persönliche Versicherung, um ein Auto zu fahren

Contents

persönliche Versicherung, um ein Auto zu fahren

Wann man Mietauto-Versicherung kauft

Brauchen Sie eine Mietwagenversicherung?

Eine häufige Frage für Autofahrer ist, ob sie eine zusätzliche Autoversicherung für ihre Mietwagen kaufen müssen. Oft ist keine zusätzliche Kfz-Versicherung erforderlich, da Ihr Mietwagen bereits entweder mit Ihrer Kreditkarte oder mit dem aktuellen Versicherungsschutz abgedeckt ist.

Es ist jedoch wichtig, zu überprüfen, ob Sie versichert sind und eine zusätzliche Mietwagenversicherung, die Sie benötigen, zu erfahren.

Ihre regelmäßige Kfz-Versicherung deckt Sie wahrscheinlich bereits ab, wenn Sie ein Auto mieten. Wenn Sie in einem Haftpflichtversicherungsstaat leben und einen Unfall verursachen, während Sie Ihren Mietwagen fahren, wäre eine Haftpflichtversicherung fällig die Kosten für Schäden am anderen Auto und Verletzungen für Fahrer und Beifahrer des anderen Fahrzeugs übernehmen.*

Diese Abdeckung wird sich wahrscheinlich auch auf zusätzliche Treiber erstrecken, obwohl die Gesetze je nach Staat variieren. In New York und Kalifornien zum Beispiel sind lizenzierte Ehepartner versichert, um den Mietwagen zu fahren. Sie können auch zusätzliche Fahrer auf dem Mietvertrag aufführen, obwohl Unternehmen eine zusätzliche Tagesgebühr verlangen können.

* Bitte beachten Sie, dass Ihre regulären Versicherungspolicen möglicherweise nicht gültig sind, wenn Sie ein Auto für geschäftliche Zwecke mieten.

Viele Kreditkarten bieten eine gewisse Deckung für Mietwagen (wenn die Karte verwendet wird, um die Miete zu bezahlen). Achten Sie darauf, das Kleingedruckte zu überprüfen; Die Karte kann nur eine Kollisionsabdeckung bieten, die Sachschäden, nicht aber Kosten im Zusammenhang mit Verletzungen deckt.

In vielen Fällen kann das Kreditkartenunternehmen eine zusätzliche Mietwagenversicherung (z. B. für Verletzungen) gegen eine Gebühr anbieten. Die Raten können angemessen sein, aber stellen Sie sicher, dass Sie nicht für eine Deckung bezahlen, die Sie bereits aus einer anderen Quelle haben.

Wenn Ihre Krankenversicherung beispielsweise Verletzungen abdeckt, die Sie bei einem Autounfall erleiden, müssen Sie bei Ihrer Kreditkartengesellschaft keine persönliche Unfallversicherung für Ihre Miete abschließen. Sie müssen jedoch eine zusätzliche Haftpflichtversicherung abschließen, um Schäden an einem anderen Fahrer zu decken, wenn Sie den Unfall verursachen (wenn Ihre bestehende Haftpflichtversicherung keine Mietwagen umfasst).

Bevor Sie ein Auto mieten, rufen Sie Ihre Kreditkartenfirma an, um herauszufinden, was genau abgedeckt ist.

Achten Sie darauf, jedes Mal anzurufen, wenn Sie ein Auto mieten, um sicherzustellen, dass Ihre Abdeckung nicht geändert hat, da Kreditkarten Auto-Versicherungspolicen neigen dazu, häufig zu ändern. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Abdeckungslimit hoch genug ist, um Sie angemessen zu schützen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Versicherungsdeckung vollständig verstehen, so dass Sie nicht gezwungen sind, Versicherungen zu kaufen, die Sie nicht im Mietwagenbüro benötigen.

Welche Optionen werden von Mietwagenfirmen angeboten?

Mietwagenfirmen neigen dazu, diese optionalen Arten von Mietwagenversicherung anzubieten, die Sie kaufen können, wenn Sie Ihr Auto abholen. Denken Sie daran, dass Sie diese Art von Deckung möglicherweise bereits von Ihrer Autoversicherung, Krankenkasse oder Kreditkartengesellschaft haben.

