sind Termiten durch Hausversicherung abgedeckt

Contents

sind Termiten durch Hausversicherung abgedeckt

Deckt die Versicherung von Hauseigentümer Termiten?

Wenn Sie ein Haus kaufen oder ein Haus besitzen, können Termiten ein Albtraum sein. Diese winzigen Insekten brauchen nur einen kleinen Riss in Ihrem Fundament, um hindurchzugehen und zu beginnen, auf der hölzernen Struktur Ihres Hauses zu essen. Schäden, die durch Termiten verursacht werden, können teuer und zeitaufwendig sein, weshalb es am besten ist, sie fernzuhalten. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, Termiten davon abzuhalten, Ihr Zuhause anzugreifen. Wegen der verfügbaren Präventionsmethoden, erwarten Sie nicht viel Hilfe von Ihrem Versicherungsträger, wenn Sie einen Befall und Schaden bekommen.

Sowohl MSN Money als auch das Termite Institute sagen, dass die meisten Versicherungsträger Schäden durch Termitenbefall nicht abdecken. Einige Richtlinien nennen es holzzerstörende Insektenschäden. Der Grund ist einfach. Versicherungsgesellschaften denken, dass Termiten vermeidbar sind, was bedeutet, dass Ihr Versicherer dies als ein Wartungsproblem ansieht. Die meisten Richtlinien decken in der Regel keine Wartungsprobleme ab und decken eher Schäden ab, die als unbeabsichtigt betrachtet werden.

Ihr Versicherungsträger deckt möglicherweise einen Kollateralschaden ab. Laut Bank Rate können Sie in einer Situation, in der Termiten einen Stützbalken beeinträchtigen, abgedeckt sein, wenn andere Teile des Hauses, die mit diesem Balken verbunden sind, fallen. Zu diesen Teilen gehören das Dach, Wände oder sogar Schäden am Boden durch herabfallende Gegenstände. Diese Art von Schaden wird als plötzlich und zufällig betrachtet. Und während Ihr Versicherer diesen Kollateralschaden decken kann, deckt er nicht den Schaden und die Reparatur des kompromittierten Balkens.

Während die Versicherung des Hauseigentümers Termitenschäden nicht deckt, gibt es eine Möglichkeit, sich selbst zu schützen. Sie können eine Termite-Anleihe kaufen, bei der es sich um eine spezielle Versicherungspolice handelt, die Sie bei einer Schädlingsbekämpfungsgesellschaft abschließen. Eine ordnungsgemäße Termite Bond setzt voraus, dass das Schädlingsunternehmen das Eigentum in vereinbarten Abständen inspizieren und behandeln wird. Treten während der Dauer der Anleihe Termiten auf, so verpflichtet sich die Schädlingsbekämpfungsfirma, die durch die Termiten verursachten Reparaturen zu bezahlen. Es ist wichtig, die Arten von Termiten zu kennen, die von Termitenbindungen bedeckt sind, da einige davon ausgeschlossen werden können.

Der beste Weg, um Termiten zu verhindern ist, dass Ihr Haus jährlich nach dem Termite-Institut für sie inspiziert wird. Inspektionen sind in Gegenden wichtig, in denen Termitengeschädigte oder feuchte, feuchte Gebiete in der Vergangenheit aufgetreten sind. Alle Produkte zur Bekämpfung von Termiten nehmen im Laufe der Zeit ab, und Veränderungen in Ihrem Zuhause können regelmäßige Besuche einer Schädlingsbekämpfungsfirma erfordern. Diese Änderungen können Risse im Fundament oder die Wände Ihres Hauses umfassen. Wissen Sie die Gefahr für Termiten in Ihrer Nähe, und wenn Sie ein neues Haus kaufen, stellen Sie sicher, dass es auf Termiten untersucht wurde.

Es gibt zwei Hauptbehandlungen für Termiten, laut Termite Institute. Eines ist ein Ködersystem, das als effektiv gilt - sobald es anfängt zu arbeiten. Es kann manchmal bis zu einem Jahr dauern, bis Köder wirklich effektiv werden, da sie darauf angewiesen sind, dass Termiten den Köder finden, ihn essen und in die Kolonie transferieren. Das andere ist ein flüssiges System, das auf den Boden und das freiliegende Fundament aufgetragen wird, das in den Boden sickert. Die Termiten gehen durch den behandelten Boden und sterben, aber nicht so schnell, dass sie das Gift nicht zurück in die Kolonie tragen können. Diese Methode ist besonders effektiv, wenn der Befall unterhalb des Hauses liegt.

Sind Termiten durch Hausversicherung abgedeckt?

Sieht so aus, als ob Esurance in Ihrer Gegend noch keine Geschäfte macht.

Derzeit bieten wir Produkte in den USA, Kanada und Mexiko an. Wenn Sie in einem dieser Bereiche sind und das Gefühl haben, dass Sie diese Nachricht fälschlicherweise erhalten, rufen Sie uns an unter 1-800-ESURANCE (1-800-378-7262).

© Esurance Insurance Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten. CA-Lizenz # 0G87829. Richtlinien, die von der Esurance Insurance Company und ihren Tochtergesellschaften unterzeichnet wurden. San Francisco, Kalifornien

Sind Termiten in meiner Hausbesitzer-Politik abgedeckt?

Wenn Sie diesen Artikel gefunden haben, dann suchen Sie wahrscheinlich, ob der Termitenschaden durch die Richtlinien Ihres Hauseigentümers abgedeckt ist.

Wusstest du, dass eine stille Zerstörungskraft langsam dein Zuhause Stück für Stück auseinander nehmen könnte? Es klingt wie die Herstellung eines schlechten Science-Fiction-Films, oder? In Wirklichkeit sprechen wir über Termiten.

Hier ist eine nicht so lustige Tatsache: Wussten Sie, dass Termiten jedes Jahr in den USA für Sachschäden in Höhe von 1-2 Milliarden Dollar verantwortlich sind?

Das wirft eine wichtige Frage auf: Sind Termiten von meiner Hausbesitzerpolitik abgedeckt?

Sie könnten überrascht sein zu hören, dass die Antwort nein ist. Aber warum ist es nicht abgedeckt?

Versicherungsgesellschaften glauben, dass Termiten und Schädlinge Wartungsprobleme sind. Mit anderen Worten, es ist Aufgabe des Hausbesitzers, sein Haus vor Schädlingen zu schützen.

Schädlingsbekämpfung kann sehr teuer werden, abhängig davon, wo Sie sich im Befall befinden:

  • Bereite dich vor, bevor sie auftauchen
  • Beachten Sie die Zeichen der Termiten
  • Voller Befall bis zum Strukturschaden

Der beste Weg, Ihr Zuhause zu schützen, ist die Vorbehandlung und die jährliche Inspektion durch eine professionelle Schädlingsbekämpfungsfirma. In der Tat, um Ihr Haus eines Tages zu verkaufen, benötigen Sie bereits eine Termite-Bindung an Ort und Stelle.

Nach was sind einige Dinge zu suchen?

Für den Anfang, Termitenhaus ihre Kolonien in dem Holz, auf dem sie gegessen haben. Während sie Holz essen, graben sie Labyrinthe aus Tunneln in Ihren Wänden und Möbeln.

PRO TIPP: Suchen Sie nach kleinen Pellets, wo sie gegessen oder verschachtelt haben. Dies sind Termitenmist. Sie können auch nach Spuren von Staub und Haufen von Flügeln suchen, die an Schuppen erinnern.

Halten Sie außerdem Ausschau nach kleinen Tunneln in der Nähe des Fundaments Ihres Hauses, da dies ein sicheres Zeichen für unterirdischen Termitenbefall ist.

Voller Befall bis zum Strukturschaden

Achten Sie auf Anzeichen von Termitenbefall, einschließlich hängender oder geschwollener Böden und Decken. Sie könnten auch Bereiche bemerken, die leicht wassergeschädigt zu sein scheinen. Termitenbefall kann auch einen ähnlichen Geruch wie Schimmel oder Schimmel verbreiten.

