gerät plötzlich bricht, Ihren Platz überflutet und eine schimmelige Unordnung schafft, die Ihre Sachen ruiniert. Ihre Mieter Versicherung wird auch Ihren Rücken haben.

Fälle, in denen sich Schimmel im Laufe der Zeit verschlimmert, sind jedoch nicht abgedeckt. Also dieses eklige Zeug, das in deiner Dusche oder unter deiner Spüle wächst? Sie sollten es so schnell wie möglich angehen, da es nicht unter Ihre Richtlinie fällt.

7. Deckt die Versicherung der Mieter das Feuer?

Ja, ist es sicher! Die einzige Möglichkeit, die Ihr Versicherer nicht deckt, ist, wenn Sie das Feuer absichtlich gestartet haben ... aber das ist ein Szenario, das wir gerne ins Kino stellen würden.

8. Deckt die Mieterversicherung einen Tierschaden?

Schäden und Verluste, die von Ihren Tierfreunden verursacht werden, sind nicht in der Versicherungspolice Ihrer Standard-Mieter enthalten. Warum ist das? Nun, es ist irgendwie wie Schimmel. Sobald Sie wissen, dass etwas ein Problem sein könnte, ist es Ihre Aufgabe, sicherzustellen, dass es behoben ist. Ein Tier zu haben (egal wie perfekt es ist) ist ein gewisses Risiko. Unfälle passieren. Buchstäblich. Wie auch eine Reihe anderer unerwarteter Dinge, wenn Sie Ihr Dach mit Ihrem pelzigen (oder skalierten) BFF teilen.

Der einzige Aspekt von einem Haustier, das von Ihrer Versicherungsagentur abgedeckt wird, ist, wenn sie andere beißen oder andere Leute ruinieren. In diesem Fall werden Ihre medizinischen Zahlungen / persönliche Haftung in Kraft treten. Denken Sie daran, dass die meisten Versicherungsgesellschaften nicht bösartige Rassen oder Hunde mit einer Geschichte des Beißens abdecken.

9. Deckt die Versicherung Versicherungsschutz?

Ja, deine Sachen sind gedeckt, aber bis zu einem bestimmten Betrag. Ihr Versicherer wird höchstwahrscheinlich ungefähr 10% der Deckung C (alias Ihre persönliche Haftbarkeitsgrenze) oder 1.000 $ abdecken - je nachdem, welcher Betrag größer ist. Denken Sie daran, dass es wie bei den meisten Dingen auf dieser Liste einige Ausnahmen gibt, die 1) Dinge sind, die von Ihrem Platz verschoben wurden, weil sie repariert, renoviert oder neu aufgebaut wurden und 2) Dinge, die sich normalerweise an einem Ort befinden außer dass Sie ein versichertes Pad besitzen.

Oh, und BTW - wenn Ihr persönliches Eigentum im Kellerschrank oder -käfig Ihrer Eigentumswohnung oder Wohnung gespeichert wird, ist es bedeckt, weil es noch an Ihrer Hausadresse ist.

10. Deckt der Mieter Hundebisse?

Dies ist ein Oldie, aber ein Leckerbissen, und die Antwort ist in den meisten Fällen "Ja". Wie bereits erwähnt, sind Hundebisse unter die Klausel über persönliche Haftpflicht / Krankheitskosten Ihrer Police gedeckt. Der einzige Fall, in dem dies nicht eintreten würde, wäre, wenn Ihr Hund eine Vorgeschichte von Beißen hat oder als risikoreich / "bösartig" kategorisiert wird.

Zu wissen, was durch Mieter Versicherung abgedeckt ist genauso wichtig wie zu wissen, was nicht ist. Wir hoffen, dass wir dazu beigetragen haben, die Dinge zu klären, und wenn Sie weitere Fragen über Mieter Versicherung haben, zögern Sie nicht unsere FAQs oder Holler uns auf Facebook ✌

Was deckt die Mieterversicherung?

Heutzutage verlangen viele Vermieter von Mietern die Versicherung des Mieters, eine Form der Sachversicherung, die Schäden an persönlichen Gegenständen des Mieters und Haftungsansprüche innerhalb der Mieteinheiten deckt, da die eigene Versicherung des Mieters diese nicht abdeckt.