  • Verzicht auf Kollisionsschaden - Wenn Sie diese Verzichtserklärung erworben haben, wird die Mietwagenfirma Ihnen keine Kosten für ein beschädigtes oder gestohlenes Fahrzeug berechnen.
  • Zusätzlicher Haftungsschutz - Wenn Sie diese Versicherung wählen, wird sichergestellt, dass Sie bei einem Unfall, den Sie in der Miete verursachen, die Kosten für andere übernehmen.
  • Persönliche Unfallversicherung - Diese Deckung wird für Verletzungen oder den Tod des Fahrers und der Passagiere Ihres Mietwagens zahlen.
  • Persönliche Abdeckung - Diese Deckung erstattet Ihnen für gestohlene persönliche Gegenstände während der Vermietung des Autos.

Leidet die Mietnebenkostenerstattung für Schäden in einer Vermietung?

Die Mietkostenerstattung unterscheidet sich vollständig von der Mietversicherung. Mietkostenerstattung bezieht sich auf eine Art von Kfz-Versicherung, die optional ist. Diese Deckung ermöglicht die Erstattung der Kosten für die Anmietung eines Autos nur wenn das eigene Auto aufgrund eines Unfallschadens im Laden ist.

Mietkostenrückerstattung zahlt nicht für Schäden infolge eines Unfalls in einem Mietwagen.

Wenn Sie einen Mietwagen fahren und sich in einem Unfall befinden, kann eine Haftpflichtversicherung die Kosten für Reparaturen am Auto und Eigentum sowie die Arztrechnungen für Verletzungen der Insassen anderer Fahrzeuge decken, wobei die Unfallversicherung die Kosten für Schäden deckt das Mietauto. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Ihre aktuellen Haftpflicht- und Unfallversicherungen für Mietwagen gelten. Wenn dies nicht der Fall ist, sollten Sie als nächstes prüfen, was Ihre Kreditkarte abdeckt (siehe unten).

Was sollte ich tun, bevor ich ein Auto miete?

Schritt 1: Kontaktieren Sie ihren Kfz-Versicherung um sicherzustellen, dass Sie Ihre Police verstehen und was bei der Anmietung eines Autos gedeckt ist.

Schritt 2: Kontaktieren Sie ihren Kreditkarten Unternehmen um herauszufinden, welche Abdeckung es bietet.

Schritt 3: Endlich, bringen Sie Ihre Autoversicherungserklärung Seite mit Sie können es also der Vermietungsfirma vorlegen, wenn bei der Abholung des Fahrzeugs Fragen auftreten.

Temporäre Kfz-Versicherung für das Teilen oder Leihen eines Autos

Umfassende, temporäre Autoversicherung für Freunde und Familie von einer Stunde bis zu 30 Tagen.

Wählen Sie das richtige Angebot für Sie.

Unsere vorübergehende Deckung kann für eine Stunde, einen Tag, eine Woche oder einen Monat erworben werden; so erschwinglich wie möglich zu machen, um für ein Auto eines Familienmitglieds oder Freundes versichert zu werden. Die meisten unserer Kunden zahlen nur 14,67 £ für sechs Stunden.

Ich muss mir kurzfristig ein Auto ausleihen

Wenn Sie das Auto eines Freundes oder Familienmitgliedes vorübergehend leihen müssen, von einer Stunde bis zu 30 Tagen, dann könnte die Veygo Car-Sharing-Versicherung das Richtige für Sie sein.

Ich möchte mein Auto jemandem leihen

Sie können Ihr Auto einem Freund oder Familienmitglied leihen, wenn Sie wissen, dass die Person, die Ihr Auto ausleiht, eine eigene umfassende Versicherungspolice hat.

Leihen Sie ein Auto für eine Stunde, Wochenende oder Monat, es liegt an Ihnen.

Leihen Sie mit unserer On-Demand-Car-Sharing-Versicherung ein Familienmitglied, einen Freund oder das Auto eines Kollegen aus oder teilen Sie die Fahrt von einer Stunde bis zu 30 Tagen mit. Die Abdeckung kann bis zu 60 Tage im Voraus gekauft werden, oder Sie können eine sofortige Deckung wählen.

Der Versicherungsschutz ist vollumfänglich, was bedeutet, dass, wenn Sie eine Forderung geltend machen müssen, die Richtlinie Ihres Freundes oder Familienmitglieds nicht betroffen ist und ihr Fahrzeug bis zum aktuellen Marktwert versichert ist.