  • Denken Sie daran, dass Termiten feuchtes und feuchtes Holz lieben. So reparieren Sie undichte Stellen und ersetzen Sie faule Holzverkleidung sofort.
  • Wenn Sie einen Kamin haben, halten Sie Holzpfähle mindestens 20 Meter von Ihrem Haus entfernt.
  • Versiegele alle Risse und Spalten um das Fundament des Hauses.
  • Halten Sie Ihre Augen offen für eines der verräterischen Zeichen, die wir oben besprochen haben.
  • Inspizieren Sie routinemäßig alle Holzelemente in Ihrem Haus, einschließlich Fenster- und Türrahmen, Verkleidungen, Dachvorsprünge, Seitenwände und Dachböden.
  • Kontaktieren Sie eine lokale professionelle Schädlingsbekämpfungsfirma. Überprüfen Sie ihre Referenzen sowie ihre Bewertungen online. Beantragen Sie eine Inspektion und Anmeldung für Behandlungen sowie eine jährliche Inspektion.

Für diejenigen von Ihnen, die immer noch nach einem Haus suchen, um zu kaufen, schlagen wir vor, eine Termite zu haben & Schädlingsbekämpfung als Teil Ihrer Sorgfaltspflicht. Denken Sie daran, dass Hauspflege Teil Ihrer Verantwortung als Hausbesitzer ist, was bedeutet, dass Termitenschäden werden nicht von Ihrer Hausratversicherung gedeckt.

In diesem Fall empfehlen wir, in eine Termite-Anleihe zu investieren. Darüber hinaus gibt es zwei Arten von Termitenbindungen. Einer wird sich umsonst zurückziehen und der andere wird für Schäden aufkommen. Besprechen Sie diese bald mit Ihrer Schädlingsbekämpfungsfirma.

Die hier besprochenen Tipps helfen Ihnen, Ihre größte Investition vor Termiten zu schützen. Ihr freundlicher InsuranceHub-Agent hilft Ihnen, Ihr Zuhause vor allem anderen zu schützen!

Deckt Hausbesitzer Versicherung Termite Schaden?

Zu einem bestimmten Zeitpunkt haben die meisten Hausbesitzer eine Begegnung mit Termiten. Das werden Sie bald herausfinden nicht deine alltäglichen Insekten oder Schädlinge. Wenn Sie feststellen, dass Sie Termiten haben, haben Sie wahrscheinlich bereits erheblichen Schaden. Also, was machst du jetzt?

Viele Hausbesitzer denken darüber nach, ihren Versicherungsagenten anzurufen, um einen Antrag auf finanzielle Hilfe mit dem Schaden zu stellen, den diese sehr unwillkommenen Eindringlinge verursacht haben. Nun, die schlechten Nachrichten .... Die meisten Versicherungen decken keine durch Termiten verursachten Schäden.

Hausversicherung Termite Klauseln

Viele Versicherungsunternehmen haben Klauseln innerhalb der Hausbesitzer Politik erklärt oder erklärt Berichterstattung ist für plötzliche oder unerwartete Schäden. Einige Versicherungspolicen behaupten sogar ausdrücklich, dass sie ausdrücklich jegliche Art von Termitenschäden ausschließen. Abhängig von Ihrer persönlichen Abdeckung und Ihrem Wohnort bedeuten diese Typensätze normalerweise Sturmschäden oder jemand hat versehentlich einen großen Lastwagen durch Ihr Haus gefahren, aber keinen Schaden, der durch Termiten verursacht wurde.

Termiten werden als Käfer, Ungeziefer oder lästige Insekten bezeichnet. Sie können und verursachen normalerweise in relativ kurzer Zeit einen großen Schaden. Versicherungsgesellschaften sehen den durch die Termiten verursachten Schaden als vermeidbar an. Aus diesem Grund decken sie nicht direkt Schäden durch Termiten ab.

Termite Cases, die für Hausbesitzer Insurance Claims qualifizieren könnten

Es gibt ein paar Szenarien von Schäden durch Termiten, die Sie möglicherweise finanziell von der Versicherung Ihres Hauseigentümers erhalten. Ihre Versicherung "könnte" die folgenden Verluste aufgrund von Termiten als eine Form von Kollateralschaden betrachten;

  • Ein solches Beispiel könnte sein, dass Sie mit all Ihren Schädlingsuntersuchungen und Behandlungen Schritt gehalten haben, und dann hatten Sie viel Regen oder feuchtes Wetter, Schäden durch Stürme und Schäden durch Termiten wurden entdeckt - wie Ihr Boden verfault unter oder Ein Teil Ihrer Decke kollabiert - die Versicherung Ihres Hauseigentümers kann einen Sachverständigen entsenden, um den Schaden zu beurteilen und eine vereinbarte Abwicklungssumme für die Zahlung der Reparaturen auszuarbeiten.
  • Fügen Sie dem obigen Szenario hinzu, stellen Sie sich vor, Ihr Haus würde sich nach der Entdeckung von Termiten verschlechtern, und Sie erhalten umfangreichen Schaden an Ihrem Computer zu Hause, Fernseher oder andere teure Elektronik. Der Schaden dieser Gegenstände durch "unerwarteten oder plötzlichen" Schaden ist in Ihrer Police gedeckt, aber Sie müssen die Einzelheiten des Schadens mit Ihrer Versicherungsgesellschaft klären, da sie von Termiten stammt.

Warum Hausbesitzer Versicherung erfordert eine Pest Inspektion

Wenn Sie ein Haus mit einer Hypothek erwerben, werden Sie vom Verleiher verlangt, eine Schädlingskontrolle vor dem Schließen zu haben. Manchmal, wenn ein Haus gekauft wird, indem man Bargeld zahlt (keine Hypothek und keine Hypothekenanforderungen), wird die Schädlingsinspektion nicht getan oder übersehen. Unabhängig davon, ob es eine Kreditgeber Anforderung oder nicht ist, ist es in Ihrem Interesse, immer eine Schädlingsbekämpfung vor dem Schließen zu haben. Nicht diese erste Pest Hause Inspektion bekommen kann ein Problem mit Ihrem Versicherungsschutz bei der Behandlung von Termiten, die später entdeckt werden.

Es gibt einige Schritte, die "Sie" als Hausbesitzer ergreifen müssen, um sicherzustellen, dass Sie für eine Termiteninvasion und nachfolgende Schäden vorbereitet sind.

  1. Stellen Sie sicher, eine professionelle Schädlingsbekämpfung zu Hause vor dem Schließen zu Hause zu haben. Sollte es zu diesem Zeitpunkt Anzeichen für Termiten geben, muss der Verkäufer das Haus ordnungsgemäß behandeln lassen und alle Schäden auf Kosten des Eigentümers reparieren lassen, bevor Sie das Haus verlassen.
  2. Halten Sie sich mit regelmäßigen Schädlingsbehandlungen und Inspektionen auf dem Laufenden. Nur weil Ihr Haus frei von Termiten ist, wenn Sie es kaufen und umziehen, liegt es an Ihnen, als Hausbesitzer, ein schädlingsfreies Zuhause zu pflegen.

Finden Sie eine zuverlässige Pest Company für regelmäßige Inspektionen

Finden Sie eine Schädlings- oder Termitenfirma, bei der Sie regelmäßige Behandlungen bei Ihnen zu Hause vereinbaren können. Je nachdem, wo Sie wohnen, arbeiten exterminierende Unternehmen mit Eigenheimbesitzern zusammen, um sie regelmäßig zu inspizieren und zu behandeln - einmal im Monat, alle drei Monate oder jährlich. Diese Ausrottung Behandlungen sollten immer Inspektion und Behandlung der äußeren Umfang Ihres Hauses. Mindestens einmal im Jahr sollte die Ausrottungsbehandlung den Betreten Ihres Hauses einschließen, um das Wohngebäude, die Garage, den Dachboden und den Keller in einigen Häusern zu behandeln und zu inspizieren. Einige der exterminierenden Unternehmen bieten Programme oder "Anleihen" an, die mehr oder weniger bedeuten, dass sie Ihr Haus auf einer geplanten Basis behandeln, und sie garantieren, dass Ihr Haus Termiten frei bleibt.

