Was bedeutet Verlust der Nutzung in der Hausversicherung

Was bedeutet Verlust der Nutzung in der Hausversicherung

Bleibt Home Insurance Cover Hotel im Notfall?

Der gesamte Zweck der Sicherung einer guten Hausversicherung besteht darin, sicherzustellen, dass Sie sich im Notfall keine Sorgen um Ihre finanzielle Sicherheit machen müssen. In einem großen Maßstab bedeutet dies, dass die Kosten für Ihr Haus und die gesamte Immobilie darin abgedeckt sind. Es ist jedoch genauso wichtig, über die kleinen Kosten nachzudenken, die Sie ergreifen, wenn Sie einen großen Notfall zu Hause haben. Wenn Ihr Haus unbewohnbar wird wegen Schäden aus einer gedeckten Gefahr, wie viel Unterstützung erhalten Sie von Ihrer Hausversicherung? Die Antwort hängt von Ihrer Hausratversicherung ab Verlust des Nutzens Abdeckung.

Der Verlust der Nutzungsabdeckung ist Teil einer Hausratversicherung, die Kosten vorsieht, die ein Eigenheimbesitzer erleiden könnte, wenn er oder sie in einer vorübergehenden Unterkunft bleiben muss, weil ihr Haus unbewohnbar ist. Diese Art der Deckung, bekannt als "zusätzliche Lebenshaltungskosten", zahlt für Hotelaufenthalte oder eine temporäre Wohnung, angemessene Lebensmittelkosten und vieles mehr. Diese Art der Deckung gilt jedoch nur, wenn die Wohnung unbewohnbar ist und ihre Grenzen haben. Zum Beispiel kann eine Versicherungsgesellschaft Sie nicht für einen Aufenthalt in einem Vier-Sterne-Hotel oder ein Fünf-Gänge-Menü entschädigen, wenn es weniger teure Optionen gibt. In einigen Fällen wählen Versicherungsunternehmen die Hotels aus, in denen ihre Kunden nach einem Verlust bleiben.

Ihre normale Hausratversicherung deckt möglicherweise nicht die geringen Lebenshaltungskosten ab, es sei denn, Sie zahlen für eine zusätzliche Deckung. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie sich Ihre Policy ansehen, bevor eine Notsituation eintritt. Diese spezielle Art der Berichterstattung kostet nicht zu viel extra (wenn es nicht natürlich in Ihrer Police ist) und es kann Ihnen viel Ruhe geben, da es sicherstellt, dass Sie nie viel auf sich nehmen werden von Kosten, die Sie nicht wussten.

Es ist auch hilfreich, das Deckungslimit für zusätzliche Lebenshaltungskosten zu berücksichtigen und wie sich dieses Limit auf Sie und Ihre Familie bezieht. Abhängig von Ihrer Politik erhalten Sie möglicherweise eine kleine Menge Geld für Ihren Hotelaufenthalt. In der Regel zahlt das Versicherungsunternehmen für angemessene Kosten außerhalb Ihrer normalen Lebenshaltungskosten bis zu Ihrer Deckungsgrenze. Dieses Limit wird festgelegt, wenn die Police gekauft wird oder wenn Sie größere Änderungen an Ihrer Versicherung vornehmen. Das bedeutet, dass das Unternehmen nicht so etwas wie extravagante Mahlzeiten und Vier-Sterne-Hotels abdecken wird, da dies die Vorteile der Politik sein würde. Finden Sie heraus, was Ihre Hausversicherungsgrenzen sind, und nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um darüber nachzudenken, wo Sie bleiben würden und wie Sie mit einer Notsituation umgehen würden, die Sie vorübergehend aus Ihrem Haus vertrieben hat. Die zusätzliche Zeit, die Sie nehmen, könnte einen großen Unterschied machen.

Lesen Sie Ihre Richtlinien und suchen Sie nach Details zu diesen zusätzlichen Ausgaben. Sprechen Sie mit Ihrem Versicherer, um herauszufinden, welche Art von Deckung Sie haben, und seien Sie bereit, Fragen zu stellen, wenn Sie überhaupt etwas haben, das Sie in Ihrer Police nicht verstehen. Sicherzustellen, dass Sie für zusätzliche Lebenshaltungskosten gedeckt sind, ist einfach zu tun, aber wie bei allen Arten von Versicherungsschutz muss es getan werden, bevor ein Notfall eintritt.