Aber was beinhaltet eine Standard HO-4-Richtlinie für Mieter? Hier sind einige der häufigsten Missgeschicke und Gefahren, die abgedeckt sind und nicht abgedeckt sind. In allen Fällen muss natürlich der Selbstbehalt der Politik erfüllt sein, bevor eine Rückerstattung erfolgen kann. Und wie viel Sie erhalten, hängt davon ab, ob Sie sich beim Abschluss der Versicherung für eine Ersatzkostenabdeckung entschieden haben, die den Betrag zum Kauf eines neuen Äquivalents des verlorenen oder beschädigten Artikels oder die tatsächliche Barwertdeckung, die nur das zahlt, bietet Artikel ist derzeit wert (denke garage-Verkaufspreise).

Ein All-Gefahren-Mieter-Versicherungspolice bietet weltweite Diebstahlschutz für persönliches Eigentum. Es spielt keine Rolle, wohin Sie als versicherter Mieter reisen: Die Diebstahlversicherung wird mit Ihrem Gepäck transportiert.

Die Versicherung eines All-Gefahren-Mieters deckt den Diebstahl eines Fahrzeugs nicht ab. Es bietet jedoch Deckung für persönliches Eigentum, das mit einem Fahrzeug oder einem Fahrzeug gestohlen wurde, und dies gilt überall dort, wo sich das Fahrzeug befindet: in Ihrer Heimatstadt, außerhalb des Staates oder außerhalb des Landes.

Fahrräder gelten als persönliches Eigentum und sind daher voll versichert. Wenn Sie ein besonders teures Modell haben, sollten Sie es am besten in die Richtlinie einplanen, etwa wenn Sie etwas Einzigartiges oder Wertvolles versichern.

Die Abdeckung variiert von Unternehmen zu Unternehmen und von Staat zu Staat. Die Versicherungspolice eines allfälligen Mieters sieht in der Regel eine niedrige Deckungssumme für Schäden vor, die durch Schimmel verursacht werden, solange es sich um eine gedeckte Gefahr handelt. In einer Richtlinie für benannte Gefahren muss die Formabdeckung ausdrücklich einbezogen werden. Wenn dies nicht der Fall ist, kann die Formabdeckung durch einen Fahrer erworben werden.

Der Versicherte muss in gutem Glauben versuchen, das Problem zu beheben, sobald es entdeckt wird. Dies beinhaltet die Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer oder dem Immobilienverwalter der Struktur. Der Eigentümer ist verantwortlich für die Reparatur und Entschärfung jeglicher Schimmelpilze und für den Umgang mit dem Wasserleck oder was auch immer verursacht wurde. Sowohl die Mandanten- als auch die Eigentümerrichtlinie können zusammen zum Ersetzen von Ansprüchen verwendet werden.

Die Versicherung eines All-Risk-Versicherers deckt einen Wasserschaden ab, wenn der Schaden durch ein Wasserleck in der Struktur verursacht wird, z. B. durch ein Rohrbruchrohr oder einen fehlerhaften Wassersprinkler. Schäden, die durch aufsteigendes Wasser aus einer externen Quelle, wie zum Beispiel einer Überschwemmung, verursacht werden, sind von der Versicherung des Mieters nicht gedeckt. Eine separate Hochwasserversicherung müsste über das Nationale Hochwasserversicherungsprogramm oder eine private Fluggesellschaft erworben werden, die eine Hochwasserversicherung in der Region anbietet, in der sich die Wohnung befindet (obwohl Sie nur Deckung für Ihre Sachen kaufen müssen, nicht das Gebäude selbst).

Die Versicherungspolice eines All-Rental-Versicherers deckt den Inhalt von Lagereinheiten ab, ausgenommen Autos. Es spielt keine Rolle, wo sich eine Speichereinheit befindet. Die meisten Richtlinien begrenzen den Umfang der Off-Premise-Abdeckung auf etwa 10% der gesamten persönlichen Eigentumsabdeckung. Beschränkungen für die Arten der abgedeckten Gefahren gelten weiterhin. In bestimmten Gebieten können Gefahren wie Erdbeben und Wirbelstürme nicht abgedeckt werden. Überschwemmungen aus dem Wasser von außen würden auch nicht unter die Versicherungspolice eines Mieters fallen.

