Teppiche für kleine Räume

Teppiche für kleine Räume

Teppiche für jeden Stil und Raum!

Unsere Lieblingsteppichfunde für den Frühling!

Wir können nicht genug von den warmen Tönen und kräftigen Mustern dieses atemberaubenden Wohnzimmer-Setups bekommen. Unser Lieblingsteil? Der schicke marokkanische Landeplatz, der das Rampenlicht stiehlt.

Fotografie von SIMON UPTON

Wir können uns keinen besseren Kontrast für eine mutige Wandfarbe vorstellen, als dieses Statement-machende Rindsleder, das bis zur Perfektion ausgestreckt ist.

Einfacher Bettbezug: Walk the Line Indigo

Fotografie von JUSTIN BERNHAUT

Mit der bevorstehenden Ferienzeit und der Aussicht auf Übernachtungsgäste wird es nicht schaden, sich ein wenig Gedanken über das Gästezimmer zu machen. Bleiben Sie bei einer exklusiven Palette und entscheiden Sie sich für einfache Muster, um den Raum zu verschönern.

Möbel für kleine Räume wählen

Mach dir keine Sorgen: Sie sind nicht mit Puppenhaus Möbel stecken, nur weil Sie kleine Zimmer haben. Wenn Sie Möbel für kleine Räume wählen, wählen Sie einfach Stücke, die härter arbeiten und schlauer aussehen, wenn Sie diesen Tricks folgen.

Lade dein Foto hier hoch.

Wählen Sie Möbel, die Ihre Sicht von einem Bereich zum anderen nicht blockieren. Probieren Sie offene Bücherregale, Glas- oder Acryltische und Stühle mit schlanken Profilen, die Ihren Raum mit Komfort und Nützlichkeit füllen, ohne dass er überladen wirkt.

Möbel, die ordentlich und passend sind, passen am besten zu Ihren kleinen Räumen. Bei der Auswahl eines Sofas zum Beispiel wird eines mit dick gerollten Armen und einem mehrschichtigen Rücken zu aufgeblasen. Wählen Sie einen mit mageren Armen und einem festen, gepolsterten Rücken statt. Anderswo, suchen Sie nach schlanken Beinen auf Esstischen, und bleiben Sie mit einfachen Kopfteilen zu Betten.

Wenn möglich, sollten Sie Möbel um den gesamten Raum herumlegen, um zu vermeiden, dass kostbare Bodenfläche beansprucht wird. Befestigen Sie Bücherregale an der Wand, bauen Sie eine Bank unter dem Fenster und montieren Sie den Fernseher. Einige Teile schweben sogar über dem Boden (oder scheinen zu), wodurch ein offener Raum geschaffen wird, der einen Raum optisch erweitert.

Nur weil ein Möbelstück als ein Esszimmerstück betrachtet wird, bedeutet es nicht, dass es nicht in anderen Räumen Ihres Hauses durchführen und gut aussehen kann. Ein Esszimmer-Sideboard im Wohnzimmer zum Beispiel bietet Ihnen Schränke sowie Oberflächen für Bücher und Sammlerstücke. Eine Gartenbank kann zusätzliche Sitzplätze am Esstisch sein, und ein Schminktisch bildet einen kompakten Laptop-Schreibtisch.

In der Regel sind kleine Häuser an Orten, um Dinge zu verstauen. Deshalb ist es so wertvoll, Möbel mit Aufbewahrung zu finden. Achten Sie auf Tische mit Schubladen oder Regalen und Ottomanen mit versteckten Fächern. Stämme machen ausgezeichnete Kaffeetische. Und unter extra hohen Betten kann man viel Gepäck verstauen - sogar Gepäck.

Finde Möbel, die doppelt funktionieren. Diese Tagesliege ist tagsüber eine gemütliche Couch, wird aber zu einem Ausziehbett, wenn die Gesellschaft kommt. Suchen Sie nach anderen Möglichkeiten, um fleißige Möbel zu tauschen, wie zum Beispiel eine Kommode als Nachttisch oder einen Lagerwagen als Kücheninsel.

Investieren Sie in ein kleines, leichtes Stück, das leicht überall hin bewegt werden kann. Ein kleiner Doppeldecker-Wagen zum Beispiel fungiert als zusätzlicher Küchenvorbereitungsbereich, der in das Wohnzimmer transportiert werden kann, um als Barwagen oder Aperitifstation zu dienen, wenn die Firma kommt.

Obwohl es kontraproduktiv erscheint, hilft die Segmentierung eines Raums, den gesamten Raum größer erscheinen zu lassen. Wenn Sie in einem Studio wohnen, können Sie zusätzliche Räume mit Hilfe von Vorhängen oder einer zusammenklappbaren Verkleidung vortäuschen. Platzieren Sie eine Trennwand neben einer Ecke, um ein behelfsmäßiges Büro zu schaffen, oder in der Küche für einen improvisierten Speisesaal.