Halten Sie Ausschau nach strukturellen Schäden oder Beweisen, dass Sie unerwünschte Termitenbesucher haben könnten. Achten Sie speziell auf Ausdünnung oder verfaultes Holz in Ihrem Haus. Das könnte überall so sein wie die Augen unter deinem Dach. Sollten Sie Reparaturen an Stellen vornehmen müssen, an denen die Innenseite der Wände freiliegt, nutzen Sie die Gelegenheit, bevor Sie mit der Reparatur beginnen. Anzeichen von winzigen Stückchen von pulverisiertem Holz oder Dreckstollen, unerklärliche Löcher im Holz oder einfach verrottendes Holz sind eindeutige Warnzeichen. Ruf deinen Kammerjäger an.

Wenn Sie als verantwortungsvoller Hauseigentümer regelmäßige Schädlingsuntersuchungen und -behandlungen durchführen, die speziell auf Termiten zugeschnittene Inspektionen beinhalten, werden Sie Ihre Chancen, mit der Versicherung Ihres Hauseigentümers zu arbeiten, wenn Sie extreme Termitenschäden unter unerwarteten Umständen entdecken, definitiv stärken. Halten Sie alle Ihre Unterlagen über Termiten- und Schädlingsbekämpfung für den Fall, dass sie benötigt werden, als Beweis für die Erhaltung Ihrer Heimat Schädlingsbekämpfung.

Die beste Hausversicherung für 2018

Dutzende von nationalen und regionalen Versicherungsgesellschaften wollen Ihr Geschäft, aber welche der vielen möglichen Entscheidungen hat die beste Hausversicherung für Sie?

Wenn Sie den Preis an die Spitze Ihrer Liste von Kriterien setzen, können Sie online Wohneigentumsversicherungs-Angebote kostenlos mit dem Angebotstool von The Simple Dollar unten vergleichen.

Finden Sie die besten Hausversicherung Preise

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und klicken Sie mindestens 2-3 Unternehmen an, um den besten Preis zu finden.

Obwohl der Preis wichtig ist, erfordert die Beurteilung der Gesamtqualität eines Hausversicherers die Berücksichtigung vieler anderer Faktoren, einschließlich:

  • Bearbeitung von Ansprüchen
  • Kundendienst
  • Abdeckungsoptionen
  • Finanzielle Stabilität

Understanding Hausversicherung und ein gutes Gefühl für Ihre Abdeckung Bedürfnisse können Ihnen helfen, das Beste für Ihr Geld. Zu diesem Zweck haben wir einen Überblick über die Versicherung von Hauseigentümern zusammen mit Tipps für das beste Angebot gegeben.

Was deckt die Hausratversicherung ab?

Der Hauptgrund, den Sie eine Versicherungspolice kaufen, ist für die Abdeckung, die es zur Verfügung stellt. State Farm zeichnet sich durch hervorragende Abdeckung Optionen, von denen einige umfassen:

Wohnung Abdeckung: Der Teil Ihrer Police, der zur Reparatur oder zum Wiederaufbau Ihres Hauses beiträgt, wenn der Schaden durch einen gedeckten Schaden entstanden ist. Zu dieser Kategorie gehören kritische Hauskomponenten wie Sanitärinstallationen, elektrische Leitungen oder Ihr HLK-System.

Haftpflichtversicherung: Schützt Ihr Vermögen und deckt die mit einem Rechtsstreit verbundenen Kosten, wenn Sie oder ein Familienmitglied für die Verletzung einer anderen Person verantwortlich sind oder wenn jemand in Ihrem Eigentum verletzt ist. (Zum Beispiel, wenn Ihr Hund Ihren Nächsten beißt.) Es bietet auch Deckung, wenn Sie oder ein Familienmitglied Schaden an Eigentum einer anderen Person verursacht. 100.000 US-Dollar sind ein guter Maßstab für die Haftpflichtversicherung, aber dies hängt von der Größe Ihres Hauses und den Vermögenswerten ab, die Sie schützen müssen.

Andere Strukturen: Umfasst die Kosten für die Reparatur (oder den Wiederaufbau) von freistehenden Garagen, Schuppen und anderen ähnlichen Strukturen.

Persönliche Eigentumsabdeckung: Umfasst Ihre Kleidung, Elektronik, Möbel und anderes persönliches Eigentum, das durch eine von Ihrer Versicherung abgedeckte Ursache beschädigt oder zerstört wurde. Die meisten Top-Versicherungsunternehmen bieten Checklisten, persönliche Immobilienrechner oder andere Ressourcen, um Ihnen zu helfen, Ihre Sachen zu dokumentieren. Zum Beispiel bietet Liberty Mutual eine mobile App, mit der Sie Bilder, Quittungen und mehr hochladen können.

Verlust des Nutzens: Wenn Ihr Haus zu einem Grad beschädigt ist, dass Sie während der Reparatur vorübergehend ausziehen müssen, hilft Ihnen der Verlust der Nutzung, Ihre Wohn- und Lebenshaltungskosten zu bezahlen.

Medizinische Abdeckung für Gäste: Bietet Deckung für Arztrechnungen und damit verbundene Kosten, wenn jemand auf Ihrem Grundstück verletzt ist, aber Sie nicht verklagen wollen. $ 1000 pro Person ist eine gemeinsame Ebene der Abdeckung, obwohl einige Hausbesitzer entscheiden, eine Erweiterung für zusätzlichen Schutz zu nehmen.

Die meisten der Top-Hausbesitzer Versicherungen bieten ähnliche Arten von Abdeckung. Der beste Weg, um das richtige Hausbesitzer-Versicherungspaket zu finden, besteht darin, Preise und Deckungsmöglichkeiten durch ein Online-Angebot zu vergleichen.

Was bestimmt Hausratentarife?

Viele Faktoren beeinflussen die Kosten einer Hausversicherung, einschließlich Dinge, die außerhalb Ihrer Kontrolle sind. Glücklicherweise können Sie Schritte unternehmen und Anpassungen vornehmen, um sicherzustellen, dass Sie die günstigste Hausversicherung erhalten, die möglich ist.

Die häufigsten Faktoren, die die Versicherungsprämie Ihres Hauseigentümers beeinflussen können, sind:

Haus Alter und Art der Konstruktion: Wenn Ihr Haus älter ist, besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass es Probleme mit wichtigen Komponenten wie Rohrleitungen, elektrischen Leitungen und HLK-Systemen gibt. Neue Häuser sind weniger anfällig für diese großen Probleme.

Ort: Wenn Sie in einem Gebiet leben, das anfällig für Naturkatastrophen ist, eine relativ hohe Kriminalitätsrate aufweist oder weit entfernt von Notdiensten liegt, erwarten Sie, dass Sie für Ihre Police mehr bezahlen.

Schadenhistorie: Wenn Sie mehrere Ansprüche pro Jahr anmelden, zahlen Sie eher eine höhere Prämie.

Risikofaktoren: Wenn Ihr Zuhause über ein Schwimmbad, einen aggressiven Hund, ein Trampolin oder andere Merkmale verfügt, die als riskant eingestuft werden, zahlen Sie wahrscheinlich eine höhere Prämie.

Credit Score: Ihr Kredit-Score (ob gut, schlecht oder durchschnittlich) hat Auswirkungen auf den Preis Ihrer Police.

Absetzbar: Die Höhe der Franchise, die Sie wählen, spielt eine Rolle im Preis Ihrer Deckung. Wenn Sie einen hohen Selbstbehalt wählen, müssen Sie bei einem Vorfall mehr bezahlen. Der Kompromiss ist eine niedrigere Prämie. (Als Nebenbemerkung empfehle ich, einen Selbstbehalt beizubehalten, mit dem Sie sich wohl fühlen. Wenn Ihr Haus beschädigt ist, ist es wahrscheinlich überschaubar, $ 1.000 zu bekommen. Das Erzielen von $ 2.500 oder $ 5.000 wird wahrscheinlich für die meisten von uns schwieriger sein. Denken Sie daran, dass Ihre Versicherung erst eingeht, wenn der Selbstbehalt erfüllt ist.)

Deckungssumme: Die Höhe der Deckung, die Sie auswählen, spielt eine Rolle im Preis Ihrer Versicherung.