Tatsächlicher Verlust in der Hausbesitzer Versicherung erlitten?

Was bedeutet die Klausel über den tatsächlichen Schaden bei meiner Hausbesitzer-Versicherung?

Ist das eine gute Sache oder sollte ich es ändern?

Betonfahrstraße steigt und verursacht Garagenrahmen zu buckeln.

Sind die "Credit Repair" Leute echt.

Fragen Sie Ihren Vertreter und lassen Sie ihn antworten, bis Sie verstehen, was er abdeckt.

Das ist eine sehr sehr sehr schlechte Sache. Ich empfehle die Verwendung eines vertrauenswürdigen Ins Unternehmen wie instantlend

Nach meiner Politik ist der tatsächliche Verlust die Grenze für den Verlust von Nutzungsvorkehrungen.

Also ... sagen wir, dein Haus brennt ab. Ihre Versicherung zahlt sich aus, um Ihr Leben zu erhalten. Sie werden Miete bezahlen, während Sie Ihr Haus umbauen, Hilfe bei den Essenskosten, weil Sie keine Küche haben, usw. Sie haben die Idee, dass Sie keine extra Auslagen haben sollten. Wenn vor dem Verlust Ihr Essen für den Monat $ 400 kostet, aber jetzt müssen Sie jede Nacht essen und es kostet $ 780, werden sie die Differenz bezahlen.

Einige Richtlinien haben Grenzen: 100.000 oder ein Zeitrahmen von 1 Jahr. Tatsächlicher Verlust bedeutet, dass sie alles bezahlen werden. Es ist eine gute Sache.

Ich hoffe, das hilft.

In der Regel sehen Sie die Sprache des "tatsächlichen Verlusts" in der Geschäftspolitik in Bezug auf Verluste in Bezug auf Zeitelement-Deckungen wie Geschäftseinkommen und zusätzliche Ausgaben.

Auf welche Deckung bezieht sich das in Ihrer Hauseigentümer-Richtlinie? Die Wohnung, der Inhalt oder der Verlust der Nutzung ... oder alles oben genannte?

Wie auch immer, ALS ist gut für die Versicherten ... sei glücklich!

Das klingt sehr nach dem "tatsächlichen Barwert". Mit anderen Worten, das Versicherungsunternehmen zahlt Ihnen nur das, was das Haus oder der Haushalt zum Zeitpunkt des Verlustes wert war.

Als ich in den Stöcken lebte, hatte ich vor ein paar Jahren meinen Rasenmäher gestohlen. Seit sie zwei Jahre alt waren, nahmen sie das, was ich ursprünglich dafür bezahlt hatte, und gaben es ab. Sie gaben mir einen Scheck über diesen Betrag WENIGER DIE ABZIEHBAREN.

Das beste Szenario ist, Hausbesitzer Versicherung mit Ersatzkosten für die Wohnung und den Inhalt zu haben. Lassen Sie Ihren Agenten etwas mit dem Selbstbehalt spielen, wenn Sie die Prämie niedrig halten möchten.

Ich war 8 Jahre lang Sachversicherer.

Hoffe das hilft

Jemand hat das vor ein paar Tagen gefragt.

Es bedeutet, dass es keine Dollar-Grenze für den Betrag gibt, den sie auszahlen. Es ist normalerweise ein Zeitlimit - wie 12 Monate. Es ist eine gute Sache, aber selbst wenn Sie es nicht mögen, können Sie es nicht ändern.

Hausbesitzer-Richtlinien sind "Paket" -Richtlinien. Sobald Sie den Wohnwert haben, stecken Sie fest mit voreingestellten Prozentsätzen für die anderen Strukturen, Verlust der Nutzung (wenn es nicht ALS ist), und Inhalt. Manchmal können Sie den Betrag erhöhen, aber Sie können ihn nicht senken.

ps, Amy K sagt, dass es eine schlechte Sache ist - sie hat KEINE Ahnung, was es bedeutet.

wiseGEEK: Was ist eine Verlustversicherung?