Die Hausratsversicherung bietet zwei Hauptversicherungsarten - Haftpflicht- und Hausratsversicherung. Der Haftpflichtversicherungsanteil Ihrer Versicherung kann Sie schützen, falls sich ein Besucher auf Ihrem Grundstück verletzt.

Im Falle eines Rechtsstreites würde die Versicherungspolice Ihres Mieters die Anwaltskosten und alle Auszahlungen abdecken, für die Sie verantwortlich wären, wenn Sie rechtlich haftbar wären. Einige Beispiele für Auszahlungen wären eine medizinische Rechnung, die in direktem Zusammenhang mit dem Unfall oder dem Ersatz von Eigentum eines Dritten steht, das in Ihrem Haus beschädigt wurde.

Abhängig von Ihrer Police können Ihre Familienmitglieder auch gegen Personenschäden versichert sein. Zum Beispiel, wenn Ihr Sohn, der mit Ihnen in Ihrer gemieteten Wohnung lebt, einen Gast hat und dieser Gast aufgrund der Fahrlässigkeit Ihres Sohnes eine Ausrutscher-Verletzung erlitten hat, würde die Versicherung Ihres Mieters die Rechtskosten und die medizinischen Kosten des Mieters decken Gast.

Die meisten Mietkrankenversicherungen bieten keine Deckung oder zumindest keine vollständige Deckung für Tierschäden. Eine Richtlinie, die in der Regel Klauseln im Vertrag enthält, die die Szenariotypen angeben, für die die Abdeckung gilt.

Normalerweise hat es etwas mit jemand anderem zu tun oder mit dem eines anderen. Ein Paradebeispiel: Wenn Ihr Hund in Ihrer eigenen Wohnung den Teppich aufreißt, ist er vielleicht nicht verdeckt, aber wenn der Hund den Alligatorkoffer eines Hausgastes zerkaut, kann es sein. Grundsätzlich, wenn Ihr Haustier rechtlich für Schäden an einem Besucher oder körperliche Verletzungen des Besuchers verantwortlich ist, sind die Chancen, dass die Haustier Abdeckung wird die Haftung übernehmen.

Die Versicherungspolizzen des Mieters decken keine Bettwanzenbefall. Bettwanzen gehören typischerweise zur gleichen Kategorie wie anderes Ungeziefer wie Kakerlaken und Mäuse. Das Erkennen und Reinigen eines Bettwanzenbefalls wird als Wartungsaufwand und Verantwortung eines Mieters betrachtet.

Die Versicherungspolice eines allfälligen Mieters deckt Schäden an Gegenständen ab, die sich aus einer versicherten Gefahr während eines Umzugs ergeben, wie Diebstahl. Ein Feuer- und Wasserschaden würde Sie auch dazu berechtigen, einen Anspruch geltend zu machen. Es gelten jedoch Einschränkungen und Ausnahmen für diesen Schutz. Die meisten Policen decken nicht den allgemeinen Schaden ab, der durch einen Umzug verursacht wird, z. B. kaputtes Geschirr oder Möbel.

Wenn Sie eine Umzugsfirma beauftragen, ist die Firma dafür verantwortlich, dass die Sachen ohne Schaden bewegt werden. Überprüfen Sie die Haftpflichtversicherung eines Umzugsunternehmens, um sicherzustellen, dass es Ersatzkosten für beschädigte Gegenstände bietet; Oft wickelt die Versicherung des Umzugsunternehmens Ansprüche ab, die auf dem Gewicht oder dem tatsächlichen Barwert der Gegenstände beruhen.

Nachdem Sie eine Richtlinie gekauft haben, nehmen Sie eine Bestandsaufnahme Ihrer persönlichen Gegenstände vor und fügen Sie Fotos und Beurteilungen bei. Bewahren Sie diese Liste an einem sicheren Ort (außerhalb Ihres Hauses) oder online auf. Durch Inventarisierung von Gegenständen können versicherte Mieter im Schadensfall angemessen vorbereitet werden. Im Falle eines Schadens melden Sie die Forderung so schnell wie möglich an die Versicherungsgesellschaft.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

87 + = 96

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map