Du kannst den Standort deines Hauses nicht kontrollieren, aber du hast ein Mitspracherecht, ob du ein Trampolin oder einen aggressiven Hund bekommst.

Indem Sie die Risiken minimieren, die Sie kontrollieren können, tragen Sie dazu bei, Ihre Prämie niedrig zu halten.

Was deckt die Hausversicherung nicht ab?

So viel wie Versicherung ist, um die Sachen zu decken, die Sie nicht planen können, ist die Umkehrung auch wahr: Sie müssen für die Sachen planen, die Versicherung nicht abdeckt. Zu oft werden die Ansprüche der Hausratsversicherungen angemeldet, nur um zu spät zu erfahren, dass sie für die hohen Schadenskosten selbst haften. Manchmal ist es eine einfache Angelegenheit von Lücken in der Berichterstattung, wo jemand dachte, dass sie geschützt waren, aber entweder unzureichende oder falsche Abdeckung hatten. Diese Probleme können in der Regel behoben werden, indem entweder eine Richtlinie aktualisiert wird (bevor es zu einer Katastrophe kommt) oder der Anbieter auf einen Anbieter mit einer besseren Abdeckung umgestellt wird. Es gibt jedoch bestimmte Situationen, die wahrscheinlich nicht von einer Versicherungsgesellschaft abgedeckt werden, Situationen, die Sie für eine Menge Geld auf den Haken lassen können, wenn Sie nicht vorbereitet sind. Hier sind einige der häufigsten:

Nicht versichert sind Schäden durch witterungsbedingte Überschwemmungen. Viele Versicherungsgesellschaften bieten spezielle Deckung oder Wasserschadensvermerke, aber sie decken nur Unfälle ab, die innerhalb des Hauses (oder auf dem Eigentum) vorkommen, wie Überschwemmungen, die durch geplatzte Rohre verursacht werden. Sie werden keinen Wasserschaden abdecken, der durch starken Regen oder überfließende Flüsse verursacht wird. Wenn Sie glauben, dass Ihr Haus von Überschwemmungen bedroht ist, oder wenn Sie sich die zusätzliche Sicherheit wünschen, bietet die Regierung Schutz durch das National Flood Insurance Program.

  • Erdbeben: Der häufigste Erdbewegungsschaden ist der durch Erdbeben verursachte. Spezielle Vermerke können gegen eine zusätzliche Gebühr in allen Staaten außer Kalifornien erworben werden, aber ohne sie deckt keine Standardrichtlinie Erdbebenschäden ab.
  • Erdrutsche und Sinkholes: Erdbeben sind nicht die einzigen Formen der Erdbewegung, die berücksichtigt werden müssen. Standardrichtlinien decken auch nicht die Schäden ab, die durch Erdfälle oder Erdrutsche verursacht werden. Wie bei den Erdbebenverfügungen können einige Unternehmen diesen Schutz anbieten, aber mit Ausnahme des Bundesstaates Florida (der eine Versenkung vorsieht) sind sie auch nicht gesetzlich vorgeschrieben.

Windschäden sind in hurrikangefährdeten Gebieten wie der Atlantik- oder Golfküste wahrscheinlich nicht durch eine Grundversicherung abgedeckt. In diesen Bereichen werden Sie am liebsten zusätzliche Ergänzungen zu Ihrer Police kaufen, um das erhöhte Risiko zu decken.

Das häufigste gleichzeitige Ereignis, das für Eigenheimbesitzer problematisch sein könnte, ist ein Sturm, der sowohl Wind- als auch Überschwemmungsschäden verursacht. Abhängig von Ihren Richtlinien und Empfehlungen können Sie für einen, aber nicht für den anderen abgedeckt werden. Wenn ein Versicherungsvermittler den gesamten Schaden dem ungedeckten Grund zuschreibt, könnten Sie für die Kosten des Schadens von beiden verantwortlich sein.

Hausversicherungsunternehmen weisen dem Hauseigentümer ein gewisses Maß an Verantwortung für die Durchführung routinemäßiger und präventiver Arbeiten an einem Haus zu, um diese angemessen zu erhalten und bewohnbar zu halten. Daher gibt es viele Wartungsprobleme, die nicht durch Standardrichtlinien abgedeckt sind:

  • Geplatzte Rohre: Wenn Rohre altern, können sie brüchig werden und sind einem größeren Risiko ausgesetzt oder brechen oder lecken. Dieses Risiko kann durch eine Anzahl von Faktoren wie gefrorene Rohre im Winter oder einige nicht lizenzierte D-I-Y-Rohrleitungen noch verschärft werden. Der durch einen Rohrbruch verursachte Hausschaden kann abgedeckt sein, wenn Sie zusätzliche Wasserschäden haben, aber die Kosten für die eigentliche Rohrreparatur nicht.
  • Kanalisations-Backups: Verstopfungen, sintflutartige Niederschläge und sogar Risse, die durch Baumwurzeln verursacht werden, können dazu führen, dass eine Abwasserleitung Ihr Haus versiegelt und überflutet. Leider fallen diese Backups unter die gleiche Kategorie wie Burst Pipes. Der daraus resultierende Schaden kann gedeckt sein, wenn Sie die speziellen Vermerke haben, aber die Kosten für den Ersatz der Leitung nicht.
  • Schimmel: Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit wie Keller, Dachböden oder Kriechkeller (oder jeder Raum, der vorher Wasserschäden erlitten hat) können ein Nährboden für Schimmel sein. Formen, die auf Böden oder Wänden wachsen, können ein starkes Allergen sein und eine Anzahl von Atemproblemen verursachen. Da Schimmelpilze leicht mit vorbeugender Wartung kontrolliert werden können, decken Hausratversicherungen diese selten ohne zusätzliche, kostspielige Vermerke ab.
  • Termiten: Termiten verursachen jedes Jahr Milliarden von Schäden an Häusern. Die Holzbalken, die Ihr Haus unterstützen, sind eine Nahrungsquelle, die massive Kolonien der Schädlinge erhalten kann, während Sie langsam Ihr Haus mit Ihnen zerstören, keiner der weisere. Hausversicherungen sehen den Befall mit Termiten (oder einem Tier oder Schädling) als Zeichen der Vernachlässigung an und decken die Kosten für Schäden nicht ab.
  • Verordnung ändert sich: In einigen Fällen könnten neue Gesetze oder Regierungsvorschriften Upgrades für ein Haus verlangen, das nicht anderweitig beschädigt ist, wie zum Beispiel Updates für eine alternde (noch funktionierende) Erdgaspipeline. Einige Städte haben sogar Verordnungen erlassen, die Häuser einer bestimmten Größe erforderten, um Feuerlöschsysteme auf Kosten des Hausbesitzers zu installieren. Einige Versicherer bieten zusätzliche Versicherungsdeckung, aber eine Standardrichtlinie deckt nicht die Kosten von staatlich vorgeschriebenen Upgrades. Das Gleiche gilt auch, wenn die Regierung aus irgendeinem Grund Ihr Haus oder Eigentum beschlagnahmt oder verurteilt. Die Hausratversicherung deckt den Schaden nicht ab.

Schäden, die durch Unfälle in einem nahe gelegenen Kernkraftwerk verursacht werden, sind nicht durch Hausratversicherung abgedeckt. Bundesgesetze schreiben jedoch vor, dass Kernkraftunternehmen zu einem Versicherungspool beitragen, der die Kosten von Nuklearunfallschäden deckt.

Wenn man in den Vereinigten Staaten lebt, ist es wahrscheinlich nicht das Hauptanliegen, gegen Kriegshandlungen geschützt zu sein, wenn man eine Hausversicherung kauft. Mit der Anzahl der in den letzten Jahren entweder hingerichteten oder verhinderten Terroranschläge in der Heimat beginnen jedoch wahrscheinlich mehr Menschen darüber nachzudenken. So wie es aussieht, decken Hausversicherungen keine Terroranschläge mit nuklearen, biologischen, chemischen oder radioaktiven Waffen ab. Sie gelten als Kriegshandlungen und sind daher nicht versicherbar. Dies sind jedoch extreme Fälle. Die meisten Versicherungspolicen decken Schäden ab, die durch Explosionen, Rauch und Feuer verursacht werden, die am unwahrscheinlichsten sind.