Nutzungsausfallversicherungen sind in der Regel Teil eines größeren Versicherungspakets, das Deckung für eine Veranstaltung bietet, bei der ein Gegenstand nicht verwendet werden kann. Diese Art von Klausel für die Arbeitsplatzversicherung bezieht sich zum Beispiel oft auf Arbeitnehmer und die Möglichkeit, dass sie wegen einer Verletzung am Arbeitsplatz keinen Körperteil benutzen können. Eine Nutzungsausfallversicherung ist oft eine Klausel oder ein optionaler Teil der Hausbesitzerversicherung, die einem Versicherten erstattet, wenn ein Haus aufgrund eines Unfalls nicht genutzt werden kann. Eine solche Versicherung kann eine zusätzliche Klausel enthalten, die eine weitere Entschädigung für einen Teil eines vermieteten Hauses vorsieht.

Die Grundidee hinter einer Versicherung gegen Nutzungsausfall ist, dass etwas nicht vollständig zerstört oder verloren geht, aber nicht vernünftig genutzt werden kann. Wenn ein Mitarbeiter beispielsweise seine Hand schwer verletzt und sie mehrere Wochen lang nicht benutzen kann, hat er oder sie einen Nutzungsausfall erfahren. Solche Verletzungen können durch eine Betriebsausfallversicherung abgedeckt sein, in der der Arbeitgeber wegen dieses Schadens eine Klage einreichen kann. Physische Gegenstände können in ähnlicher Weise versichert werden, so dass der Verlust der Nutzung eines Baugeräts abgedeckt ist, selbst wenn das Gerät nicht dauerhaft zerstört wird.

Die Eigenheimversicherung beinhaltet oft eine Klausel oder eine Option für eine zusätzliche Nutzungsausfallversicherung, die einen Hauseigentümer vor verschiedenen Ereignissen schützt. Eine chemische Verschüttung in einer Nachbarschaft zum Beispiel könnte ein Haus physisch nicht beschädigen, könnte es aber unbrauchbar machen, bis der Überlauf gereinigt ist. Ein Hausbesitzer kann möglicherweise Anspruch auf Verlust der Nutzungsversicherung geltend machen, um eine Entschädigung zu erhalten. Dies geschieht normalerweise in Form einer Kostenerstattung, während der Hausbesitzer einen anderen Wohnort mietet, bis das Haus wieder benutzbar ist.

Gewisse Einschränkungen können bei Verlust der Nutzungsversicherung vorgesehen werden, wie z. B. eine Begrenzung des Zeitraums, in dem ein Hausbesitzer weiterhin Leistungen aus einer Police beanspruchen kann. Viele Pläne haben auch eine Beschränkung auf den Gesamtbetrag, der durch diese Deckung für irgendeinen Anspruch gezahlt werden kann, oft in Höhe von 20% des gesamten Versorgungswertes des Hauses. Einige Nutzungsausfallversicherungen können auch eine Klausel enthalten, die es ermöglicht, einen "fairen Mietwert" für eine Forderung zu zahlen. Diese Option wird für einen Teil eines Hauses verwendet, der für zusätzliche Einnahmen vermietet wird. Wenn der gemietete Teil eines Hauses unbrauchbar ist, kann die Versicherung während dieser Zeit einen Betrag in Höhe der verlorenen Miete auszahlen.

Definition - Was bedeutet Verlustversicherung?

Die Nutzungsausfallversicherung ist eine Art von Versicherung, die Kosten deckt, die entstehen, wenn der Versicherte sein Eigentum aufgrund von Schäden, die ihn unbewohnbar machen, vorübergehend nicht nutzen kann oder wenn er von rechtmäßigen Behörden, wie Polizei oder Katastrophenhilfe, evakuiert wird. Nicht alle Sachversicherungspolicen enthalten diese Abdeckung, aber die Versicherungsnehmer können sie möglicherweise für eine zusätzliche Prämie hinzufügen.