Unsere große Abdeckung ermöglicht die Auswahl zwischen einer Stunde und 30 Tagen. Brauche mehr Zeit? Sie können Ihr Cover online erweitern.

Unser Angebotsprozess dauert nicht länger als fünf Minuten. Die Deckung kann beginnen, sobald die Zahlung erfolgt ist.

Bauen Sie Ihren No Claims Bonus auf

Sie können einen Jahres-Bonus ohne Ansprüche für die Verwendung mit Admiral-Richtlinien sammeln, indem Sie während eines Zeitraums von 12 Monaten für 30+ Tage keine Ansprüche geltend machen. Berechtigungskriterien gilt.

Ich bin nur für ein paar Wochen von der Universität nach Hause, aber brauche Zugang zu einem Auto.

Ich fahre mit einigen Freunden auf eine Autoreise und wir wollen das Fahren teilen.

Ich leihe mir das Auto meines Partners, um einmal in einem blauen Mond zu pendeln.

Ein Familienmitglied ist unwohl und ich muss für ein paar Wochen mit einigen Hausarbeiten helfen.

Die Veygo Car-Sharing-Versicherung ist ein kurzfristiges eigenständiges Produkt, das neben Ihrer jährlichen Police steht.

Dies bedeutet, dass Sie Ihr Auto einem Freund oder Familienmitglied leihen können, da Sie wissen, dass die Person, die Ihr Auto ausborgt, eine eigene umfassende Versicherungspolice hat. Wenn sie einen Anspruch erhebt, hat dies keinen Einfluss auf Ihren Bonus ohne Anspruch.

Sie können eine Police bei jedem Versicherer haben

Sie können die Veygo Car-Sharing-Versicherung verwenden, unabhängig davon, welches Unternehmen Ihre Hauptversicherungspolice anbietet, ausgenommen Handels- und Flottenrichtlinien.

Ihr No Claims Bonus ist davon nicht betroffen

Ihr Bonus ist sicher, wenn der Fahrer einen Anspruch erheben muss.

Eine Vollkasko-Versicherung bedeutet, dass Ihr Auto im Falle eines Fehlers bis zum aktuellen Marktwert versichert ist.

Erschwingliche vorübergehende Versicherung

Weil Sie Ihr Auto jemandem verleihen, den Sie kennen, haben wir unsere Versicherung so erschwinglich wie möglich gemacht.

Mein Sohn ist von der Universität weg und ich möchte ihn nicht herumfliegen lassen!

Teilen Sie die Verantwortlichkeiten des Fahrens bei längeren Fahrten.

Mein Partner benutzt von Zeit zu Zeit mein Auto, aber ich möchte nicht, dass sie ein benannter Fahrer sind.

Mir geht es nicht gut, ich kann ein paar Wochen nicht fahren und brauche einen Freund, der mir beim wöchentlichen Geschäft hilft.

Basierend auf 1914 Bewertungen in den letzten 12 Monaten

Wir wissen, dass diese Seite voll mit Informationen ist, aber für den Fall, dass Sie noch weitere Fragen haben, haben wir hier die am häufigsten gestellten Fragen beantwortet ...

Wer kann eine Car-Sharing-Versicherung kaufen?

Diese Versicherung ist für Personen gedacht, die ein Auto eines Kollegen, Freundes oder Familienmitglieds ausleihen möchten. Die Person, die das Auto ausleiht, kann diese Versicherung kaufen. Sie benötigen Ihre persönlichen Daten und Führerscheinnummer, um den Kauf abzuschließen.

Wie alt müssen Sie sein, um die Veygo Car Sharing Versicherung nutzen zu können?

Wir decken Fahrer ab 17 Jahren mit Voll-Lizenzen ab. Bei leistungsstärkeren oder teureren Autos können wir die Deckung jedoch altersbedingt einschränken.

Wie lange kann ich diese Versicherung kaufen?

Wir bieten eine Deckung von einer Stunde bis zu 30 Tagen, so dass Sie die Versicherung für den Zeitraum kaufen können, den Sie benötigen, anstatt mehr zu kaufen, als Sie möchten. Sie können Ihr Cover immer erweitern oder mehr kaufen, um es aufzufüllen, wenn Sie mehr brauchen!