Viele Policen beinhalten eine Deckung für die medizinischen Kosten, die entstehen, wenn der Hund eines Hausbesitzers einen Gast oder Nachbarn beißt. Einige Rassen mit dem Ruf, aggressiv zu sein, können jedoch eine höhere Prämie verlangen oder gar nicht gedeckt werden. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Hunde immer an Ihren Versicherer melden, um zuchtbedingte Lücken in der Deckung aufzudecken oder zusätzliche Schritte zu unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie geschützt sind.

Zusätzlich zu den oben aufgeführten grundlegenden Deckungsoptionen enthalten die Richtlinien jedes größeren Unternehmens andere Deckungsarten, um die oben beschriebenen grundlegenden Optionen zu ergänzen. Zum Beispiel bietet Allstate auch eine optionale Abdeckung für die Wiederherstellung von Identitätsdiebstahl, geplantes persönliches Eigentum, Wasser-Backup und mehr.

Die meisten Hausrichtlinien decken Schäden durch Wind und Feuer ab, aber Naturkatastrophen wie Überschwemmungen oder Erdbeben müssen fast immer als zusätzliche politische Option hinzugefügt werden. Wenn Sie in Gebieten leben, die für diese Bedrohungen besonders anfällig sind, sollten Sie vor dem Kauf die Möglichkeiten des Anbieters für eine katastrophale Abdeckung prüfen.

Wichtige Dinge, die Sie im Auge behalten sollten

Hausversicherung schützt mehr als Ihr Zuhause

Trotz was der Name bedeuten könnte, ist Hausversicherung viel mehr als nur Ihr Zuhause zu decken. Jede Standardrichtlinie sollte alle folgenden Aspekte abdecken:

  • Wohnung Abdeckung: Dies ist das "Zuhause" in der Hausversicherung. Die Wohnung deckt die Schäden, die an Ihrem Haus entstehen - einschließlich der elektrischen Leitungen, der Sanitäranlagen und der Heizung und Klimaanlage - aus allen möglichen Gründen. Die Versicherung übernimmt die Reparatur dieser Schäden. Aber manchmal sind die Schäden so schwerwiegend, dass eine Reparatur unmöglich ist und Sie einen kompletten Wiederaufbau benötigen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie über genügend Deckung verfügen, um die Kosten für einen möglichen Wiederaufbau zu decken.
  • Andere Strukturen Abdeckung: Diese Versicherung deckt Schäden an anderen Gebäuden auf Ihrem Grundstück, wie Garagen, Schuppen, Zäune usw. Der gleiche Schaden
  • Persönliche Eigentumsabdeckung: Sie werden für persönliche Gegenstände in Ihrem Haus entschädigt, die durch einen gedeckten Grund beschädigt oder zerstört wurden, wie Möbel, Kleidung, Sportartikel und Elektronik.
  • Verlust der Nutzungsabdeckung: Der Nutzungsausfall zahlt Ihre zusätzlichen Wohn- und Lebenshaltungskosten, wenn der gedeckte Schaden Sie zwingt, sich während der Reparatur oder des Wiederaufbaus davon zu entfernen.
  • Haftpflichtversicherung: Die Haftpflichtversicherung schützt Ihre persönlichen Vermögenswerte und deckt die Kosten Ihrer Verteidigungskosten, wenn Sie jemals wegen einer Verletzung oder eines Schadens an einer anderen Person oder deren Eigentum verklagt werden, unabhängig davon, ob der Vorfall auf Ihrer Immobilie stattgefunden hat. Wie bei jeder Versicherung gibt es jedoch Versicherungsschutz. Abhängig von Ihren Assets möchten Sie möglicherweise Ihrer Richtlinie erhöhte Grenzwerte hinzufügen.
  • Medizinische Zahlungen an andere: Diese Abdeckung ist eine geringere Version der Haftpflichtversicherung für Vorfälle. Es zahlt für die kleinen medizinischen Kosten von jemandem, der in Ihrem Haus verletzt wird, wie Schnitte, Brandwunden oder einfache Fälle.

Sie könnten unterversichert sein

Die meisten Menschen, die sich Sorgen über den Umfang ihres Versicherungsschutzes machen, versuchen sich gegen alle Möglichkeiten zu schützen, indem sie ihren bestehenden Richtlinien zusätzliche Vermerke hinzufügen. Aber selbst jemand, der vollständig "abgedeckt" ist, könnte immer noch unterversichert sein. In der Tat sind etwa die Hälfte der Hausbesitzer. Die meisten sind für Reparaturen versichert, aber im Falle eines katastrophalen Schadens kann es notwendig sein, sie neu aufzubauen.

Umbauten sind ein Teil Ihrer Versicherungspolice. Diese Abdeckung hat jedoch Grenzen. Beim Kauf einer Hausratversicherung wählten die meisten Leute ein Deckungslimit, das den Kosten ihres Hauses entspricht. Dies gilt insbesondere, weil die meisten Hausratversicherungen als Voraussetzung für die Genehmigung von Hypotheken gekauft werden. Die meisten Kreditgeber verlangen nur die Mindestabdeckung, die der Verkaufspreis des Hauses ist. Ihre einzige Sorge ist es, ihre Investition im Falle eines Totalverlustes wiederzuerlangen.

Es gibt jedoch eine Reihe von Faktoren, die einen Umbau teurer machen könnten als der ursprüngliche Kaufpreis oder die Steuerschätzung Ihres Hauses. Zum Beispiel haben die Kosten für einige notwendige Baumaterialien in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Je nach verursachendem Ereignis können auch spezialisierte Arbeitskräfte für eine Neuerstellung benötigt werden, um weitere Schäden an der Immobilie zu verhindern. Und es besteht immer die Möglichkeit, dass sich die Bauvorschriften seit dem Bau Ihres Hauses geändert haben und neue, kostspielige Funktionen erfordern, die Sie vorher nicht hatten. Es ist sehr wichtig, sicherzustellen, dass Sie genug Deckung haben, um die vollen Kosten eines Umbaus zu decken.

Einige wertvolle Gegenstände benötigen ihre eigenen Empfehlungen

Ihre persönliche Sachversicherung erstattet Ihnen die Kosten für den Ersatz der wertvollen Gegenstände in Ihrem Haus, falls sie bei einer abgedeckten Veranstaltung verloren gehen oder beschädigt werden. Diese Abdeckung hat jedoch ein spezifisches Dollar-Limit. Was diese Grenze ist hängt von Ihrer Politik ab, aber für sehr wertvolle, hochpreisige Gegenstände (wie einen sehr teuren Verlobungsring), müssen Sie eine spezielle Bestätigung für ihren offiziellen Schätzwert erwerben, um sicherzustellen, dass Sie eine volle Erstattung erhalten.

Hochwasserschäden sind nicht durch eine Standardversicherung gedeckt

Wie bereits erwähnt, sind Wasserschäden, die durch Quellen im Haus oder auf dem Grundstück verursacht werden, durch Ihre Hausratversicherung abgedeckt. Wetterbedingte Überschwemmungen sind jedoch nicht. Die Hochwasserversicherung muss über das Nationale Hochwasserversicherungsprogramm erworben werden.

Hausversicherung deckt Schäden; Hausgarantien decken mechanische Ausfälle ab

Die meisten würden nicht erwarten, dass ihre Hausratversicherung die Kosten ihres Mini-Kühlschranks decken würde, wenn sie jemals aufhören würde zu laufen, aber viele vermuten fälschlicherweise, dass die großen, lebenswichtigen Systeme abgedeckt sind, wie Heizung und Klimaanlage oder Warmwasserbereiter. Leider ist das nicht der Fall. Die Hausversicherung deckt keine mechanischen Ausfälle ab. Diese Systeme fallen in den Bereich der allgemeinen Instandhaltung. Heimgarantiepläne decken jedoch diese Systeme ebenso wie wichtige Geräte ab. Es deckt auch viele jener "routine maintenance" Bereiche ab, die Hausversicherung nicht, wie elektrische Systeme, Klempnerarbeit, Garagentore und sogar einige Dachersatz.