Insuranceopedia erklärt Verlustversicherung

Wenn beispielsweise ein Feuer wichtige Teile eines Hauses verbrennt und es unsicher macht, würde die Versicherung gegen den Verlust der Nutzung für ein Hotel und zusätzliche Ausgaben wie das Essen in Restaurants zahlen. Im Falle eines Autos, das umfangreiche Reparaturen erfordert, würde es für einen Mietwagen bezahlen.

Die Nutzungsausfallversicherung ist jedoch auf einen "angemessenen" Zeitraum beschränkt. Die Versicherungsgesellschaft untersucht die Schäden und informiert den Versicherten, wie lange die Versicherung sie abdeckt.

Wenn Sie eine Versicherung abschließen, können Sie eine zusätzliche Deckung beantragen. Verlust der Nutzung ist eine, die Sie auswählen können, ob Sie Hausbesitzer oder Kfz-Versicherung kaufen. Sie können feststellen, Verlust Abdeckung Abdeckung für Bootsversicherung oder sogar Mieter Versicherung zur Verfügung. Der Nutzungsausfall erstreckt sich auf ein Mietauto oder ein Boot, während die Versicherung durch einen Unfall repariert wird. Verlust der Nutzung zahlt sich für Motel-Kosten oder eine Miete aus, während Sie in Ihrem Haus oder Apartment wegen einiger gedeckter Gefahr nicht wohnen können.

Mieter und Hausbesitzer Versicherung

Wenn Sie Anspruch auf die Versicherung Ihrer Mieter oder Hauseigentümer erheben, benötigen Sie möglicherweise eine Nutzungsausfallversicherung, um einen Wohnort zu bezahlen. Lebenshaltungskosten können erheblich sein, während Sie darauf warten, dass ein Auftragnehmer Ihr Haus nach einem Wasserleck oder einem elektrischen Brand repariert. Die Nutzungsausfallversicherung verhindert, dass Sie bei den Verwandten einziehen und zahlt angemessene und übliche Lebenshaltungskosten bis zum Limit Ihrer Police.

Wenn Sie einen Autounfall haben, benötigen Sie möglicherweise ein Mietfahrzeug, um zur Arbeit zu gelangen, während sich Ihr Fahrzeug im Geschäft befindet. Ihre Bootsversicherung kann auch den Nutzungsausfall abdecken. Diebstahl ist eine Gelegenheit, Verlust der Nutzungsversicherung zu benötigen. Lassen Sie Ihren Verlust der Nutzungsabdeckung bestätigen und genehmigen Sie eine Miete oder einen Ersatz, bevor Sie mieten. Sie haben in der Regel Anspruch auf ein Fahrzeug in der gleichen Klasse wie das Fahrzeug, das Sie besitzen und für eine genehmigte Dauer. Wenn Ihr Boot oder Auto ein totaler Verlust ist, wird Ihre Versicherung Ihre Miete auf 30 Tage oder weniger beschränken.

Verlust der Nutzung wird möglicherweise nicht angeboten, berichtet CompuQuotes Website. Einige Versicherer fügen sie hinzu, indem sie eine Autoversicherungspolice unterzeichnen. Es ist preiswert und lohnt sich, wenn Sie Ihr versichertes Fahrzeug, Boot, Haus oder Miete für Ihre Arbeit oder für Büroräume benötigen.

Differenz zwischen Nutzungsausfall und zusätzlichen Lebenshaltungskosten

Eine zusätzliche Lebenshaltungsklausel zahlt nur Lebenshaltungskosten, die über Ihre üblichen Ausgaben hinausgehen. Es bietet nicht die gleiche Abdeckung wie Nutzungsausfall. Eine zusätzliche Deckung der Lebensunterhaltskosten gilt nur, wenn Sie einen tatsächlichen Verlust bei sich zu Hause haben; es wird nicht über eine Evakuierung wegen eines Feuers nebenan oder einer chemischen Verschüttung in der Stadt berichten. Der Verlust der Nutzungsabdeckung umfasst die Verhinderung der Nutzung durch die Zivilbehörde. Wenn Sie Ihr Haus nicht benutzen können, weil die Polizei, die Feuerwehr oder das örtliche Katastrophenamt Ihre Räumung verlangt, sind Sie von der Klausel über den Verlust der Nutzung betroffen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 1 = 1

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map