Ja, es gibt einen obligatorischen Selbstbehalt von £ 750 auf die Police und zusätzliche Überschreitungen für Windschutzscheibenschaden (£ 25) oder Ersatz (£ 95).

Es ist wichtig, dass Sie vor und nach dem Teilen des Fahrzeugs Bilder vom Fahrzeug machen. Wenn eine Reklamation vorliegt und Sie uns keine Bilder zur Verfügung stellen können, berechnen wir einen zusätzlichen Pflichtzuschuss von £ 250.

Kann der Eigentümer für die Nutzung seines Fahrzeugs bezahlt werden?

Nein, die Car-Sharing-Versicherung wurde entwickelt, um ein günstiges Car-Sharing zwischen Kollegen, Familie und Freunden zu ermöglichen. Wenn dem Eigentümer ein Betrag gezahlt wird, der die Kosten für den verbrauchten Kraftstoff, die Abnutzung am Fahrzeug oder eventuell zu zahlende Parkgebühren übersteigt, wird die Versicherung ungültig.

Muss der Besitzer eine Versicherung haben, bevor er sein Auto verleiht?

Ja, die Car-Sharing-Versicherung ist eine zusätzliche Deckung - das Fahrzeug muss für die Dauer der Car-Sharing-Versicherung eine alternative Versicherung abgeschlossen haben. Diese Versicherung kann nicht mit Fahrzeugen verwendet werden, die in der Kraftfahrzeug- oder Flottenversicherung versichert sind.

Kann der Eigentümer diese Abdeckung für sich selbst kaufen?

Nein, diese Abdeckung ist ausschließlich für Personen bestimmt, die das Fahrzeug nicht besitzen. Der Besitzer kann jedoch die Abdeckung für den Fahrer kaufen, sofern er die Erlaubnis des Fahrers und seine persönlichen Daten hat.

Kann der Versicherungsnehmer ein Auto fahren?

Diese Versicherung beinhaltet nicht das "Fahren anderer Autos", daher ist der Fahrer nur für diese Versicherung versichert, um das Fahrzeug zu fahren, das auf dem Zertifikat der Kfz-Versicherung steht. Sie können mehrere Car-Sharing-Versicherungen für den gleichen Zeitraum haben, wenn Sie in der Lage sein möchten, viele Autos gleichzeitig zu fahren.

Bei leistungsstärkeren oder teureren Autos können wir die Deckung je nach Alter einschränken, so dass Sie möglicherweise einige Autos fahren können und keine anderen.

Ist der Versicherungsnehmer versichert, ins Ausland zu fahren?

Nein, diese Richtlinie gilt nur für die britischen Gebietsgrenzen.

Kann der Versicherungsnehmer seinen eigenen No Claims Bonus aufbauen?

Ja. Nach 30 Tagen Fahrt mit der Car-Sharing-Versicherung erhalten Sie automatisch einen Rabatt auf alle zukünftigen Car-Sharing-Policen, die Sie für sich selbst kaufen.

Wenn Sie für 12 oder mehr Tage 30 oder mehr Tage kostenlos fahren, erhalten Sie außerdem einen einjährigen Bonus ohne zusätzliche Ansprüche für die Verwendung mit den Admiral-, Bell-, Diamond- und Elephant-Richtlinien. * Es gelten die Zulassungskriterien

Kann ich als Versicherungsnehmer diese Versicherung nutzen, um das Auto eines anderen zu fahren und immer noch eine volle Versicherung für mein eigenes Auto zu haben?

Ja, diese Versicherung wird nicht Ihre volle Versicherung für Ihr eigenes Auto ungültig machen. Wenn Sie jedoch eine der beiden Richtlinien geltend machen, müssen Sie dies beim Kauf zukünftiger Versicherungspolicen angeben.

Wenn Sie der Eigentümer sind und jemand Ihr Fahrzeug ausleiht und eine spätere Reklamation vornimmt, hat dies keine Auswirkungen auf Ihre Fahrgeschichte oder erfordert weitere Angaben bei der nächsten Versicherung.

Beeinflusst es den No Claims Bonus des Besitzers, wenn ein Anspruch geltend gemacht wird?

Nein, jegliche Ansprüche haben keine Auswirkungen auf den No Claims Bonus des Autobesitzers. Als solche müssen sie es ihren Versicherern nicht erklären.