Wickeln Sie ein Band darum herum, denn Home Sweet Home ist ein maßgeschneidertes Geschenk, für das sich jeder begeistern würde. In Lyon, Frankreich, hat dieser Umbau von Lanoe Marion die charmanten Merkmale, die er bereits hatte, wie die Leisten, schön beibehalten , Parkettboden, Holzbalken und Marmorkamin. Lesen Sie weiter →

Eingehüllt in Marmor und sanft mit blauen Akzenten, Fensterverkleidungen, Wandeinlagen und Schlafzimmermöbeln ausgestattet, ist dieses kleine Apartment nach einem italienischen "blauen Loch" gestaltet. Lesen Sie weiter →

Das Herz der Halbinsel ist ein kleiner, spektakulärer Platz - dank der kürzlichen Renovierung durch den französischen Designer Lanoe Marion. Lesen Sie weiter →

Was ist klein, modern, schön und voller Speicher? Warum, diese Wohnung in Moskau von Monoloko Design natürlich! Das Innere dieses Hauses ist nicht nur eine wunderschöne Ausstellung von klaren weißen Linien und glatten Holzoberflächen, aber diese russische Freude entführt auch die Außenlandschaft durch mehrere Fenster in der Wohnung und bietet einen Panoramablick auf den Fluss darunter. Lesen Sie weiter →

Amur ist wo rustikal und lächerlich chic kollidieren. Diese fantastische kleine Wohnung wurde für das reisefreudige junge Paar, das hier wohnt, geschaffen und wollte sich mit schönen, skandinavisch inspirierten Innenräumen mit einer Seite des allseits beliebten schäbigen modernen Appeals umgeben. Lesen Sie weiter →

Mit nur wenigen Fenstern und minimalem Spielraum in den 60 m², die Curtain Cottage bewohnen, wurde jeder Quadratmeter dieses kleinen Hauses von Appartement Studio in seiner ganzen Fülle maximiert. Lesen Sie weiter →

Kleine skandinavisch inspirierte Innenräume

Dieses kleine, skandinavisch inspirierte Apartment-Design von INT2 Architecture in der Stadt Sankt Petersburg ist süß, hell und voller Persönlichkeit - ohne überwältigend zu sein. Lesen Sie weiter →

Drab wurde mit dieser 1 in Fab verwandelt&809rsquo;Die Renovierung von Tiago Do Vale, vor allem dank des schwerfälligen Ansturms eines hellblauen "Organisationswürfels", der in diesen winzigen Raum eingeführt wurde. Lesen Sie weiter →

Die winzige Wohnung, die Nano Pad ist eine progressive, kurzfristige Unterkunft in Sydney, Australien, bietet eine malerische Boutique-Atmosphäre inmitten seiner "Sharing ist fürsorglich" wirtschaftlichen Aufenthalt Vorteile. Lesen Sie weiter →

Kleine Möbel für kleine Räume

Willkommen zu unserer Auswahl an Möbeln für kleine Wohnung.

Wohnungen und Häuser mit einer kleinen Fläche - es ist immer ein Problem, dort geeignete Möbel zu finden.

Ba-store bietet Ihnen an, die am besten geeigneten kompakten, konvertierbaren und multifunktionalen Möbel für kleine Wohnungen zu sehen. Auf dieser Seite finden Sie Betten, Truhen, Sofas und Sofas, Esstische, Tische und Computertische, Kleiderschränke und andere Gegenstände für Ihr Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche und Esszimmer.

Wenn Sie ein Mieter sind, können Sie möglicherweise nicht Ihren Boden ändern, aber eine kluge Verwendung von Teppichen kann einen langen Weg zu einem gemütlichen Zuhause, das Ihre Persönlichkeit ausdrückt - und (Bonus!) Sie können sie mitnehmen, wenn du bewegst dich. Lesen Sie weiter für 5 Tipps, um das Beste aus den Teppichen in Ihrer Wohnung zu machen.

1. Definieren Sie "Zonen" in einem Studio oder einem offenen Raum. Wie oben gesehen, sind Teppichböden eine gute Möglichkeit, Trennungen zwischen verschiedenen Bereichen zu erstellen, wenn Sie einen einzelnen Raum für viele Zwecke verwenden müssen. Ein beruhigender neutraler Teppich definiert den Eingangsbereich (und verbirgt Schmutz), während ein frischer blau-weißer Teppich einen ruhigen Raum im Schlafzimmerbereich schafft. Egal welche Teppiche Sie wählen, wenn Sie sie alle auf einmal sehen können, ist es wichtig, dass alle gut zusammenarbeiten!

2. Ändern Sie das Aussehen eines Raumes mit einem großen Teppich. Wenn Sie es leid sind, auf veralteten Teppichen zu starren, warum vertuschen Sie es nicht? Messen Sie Ihren Raum sorgfältig und wählen Sie einen Teppich, der bis zu einem Fuß von allen vier Wänden kommt.

3. Layer-Bereich Teppiche über Teppichboden, um Textur und Interesse hinzuzufügen. Wenn die Teppiche Ihrer Wohnung nicht altmodisch sind, einfach fade, peppen Sie die Dinge auf, indem Sie mehrere Teppiche auf der Oberseite übereinander legen. Wählen Sie Teppiche in der gleichen Farbpalette für einen zusammenhängenden Look.

4. Erhalten Sie ein polierteres Aussehen im Esszimmer. Wohn-Esszimmer sind in der Regel klein und, seien wir ehrlich, langweilig. Da Sie an der Architektur nichts ändern können, beleben Sie stattdessen einen kühnen, gemusterten Teppich. Indoor-Outdoor-Teppiche wie diese grafische graue Schönheit sind eine kluge Wahl im Esszimmer, weil Verschüttetes kommt direkt!

5. Verwenden Sie Teppiche in der Küche, um veraltete Böden zu verstecken. Wählen Sie für die Küche, wie auch im Esszimmer, einen Indoor-Outdoor-Teppich, der sich leicht abwischen lässt. Oder gehen Sie mit einem flachgewebten Teppich wie ein Kelim, in einem Muster, das Schmutz und Verschüttetes verbirgt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Пока оценок нет)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

25 + = 33

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map