Wählen Sie die beste Hausbesitzer-Versicherungsgesellschaft

Um die genaueste Schätzung dessen zu erhalten, was Ihre Hausbesitzer-Versicherung kosten wird, empfehle ich die Verwendung der Online-Angebotstools, die Sie auf der Website des Versicherers finden, oder das Vergleichstool, das ich oben hinzugefügt habe.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie die Versicherungspreise von einigen der besten Versicherungsunternehmen aussehen, habe ich ein Angebot für ein Haus in einem Vorort von Chicago bekommen.

Dies sind die monatlichen Zitate, die ich erhalten habe:

State Farm: 117,75 $

Liberty Mutual: $ 129

Amica war in diesem Szenario deutlich günstiger als der nächste Anbieter.

Jede Hausbesitzer Versicherung fragt nach etwas anderen Informationen, aber wie ich durch jedes Online-Tool ging ich das gleiche Profil mit den folgenden Eigenschaften verwendet:

Ort: Adresse in einem Vorort von Chicago

Dachtyp: Asphaltschindel

Das Tolle an Online-Tools ist, dass Sie die genaue Art der Deckung bestimmen, die Sie wollen, wählen Sie die Höhe Ihres Selbstbehalts und wählen Sie die Zahlungsbedingungen. Es kann ein wenig mehr Beinarbeit erfordern, aber Online-Quotierungstools legen wirklich die Macht in Ihre Hände, um die günstigste Politik zu finden.

Viele Online-Tools, wie die von Liberty Mutual, ermöglichen es Ihnen, die von Ihnen gewählten Deckungsgrade zu ändern, sodass Sie deutlich sehen können, wie sich der Wechsel einer Komponente direkt auf den Preis Ihrer Police auswirkt. (Sie könnten beispielsweise einen niedrigen Wert für Ihren Selbstbehalt eingeben, sehen, wie Ihre Raten aussehen, geben dann einen höheren Wert ein und sehen, wie sich Ihre Raten geändert haben.)

Finden Sie die besten Hausversicherung Preise

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und klicken Sie mindestens 2-3 Unternehmen an, um den besten Preis zu finden.

Hausbesitzer Versicherung Rabatte

Alle der besten Hausbesitzer Versicherungen bieten eine Vielzahl von Rabatten. Wenn Sie diese Rabatte nicht nutzen, verlassen Sie einfach Geld auf dem Tisch. Um ein Beispiel zu nennen: Wenn Sie einen Multi-Policy-Rabatt in Anspruch genommen und die oben genannte State Farm-Hausratversicherung mit einer Autoversicherungspolice gebündelt hätten, würde Ihre monatliche Rate von 117,75 auf 76,50 US-Dollar sinken. Das sind fast 500 Dollar pro Jahr!

Wenn es um Rabatte geht, ist Liberty Mutual einer der wettbewerbsfähigsten Anbieter.

Einige ihrer Rabatte beinhalten:

  • Mehrfach-Rabatt: Verfügbar, wenn Sie eine Versicherung, Lebensversicherung oder eine andere Art von Versicherungspolice bei demselben Anbieter haben.
  • Schutzgerät Rabatt Verfügbar, wenn Sie ein Haussicherheitssystem, Sprinkleranlagen, Feuermelder oder andere Sicherheitsgeräte in Ihrem Haus haben.
  • Anspruchsloser Rabatt: Verfügbar, wenn Sie über einen bestimmten Zeitraum keinen Anspruch erhoben haben.
  • Exklusive Gruppenersparnisse Verfügbar, wenn Sie Mitglied oder Zugehörigkeit zu bestimmten Unternehmen oder Organisationen sind. Liberty Mutual's Gruppe Spar-Netzwerk umfasst mehr als 14.000 Arbeitgeber, Alumni-Verbände und Berufsverbände.
  • Neu erworbenes Haus: Verfügbar, wenn Sie kürzlich Ihr Haus gekauft haben.
  • Neu / Renoviertes Haus Verfügbar, wenn Sie kürzlich Ihr Haus renoviert haben.
  • Frühbucher Rabatt: Verfügbar, wenn Sie ein Angebot anfordern, bevor Ihre aktuelle Richtlinie abläuft.
  • Versicherter Rabatt: Verfügbar, wenn Sie bis zu 100% der Kosten versichern, um Ihr Haus zu ersetzen.

Nutzen Sie die Vorteile von Liberty Mutual, indem Sie ein Online-Angebot auf ihrer Website ausfüllen.

Die besten Hausbesitzer Versicherungen bieten eine hohe Anzahl von Rabatten, damit Sie Ihre Prämie niedrig halten. Wenn Sie mit Ihrer aktuellen Richtlinie nicht zufrieden sind oder das Gefühl haben, dass Sie zu viel bezahlen, können Sie immer ein Angebot mit einem neuen Anbieter erhalten, der Rabatte anbietet, die besser zu Ihrem Profil passen.

Die Auswahl einer Versicherungsgesellschaft, die Ihrem Rabattprofil zugeordnet ist, kann zu erheblichen Einsparungen führen.

Die Umstände, die die Einreichung einer Hausversicherung Anspruch umfassen, haben das Potenzial, die ganze Tortur ziemlich stressig zu machen. Wenn Ihr Zuhause beschädigt ist, sollten Sie sich nicht mit einer Versicherungsgesellschaft herumschlagen, die Sie in den letzten Jahren bezahlt haben.

Basierend auf Daten aus Studien, die von JD Power and Associates und ConsumerReports.org durchgeführt wurden, gibt es eine klare Unterscheidung zwischen den verschiedenen Versicherungsunternehmen, wenn es um die Einreichung eines Antrags geht. Das Unternehmen, das sich in beiden Studien hervorgetan hat, war Amica Mutual.

Amica erzielte die höchste numerische Punktzahl in allen Kategorien in der J. D. Power 2017 US-Haushaltsversicherungs- und Bündelungsstudie - für das 16. Jahr in Folge. Diese sechs Kategorien messen Faktoren wie allgemeine Zufriedenheit, Preis, politische Angebote, Ansprüche und andere Eigenschaften, die für die Qualität der Hausbesitzer-Versicherung grundlegend sind.

Amica war auch in der Bewertung der Wohneigentümer von Consumer Reports an der Spitze. Diese Studie misst die Zufriedenheit der bestehenden Kunden mit der Verfügbarkeit der Agenten, der Schätzung des Dollars bei Eintritt von Schäden und der rechtzeitigen Zahlung durch den Versicherer.

Für den Fall, dass Sie eine Forderung einreichen müssen, ist es beruhigend zu wissen, dass Sie leicht Ihren Agenten kontaktieren können, fair behandelt werden und das Geld bekommen, das Sie brauchen, um Reparaturen schnell zu machen. In zwei unabhängigen Studien, die von zwei der renommiertesten Unternehmen durchgeführt wurden, ist es ein guter Indikator dafür, dass Amica etwas richtig macht.

(Als Nebenbemerkung ist der andere Versicherer, der in beiden Studien gut abschnitt, USAA. Ein Hauptnachteil der USAA ist jedoch, dass die Mitgliedschaft auf diejenigen mit Militärzugehörigkeit beschränkt ist. Wenn Sie, Ihr Ehepartner oder einer Ihrer Eltern gedient haben im Militär ist USAA definitiv einen Blick wert.)

Unsere Auswahl für die beste Hausbesitzer Versicherung

Mit den besten Preisen in unserem Beispielexperiment und 16 geraden Jahren über den Kundenzufriedenheitsrankings von JD Power, ragt Amica Mutual als die beste Hausbesitzerversicherungsgesellschaft im ganzen Land heraus.

Allerdings kann die beste Hausbesitzer Versicherung für Sie variieren, je nachdem, wo Sie leben und Ihre Abdeckung braucht. Regionale Versicherer können auch eine gute Wette sein. Im Folgenden werden wir untersuchen, wie auch Hausbesitzer Versicherung variiert von Staat zu Staat.