Können der Autobesitzer und der Car-Sharing-Versicherungsnehmer das Fahrzeug während der vorübergehenden Versicherung fahren?

Ja, dieses Produkt eignet sich hervorragend für Fahrten auf langen Strecken, da der Autobesitzer immer noch von seiner eigenen jährlichen Versicherungspolice abgedeckt wird.

Kann ich meiner Richtlinie weitere Treiber hinzufügen?

Nein, Sie können der Richtlinie keine Treiber hinzufügen, während sie ausgeführt wird. Wenn Sie möchten, dass jemand anderes Ihr Auto benutzt, können Sie eine separate Richtlinie erstellen, um es ihnen zu ermöglichen, es zu benutzen.

Kann der Bezug erneuert oder verlängert werden?

Ja, die Car-Sharing-Versicherung kann so oft gekauft werden, wie Sie möchten - und Sie können aktive Richtlinien einfach erweitern, indem Sie sich in Ihrem Kundenkonto anmelden.

Der Versicherungsnehmer kann seine Deckung über sein Kundenkonto oder per E-Mail an [email protected] mit seiner Versicherungsnummer stornieren.

Wenn die Deckung noch nicht begonnen hat, erhalten Sie eine volle Rückerstattung. Aufgrund der Kurzfristigkeit der Versicherung bieten wir jedoch keine Rückerstattung für Policen, die nach Beginn der Police storniert werden.

Kann der verbleibende Tag auf ein anderes Fahrzeug übertragen werden?

Nein, die Versicherung ist direkt mit dem Fahrzeug verbunden und kann nicht geändert werden. Wenn Sie nicht sicher sind, wie lange Sie eine Versicherung kaufen müssen, können Sie ein paar Tage oder Stunden kaufen und später mehr kaufen.

Wie schnell nach der Deckung kann das Auto benutzt werden?

Wenn Sie sofortige Deckung beantragen, beginnt die Richtlinie, sobald die Zahlung akzeptiert wird.

Ist die Versicherungspolice mit der Versicherungspolice versehen?

Pannenschutz ist mit dieser Richtlinie nicht vorgesehen. Der Besitzer des Autos kann eine bestehende Pannenversicherung haben, die sich auf einen Versicherungsnehmer der Car-Sharing-Versicherung erstreckt.

Bitte beachten Sie, dass einige Pannenhilfeanbieter nur einen Vorfall abdecken, wenn die Person, die Auto fährt, die Hauptversicherungspolice abschließt und möglicherweise nicht jemanden abdeckt, der mit einer Car-Sharing-Versicherung fährt.

Versicherung von

© 2017 - 2018 Veygo. Ty Admiral, David Straße, Cardiff, CF10 2EH, Vereinigtes Königreich

Umfassende 'Drive Any Car'-Versicherung

Nicht vollständig versichert zu sein, mehr als nur das eigene Auto zu fahren, ist eine große Frustration für viele Fahrer. Wenn ein Notfall eintritt, müssen Sie vielleicht ein Auto eines Freundes, eines Nachbarn oder eines Familienmitglieds ausleihen, nur um durch einen Mangel an Deckung zurückgehalten zu werden.

Viele Versicherungspolicen auf dem Markt versichern Ihnen, dass Sie die Autos anderer Leute fahren, aber oft lassen Sie dann die vollen Kosten eines Schadens im Falle eines Unfalls zu, indem Sie nur die Deckung durch Dritte anbieten.

Die Bereitstellung einer bestehenden oder neuen Versicherungspolice mit Adrian Flux hat einen Antrieb, an dem andere Autos beteiligt sind. Damit erhalten Sie von Drittanbietern eine Abdeckung für jedes andere Auto. Adrian Flux 'Flexdrive Extra Policy Benefit verlängert diese Deckung, um eine umfassende gleichwertige Versicherung zu bieten. Wenn Sie mit dem Auto eines anderen Autofahren, wird die Police-Erweiterung auch für Kosten, die durch Unfallschäden, Feuer und Diebstahl entstehen.

Wenn Sie das Auto eines Freundes im Wert von £ 10.000 nur mit Ihrer anderen Autoverlängerung auf Ihrer Versicherungspolice ohne Flexdrive abgestürzt sind, könnten Sie für die vollen 10.000 £ und vielleicht sogar noch viel mehr haften. Mit dieser für Adrian Flux einzigartigen Richtlinie können sowohl Sie als auch der Eigentümer sich völlig sicher sein, dass Sie vollständig gegen Schäden an ihrem Auto und einem Dritten versichert sind.

Ob Sie das Auto eines Freundes für einen Hauswechsel ausleihen müssen, das Auto Ihrer Eltern, um sie zum Flughafen zu bringen, oder das Auto eines Mate, nur um aus dem Pub zurück zu kommen, versichern wir für alle Autos, die niemandem gehört . Noch besser, es gibt keine komplizierten Formulare zu vervollständigen und Sie müssen uns nicht einmal jedes Mal benachrichtigen, wenn Sie ein anderes Auto benutzen, das Ihnen die Flexibilität gibt, einfach herein zu springen und auf die Straße zu gehen.

Erhalten Sie volle Versicherung für jedes Auto

Unsere einzigartige Politik, die von keinem anderen Unternehmen auf dem Versicherungsmarkt angeboten wird, ist ideal, um Ihnen zu helfen, das Auto anderer Leute optimal zu nutzen. Damit Sie sowohl im Notfall als auch auf temporärer Basis die nötige Flexibilität und Sicherheit haben, um jedes benötigte Auto mit voller Sicherheit fahren zu können - sichern Sie sich das Wissen, dass Sie vollständig geschützt sind.

Einige der großen Vorteile unserer Flexdrive-Richtlinien sind:

  • Abdeckung für Ansprüche bis zu £ 20.000 für jedes Auto, das Sie fahren
  • Voll flexible und umfassende Versicherung für jedes Auto, das Unfallschäden, Verlust, Diebstahl und Brandschäden am Auto abdeckt
  • Keine Formulare zu vervollständigen, um ein anderes Auto zu fahren und keine Notwendigkeit, uns wissen zu lassen; einfach rein und wegfahren - ideal für den Notfall
  • Sie können jedes Auto fahren, das Sie brauchen, sofern Sie dazu berechtigt sind. Sie können sich Autos leihen, egal ob Sie umziehen, Freunde in ganz Großbritannien besuchen oder einfach in die Geschäfte gehen

Mit einer Flexdrive-Richtlinie von Adrian Flux können Sie und der Autobesitzer sicher sein, dass Sie in guten Händen sind. Warum riskieren Sie, ein anderes Auto zu fahren und für Schäden aufgrund unzureichender Versicherung massive Kosten zu tragen, wenn unsere Versicherung Ihnen sowohl Flexibilität als auch Sicherheit bietet; Sie nur mit einem Überschuss zu bezahlen.

Adrian Flux verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung als Spezialversicherer für alle unsere Kfz-Versicherungskunden und ist heute der größte britische Spezialmakler. So sind wir in der Lage, Ihnen diese neue Politik zu präsentieren. Weit davon entfernt, Vergleichsstellen oder Call-Center-Mitarbeiter zu verwirren, die lediglich aus einem Drehbuch lesen, sind alle unsere Mitarbeiter ausgebildete Versicherungsexperten, die persönlich alle Ihre Fragen beantworten und Ihnen eine Kfz-Versicherung für jedes Fahrzeug anbieten.

Um mehr Informationen darüber zu erhalten, wie Sie mit dem Flexdrive Versicherungs-Add-on versichert werden können, rufen Sie uns heute unter 0800 369 8590 an, oder füllen Sie ein Rückrufformular aus und wir rufen Sie kostenlos an.

Persönliche Versicherung, um ein Auto zu fahren

Bitte fügen Sie die Youtube-Video-URL in das Feld unten ein:

Vielen Dank! Großer Rat, einfach und klar. Und es hat funktioniert!

Große Antwort und schnell zu tun. Vielen Dank!

Du bist ein Lebensretter. Ich war bereit zu schreien! Vielen Dank!

Vielen Dank mein Freund. Du hast mich gerettet!

Vielen Dank! Deine Arbeit. Alle anderen haben es nicht getan.

Dies ist nicht missbräuchlich. Ich habe diesen Knopf versehentlich gedrückt.

Es ist Spam / Eigenwerbung.

Es ist beleidigend oder schädlich.

Es enthält nicht genügend Informationen.

Es enthält oder fordert illegale Informationen an.

Es ergibt keinen Sinn.