Hausbesitzer Versicherung Preise nach Bundesland

Wie bereits erwähnt, benötigen Sie, um vollständig gegen eine Katastrophe abgesichert zu sein, eine Vielzahl zusätzlicher Vermerke, erhöhte Deckungsgrenzen und (möglicherweise) eine zusätzliche Hochwasserversicherungspolice. All diese Dinge könnten Ihre jährlichen Prämien deutlich über den ursprünglichen "Aufkleberpreis" erhöhen. Während es verlockend sein könnte, die Kosten zu senken, um einige dieser Kosten zu Beginn zu sparen, könnten die finanziellen Auswirkungen der nicht ausreichenden Abdeckung, wenn Sie es brauchen, sein schwer. Der Trick des Einkaufens für Hausversicherung wird dann, die beste Politik zum besten Preis zu finden. Sie wollen nicht überbezahlen, aber Sie möchten auch geschützt sein, was bedeutet, dass Sie sich darauf vorbereiten, mehr zu bezahlen als ursprünglich geplant.

Um Ihnen bei der Planung Ihrer Finanzen zu helfen, haben wir die folgende interaktive Karte erstellt, die Sie bei Ihrer Recherche als Referenz verwenden können. Mit ihr können Sie die durchschnittlichen monatlichen und jährlichen Hausratentarife für jeden Staat anzeigen, und auch, wie sie mit dem nationalen Durchschnitt verglichen werden. Für die aktuellsten Preise in Ihrer Region, wenden Sie sich an Ihre Versicherungsagentur vor Ort oder online.

Es gibt eine Reihe von Risikofaktoren, die Ihre Versicherungsprämien schnell erhöhen können. Einige von ihnen sind vollständig in Ihrer Kontrolle, mit aktiven Schritten, die Sie ergreifen können, um das Risiko zu beseitigen und Ihre Kosten zu senken. Andere sind außerhalb Ihrer Kontrolle, wie Verbrechen und Wetter. Aber selbst für diejenigen Faktoren, die nicht vermeidbar sind, gibt es Schritte, die Sie ergreifen können, um entweder Ihr Risiko zu reduzieren oder den möglichen Schaden zu minimieren. Diese einfachen Schritte könnten ausreichen, um Ihre Prämien zu reduzieren.

Wie bereits erwähnt, können bestimmte Hunderassen mit dem Ruf, aggressiv zu sein, teurer oder unmöglich zu versichern sein. Einige Unternehmen stützen ihre Entscheidungen auf die Aggressivität eines Hundes. Andere werden die Deckung aufgrund der Rasse ablehnen. Die einfachste Lösung, um dieses Risiko zu reduzieren, besteht darin, den Besitz eines von Ihrem Versicherer auf der schwarzen Liste aufgeführten Hundes zu vermeiden. Für diejenigen Unternehmen, die noch versichern werden, aber zu einem höheren Preis, können Sie diese Prämie möglicherweise reduzieren, indem Sie ein genehmigtes Trainings- und Sozialisationsprogramm absolvieren.

Aufgrund der Ertrinkungsrisiken sowohl für Ihre Familie als auch für alle, die Ihr Eigentum besuchen (eingeladen oder nicht), wird ein Pool Ihre Hausversicherungsprämie deutlich erhöhen. Wenn Sie Ihr Schwimmbad mit einem eigenen Zaun sichern, selbstsichernde Tore installieren und leicht zugängliche Sicherheitseinrichtungen haben, kann dies Ihr Risiko in den Augen einer Versicherungsgesellschaft verringern. Der beste Weg, die höheren Prämien zu vermeiden, ist jedoch die Installation eines Pools zu vermeiden. Das Geld, das für die Versicherung gespart wird, kann sogar für eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio oder im privaten Pool reichen, ein Ort, an dem jemand anderes das gesamte finanzielle Risiko übernimmt.

Zusammen mit Schwimmbädern bilden Trampoline, was Versicherungsgesellschaften als "attraktive Belästigungen" bezeichnen. Ihr Spaß, aber die damit verbundenen Risiken machen ihnen Kopfschmerzen zu versichern. Sie können Ihr persönliches Verletzungsrisiko reduzieren, indem Sie ein Netz um Ihr Trampolin herum installieren, aber es wird nicht ausreichen, um Ihre Prämie zu senken. Am einfachsten ist es, stattdessen in sicherere Freizeitanlagen zu investieren.

Es kann einige Nachforschungen erfordern, um es zu finden, aber alle Bereiche haben eine Brandschutzklasse, die darauf basiert, wie weit es von einer Wasserquelle und der Entfernung zu einer antwortenden Feuerwehr entfernt ist. Wenn ein Feuer in Ihrem Haus ausbricht, erhöht ein schlechtes Brandschutz-Rating die Chancen auf Totalverlust, was wiederum Ihre Versicherungsprämien erhöht. Brandschutzsysteme würden in diesem Fall nicht ausreichen, um Ihre Prämien zu senken, sondern könnten eine Sprinkleranlage installieren. Es ist eine kostspielige Lösung, die sich langfristig auszahlen kann.

Selbst wenn Sie Ihre Recherchen beim Home-Shopping durchgeführt haben und ein Viertel mit niedrigen oder nicht vorhandenen Kriminalitätsraten gewählt haben, können Sie niemals alle Verbrechen verhindern. Dein Zuhause ist stationär, aber Kriminelle sind es nicht. Einfache Schritte wie das Hinzufügen eines Alarmsystems oder eines Schließbolzens machen Ihr Haus jedoch nicht nur sicherer, sondern können es auch billiger machen.

Persönliche Anspruchshäufigkeit

Wenn Sie eine Geschichte der Einreichung von Versicherungsansprüchen zu Hause haben, werden Sie sofort als mögliche Haftung für Ihren Versicherer gekennzeichnet. Wenn Sie eine Menge Unfälle mit früheren Versicherern hatten, werden Sie wahrscheinlich irgendwann mit dem neuen einen Anspruch erheben. Daher können Sie eine höhere Prämie erwarten. Der einfachste Weg, dieses Risiko zu reduzieren, ist ein verantwortungsvoller Hausbesitzer. Vorbeugende Wartung und geeignete Sicherheitsmaßnahmen können Ihre Ansprüche und Ihre Prämien erheblich reduzieren.

Während Sie Ihre persönliche Schadenhistorie steuern können, können Sie Ihren Standortanspruchsverlauf weniger steuern. Wie auf unserer interaktiven Karte zu sehen ist, verlangen Versicherer eine höhere Rate in Staaten, die regelmäßig Opfer von Wetterkatastrophen sind. Dasselbe gilt auch für Bereiche, die von Einbrüchen heimgesucht werden. Es gibt zwar nichts, was Sie tun können, um Wetter und Verbrechen zu verhindern, aber Sie können Schritte unternehmen, um Ihre persönliche Schadenhistorie zu reduzieren, während Sie in einem Gebiet mit einem höheren Leben leben. Die richtige Wetterschutz- und Haussicherheitssysteme können den Unterschied machen zwischen Ihrem Nachbarn, der eine Forderung einreicht, und Ihnen, wenn Sie einen vermeiden. Es kann nicht Ihre Prämien zu Beginn reduzieren, aber im Laufe der Zeit können Sie sich als verantwortlicher Hausbesitzer etablieren und sehen, dass Ihre Preise fallen.

Genau wie eine schlechte Kredit-Score zu einem höheren Zinssatz für Finanzkredite führt, kann es auch Ihre Hausratsversicherungsprämien beeinflussen. Viele Staaten lassen Versicherer Ihren Kredit-Score bei der Festlegung einer Prämie verwenden. Dieser Kredit-Score ist eine Zahl, die Ihre Rechnung Zahlung Geschichte und aktuelle Höhe der Schulden widerspiegelt. Es ist ein schneller Weg für eine Bank zu bestimmen, ob Sie eine gute Investition sind. Die Versicherungswirtschaft ist auch eine finanzielle. Sie können die gleiche Entscheidung treffen. Wenn Sie wie ein hohes Rechnungszahlungsrisiko aussehen, könnten Sie sehen, dass sich das in Ihren Prämien widerspiegelt. Der einfachste Weg, dies zu vermeiden, ist, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um Ihr Kreditrating zu erhöhen: Rechnungen pünktlich bezahlen, Ausgaben begrenzen und Schulden beseitigen.