Wir brauchen deine Hilfe! Bitte helfen Sie uns, unsere Inhalte zu verbessern, indem Sie im Wesentlichen identische Fragen entfernen und diese zu dieser Frage zusammenführen. Bitte teilen Sie uns mit, welche der folgenden Fragen die gleichen sind:

Die folgenden Fragen wurden in diesem zusammengefasst. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine dieser Fragen fehlerhaft ist, helfen Sie uns, unseren Inhalt zu verbessern, indem Sie diese Fragen in separate Diskussionen aufteilen. Bitte lösen Sie alle Fragen, die nicht mit denen übereinstimmen:

Brauchen Sie Versicherung, um ein Auto zu fahren?

Die Antwort auf die obige Frage ist einfach, ja, absolut. Jeder Staat in den USA verlangt, dass die Fahrer ein Mindestmaß an Versicherungsschutz haben, und fast 100% enthalten eine Form des Haftungsschutzes.

Während die Antwort auf diese Frage einfach sein kann, sind die Details rund um es eine Erkundung wert. Es gibt viele Regeln zu wissen, und Sie fragen sich vielleicht, ist es illegal, keine Autoversicherung überhaupt zu haben?

In diesem Artikel werden wir dieses Thema von Grund auf behandeln und alle relevanten Fakten klar darlegen. Unser Ziel ist es, zu informieren und zu informieren, und dabei werden wir uns speziell auf folgende Themen konzentrieren:

Lass uns anfangen ...

Ein Überblick über die Anforderungen der US Auto Insurance

Wie oben erwähnt, verlangen alle 50 Staaten in den USA, dass die Fahrer eine Art von Versicherung haben. Meistens geschieht dies in Form einer Haftpflichtversicherung, und im Falle der einen Ausnahme (New Hampshire) gibt es Gesetze zur finanziellen Haftung.

Dies bedeutet, dass Sie selbst in einem Staat, in dem kein Haftungsschutz erforderlich ist, über ausreichende Vermögenswerte verfügen müssen, um Schäden zu bezahlen, wenn Sie einen Unfall verursachen. Wenn Sie nicht über genügend Vermögenswerte verfügen, müssen Sie mindestens die staatliche Mindestversicherung erwerben. [1]

Es ist schwierig, Mindestanforderungen zusammenzufassen, da sie zwischen Staaten sehr unterschiedlich sein können, hier ein paar Beispiele.

$ 50.000 Körperverletzung pro Person

$ 100.000 Körperverletzung pro Unfall

25.000 Sachschäden pro Unfall

$ 15.000 Körperverletzung pro Person

$ 30.000 Körperverletzung pro Unfall

$ 5000 Sachschadenshaftpflicht pro Unfall

$ 10,000 Eigentumsschaden-Haftung pro Unfall

$ 10.000 Körperverletzungsschutz

Versicherung besteht, um Sie, Ihr Fahrzeug und Ihre finanzielle Sicherheit zu decken - es ist normalerweise nicht etwas, an dem Sie sparen können. Experten empfehlen im Allgemeinen mindestens 100.000 US-Dollar pro Person und 300.000 US-Dollar pro Unfall, da Unfälle weit mehr kosten können als die von den meisten Staaten vorgeschriebenen Mindestwerte [2]. Um sicherzustellen, dass Sie die richtige Versicherungssumme haben, müssen Sie die Mindestversicherungsanforderungen Ihres Staates recherchieren oder sich an Ihren örtlichen Versicherungsvertreter wenden.

Ist es illegal, keine Autoversicherung zu haben?

Es gibt kein Gesetz, das besagt, dass Sie eine Auto-Richtlinie haben müssen. Wenn Ihr Auto einfach in Ihrer Auffahrt sitzt, müssen Sie es nicht schützen. In allen Staaten werden Sie jedoch bei der Registrierung eines Fahrzeugs nach einem Versicherungsnachweis gefragt.

Wenn Sie vorhaben zu fahren, benötigen Sie natürlich die Mindestversicherungsbeträge, die Ihr Staat zur Einhaltung des Gesetzes benötigt. Es gibt eine Reihe weiterer Szenarien, bei denen die Abdeckungsdynamik zusätzlich unklar ist.