Zweit- und Ferienhausversicherung

Für den Fall, dass Sie eine Zweitwohnung oder ein Ferienhaus kaufen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie den gleichen Versicherungsumfang wie Ihr Hauptwohnsitz haben. Möglicherweise benötigen Sie dazu jedoch eine separate Richtlinie, möglicherweise sogar mit einem separaten Anbieter. Die von einigen Unternehmen erlassenen Richtlinien gelten nicht für Zweitwohnungen. Und abhängig von Ihrem Anbieter könnte Ihre Standard-Hausversicherung bestimmte Eigenschaften wie Mieten ausschließen. Oder sie könnten einfach nicht die richtige Art oder Menge an Deckung anbieten. Sobald Sie sich bei einem Provider niederlassen, gibt es Dinge, die Sie beachten sollten:

Secondary oder Vacation Homes haben höhere Prämien

Alle bisher besprochenen Hausversicherungs-Dos-, -Don'ts-, -Bereitstellungs-, -Risikofaktoren- und -Ratgeber-Erwägungen gelten auch für ein Zweitwohnsitz, mit Ausnahme von mehr. Alles, was verwendet wird, um die Prämie in Ihrem Hauptwohnsitz zu bestimmen, wird in Ihrem zweiten Wohnsitz berücksichtigt, aber bei einem höheren Gewicht. Ein Zweitwohnsitz wird vom Versicherer automatisch als höheres Risiko angesehen, da angenommen wird, dass Sie körperlich weit weniger im Haus sind als in Ihrem ständigen Zuhause. In erster Linie ist ein leerstehendes Haus ein Einbruchsziel. Darüber hinaus wird ein unbewohntes Zuhause weniger von den präventiven Maßnahmen profitieren, die Ihr Gesamtrisiko reduzieren.

Zum Beispiel, im Falle eines plötzlichen Sturms, ist niemand da, der augenblicklich an Bord geht. Wenn ein Feuer ausbrechen würde, könnte niemand in der Nähe sein, um die Feuerwehr rechtzeitig anzurufen, um einen Totalverlust zu verhindern. Und auch wenn ein Zweitwohnsitz kein Mietobjekt ist, werden sie eher als Gast oder als Ferienheim für Familie und Freunde genutzt. Dies erhöht Ihre persönliche Haftung für den Fall, dass ein Gast verletzt wird oder während seines Aufenthalts Schäden verursacht.

Wegen all dieser zusätzlichen Risiken berechnen einige Versicherer einen Pauschalanteil an der Spitze der Prämie für ein Zweitwohnsitz. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen einen Zuschlag von 20% erhebt, bedeutet das, dass eine jährliche Prämie von 1.000 $ für einen Hauptwohnsitz 1.200 $ für ein Ferienhaus kosten würde. Andere Unternehmen haben unterschiedliche gestaffelte Gebühren, je nachdem, ob das Haus in Ihrer Abwesenheit routinemäßig von einem Wartungsunternehmen betreut wird oder nicht. In diesen Fällen gilt, je weniger physische Anwesenheit im Haushalt vorhanden ist, desto höher ist der Zuschlag. Die Dose kann irgendwo zwischen 10 und 30 Prozent liegen.

Aufgrund der unterschiedlichen Kosten ist es sinnvoll, vor dem Kauf eines Zweitwohnsitzes die aktuellen Zuschläge Ihres Providers zu recherchieren.

Möglichkeiten zur Senkung Ihres Ferienhaus Premium

Sie können dennoch die gleichen Schritte unternehmen, um Ihr Gesamtrisiko und damit Ihre Prämien in Ihrem Ferienhaus zu reduzieren, das Sie mit Ihrem Hauptwohnsitz haben würden. Sie können immer noch auf den zusätzlichen Zuschlag für die niedrigere Rate planen, aber es gibt Dinge, die Sie tun können, um etwas davon auszugleichen.

Der effektivste Weg, um Ihre Urlaubsprämie zu senken, ist durch die Bündelung Ihrer Richtlinien. Wie bereits erwähnt, ist es unwahrscheinlich, dass eine Standard-Hausratversicherung einen zweiten Wohnsitz abdecken wird. Sie benötigen eine separate Richtlinie, möglicherweise von einem anderen Anbieter ausgestellt. Es ist wichtig, nach der besten Police für das Zweitwohnsitz zu suchen, aber wenn es möglich ist, beide von der gleichen Firma zu kaufen, könnten Sie einige tiefe Rabatte sehen. Sie können zwischen 5 und 10 Prozent sparen.

Installieren Sie Alarm- und Feuerungssysteme

Da das Hauptanliegen der Versicherer bei einem Zweitwohnsitz der Leerstand ist, besteht Ihre nächste Option zur Senkung der Prämien darin, überwachte Sicherheits- und Brandmeldeanlagen zu installieren. Leider wird der Prämienrückgang für diese Präventivmaßnahmen die Kosten für die Durchführung dieser präventiven Maßnahmen wegen der zusätzlichen Kosten nicht aufwiegen. Es ist unwahrscheinlich, dass die jährlichen Einsparungen für die Installation eines zentralen Sicherheitssystems den jährlichen Kosten für die Überwachung rund um die Uhr entsprechen. Gleichermaßen ist etwas so Komplexes wie ein Feuerunterdrückungssystem sehr teuer und zeigt wahrscheinlich keinen unmittelbaren Kostenvorteil.

Der wahre Wert dieser kostspieligen präventiven Maßnahmen besteht darin, wie sie Ihre Schadenhistorie beeinflussen können. Wenn die Systeme den Schaden in erster Linie verhindern, sparen Sie sich nicht nur die Kopfschmerzen, wenn Sie versuchen, Ihre Kosten zu decken, sondern Sie werden sich auch selbst davor bewahren, einen Schaden geltend machen zu müssen. Je weniger Ansprüche Sie in Ihrer Geschichte haben, umso niedriger werden Ihre Prämien im Laufe der Zeit sein.

Ferienhaus Vermietung Versicherung

Es besteht ein Unterschied zwischen der Vermietung Ihres Zweitwohnsitzes als Vollzeitmietobjekt und der gelegentlichen Vermietung an Familie und Freunde. Wenn Sie Ihr Haus sporadisch vermieten, müssen Sie Ihre Versicherung wahrscheinlich nicht informieren. Wenn Sie jedoch Ihre Immobilie für mehr als ein paar Wochen im Jahr mieten oder Vollzeitmieter haben, muss dies gemeldet werden. Die Mieter haben eine neue Reihe von Haftungen für Sie und die Versicherung, so dass Sie sicherstellen möchten, dass Sie vollständig abgedeckt sind. Wenn Ihr Zweitwohnsitz ohne Wissen des Versicherungsunternehmens als Mietobjekt dient, können Sie sehen, dass Ihr Anspruch abgelehnt wird, wenn Sie jemals einen Antrag stellen müssen.

Wenn Sie eine Mietabdeckung hinzufügen, können Sie mit einem Zuschlag auf Ihre Prämie rechnen. Für eine einmalige, kurzfristige Vermietung, können Sie möglicherweise eine einfache Bestätigung zu Ihrer bestehenden Hauseigentümer Politik hinzufügen, die Sie nur für diese Mietzeit abdecken wird. Auf der anderen Seite, wenn Sie planen, Ihre zweite Wohnung regelmäßig zu vermieten, benötigen Sie möglicherweise separate Business-Abdeckung oder eine Vermieter-Politik.

Wenn Sie Vollzeit mieten und sich für eine Vermieter-Police entschieden haben, wäre es auch ratsam, nach einem fairen Mieteinnahmenschutz zu fragen. Wenn eine gedeckte Katastrophe Ihr Mietobjekt unbewohnbar macht, könnte diese Deckung Ihnen helfen, die entgangenen Einnahmen zu erstatten.

Hausbesitzer Versicherung wird offensichtlich nicht von großem Interesse für Sie sein, wenn Sie kein Haus besitzen. Wenn Sie gerade mieten oder den Umzug bald machen, werden Sie nicht meinen nächsten Artikel verpassen wollen, der die besten Versicherungsgesellschaften der Mieter diskutiert und Ihnen zeigt, warum man besser ist als der Rest.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

+ 45 = 55

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map