Wenn Sie das Auto von jemand anderem fahren und keine Versicherung haben, werden Sie von deren versichert? Richtlinien folgen in der Regel dem Auto und nicht dem Fahrer. In diesem Fall ist das Auto wahrscheinlich abgedeckt. Aber in Bezug auf Verletzungen, die Sie erleiden könnten, könnten Sie alleine sein.

Wenn jemand Ihr Auto ausborgt, sind sie dann von Ihrem Plan abgedeckt?

In einigen Fällen ja (einige umfassende Richtlinien) und in einigen Fällen nein (für bestimmte Treiber gibt es Ausnahmen). Am besten erkundigen Sie sich vorher bei der Fluggesellschaft, wenn Sie wissen, dass jemand in Ihrem Fahrzeug viel fahren wird.

Strafen für Fahren ohne Deckung

Statistiken zeigen, dass etwa 12% der Fahrer in den USA keine ausreichende Abdeckung haben [3]. Diese Menschen gehen ein beträchtliches Risiko ein und könnten, wenn sie erwischt werden, mit einer oder allen der folgenden Konsequenzen konfrontiert sein.

  • Ihre Fahrerlaubnis widerrufen oder aussetzen.
  • Strafzettel wegen Verletzung der Versicherungsgesetze erhalten. In vielen Fällen ist dies aus irgendeinem Grund zusammengesetzt, aus dem Sie in erster Linie gezogen wurden.
  • Abhängig von der Gerichtsbarkeit, in der Sie das Ticket erhalten haben, und von der Stimmung des ausstellenden Beamten Macht in der Lage sein, dem Ticket auszuweichen, wenn Sie innerhalb einer bestimmten Frist einen Nachweis für eine Police erbringen können. Dies ist jedoch nicht etwas, das Sie herstellen können, und gilt normalerweise nur für Situationen, in denen Sie wirklich abgedeckt waren und Ihre Karte oder etwas ähnliches vergessen haben.

    • Steile Bußgelder. Die DMV markiert normalerweise nicht versicherte Fahrer mit hohen Gebühren für die Wiederherstellung ihrer Lizenz, Tickets und anderen Verwaltungskosten.
  • Lassen Sie Ihre Fahrzeugregistrierungsrechte wegnehmen.
  • Die Möglichkeit von erhöhten zukünftigen Prämien oder die Unfähigkeit, überhaupt versichert zu werden.
  • Vergiss nicht, dass dies nur ein paar Beispiele sind, und es gibt viele andere Dinge, die passieren können, wenn man nicht versichert fährt. Am schlimmsten ist es, von einer anderen Partei verklagt zu werden und keine Politik zu haben, um Sie zu schützen.

    Versicherungsanforderungen und -regeln variieren von Staat zu Staat, aber im Allgemeinen müssen Sie über eine Abdeckung verfügen, um ein Kraftfahrzeug in den USA zu betreiben. Es ist wichtig, dass Sie während des Fahrens stets über die Proof-Abdeckung verfügen. Wenn Sie eine Police stornieren möchten, achten Sie darauf, dass die Police so ausgerichtet wird, dass keine Lücken in der Abdeckung bestehen.

    Lassen Sie uns die Grundlagen besprechen.

    • Versicherungsmandate unterscheiden sich je nach Staat, aber im Wesentlichen werden alle Haftpflichtversicherungen benötigt. Versicherung ist notwendig und gesetzlich vorgeschrieben.
  • Wenn Sie nicht beabsichtigen, Ihr Fahrzeug zu fahren, können Sie Ihr Fahrzeug ohne Versicherung fahren lassen. Wenn Sie vorhaben, ein Auto zu leihen oder jemanden fahren zu lassen, denken Sie daran, dass die Versicherung normalerweise dem Auto und nicht dem Fahrer folgt. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, wenn die automatische Richtlinie zusätzliche Treiber ausschließt.
  • Übliche Strafen für das Fahren ohne Versicherung sind der Verlust Ihres Führerscheins, Bußgelder, verlorene Fahrzeugregistrierung und erhöhte zukünftige Prämien.
  • Will wissen Wie viel ist Ihr Schadensersatzanspruch wert? Erhalten Sie jetzt eine kostenlose Abrechnungsschätzung.

    1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 оценок, среднее: 5.00 из 5)
    Loading...
    Like this post? Please share to your friends:
    Leave a Reply

    55 − 52 =

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

    map