wie man Autoversicherung überträgt

wie man Autoversicherung überträgt

So übertragen Sie den Kfz-Versicherungsschutz beim Upgrade von Fahrzeugen

Der Kauf eines neuen Autos ist aufregend, und es gibt eine Menge zu verfolgen, was getan werden muss, von Titeltransfers bis zur Benachrichtigung Ihrer staatlichen Kraftfahrzeugabteilung. Wenn Sie Fahrzeuge wechseln oder aufrüsten, ist es besonders wichtig, dass Sie während des gesamten Prozesses eine kontinuierliche Kfz-Versicherung aufrechterhalten. Ob Sie Ihr altes Auto behalten oder es loswerden, die genaue Mechanik, wie man Autoversicherung überträgt, wenn man Fahrzeuge aktualisiert, kann unklar sein. Hier ist, was Sie wissen müssen:

Erkundigen Sie sich vorher bei Ihrer Versicherung.

Wenn möglich, kontaktieren Sie vor dem Kauf eines neuen Fahrzeugs Ihre Versicherungsgesellschaft und teilen Sie sie Ihrem geplanten Kauf mit. Ihr Versicherer sollte in der Lage sein, Ihnen ein Preisangebot für das neue Fahrzeugjahr, die Marke und das Modell zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie jedoch vor der Aufrüstung Ihres Fahrzeugs nicht mit Ihrer Versicherungsgesellschaft sprechen können, ist Ihr neues Fahrzeug im Rahmen Ihrer bestehenden Versicherung noch bis zu 30 Tage versichert.

Darüber hinaus erfordern einige Kreditgeber sowohl Kollision und umfassende Abdeckung, bevor sie einen Kredit abschließen. Wenn diese Umstände auf Sie zutreffen, sollten Sie sich vor dem Abschluss Ihres Neuwagenkaufs mit Ihrer Versicherungsgesellschaft in Verbindung setzen und eine Kollisions- und Vollkaskoversicherung abschließen. Der Händler darf Ihnen das Verlassen des Grundstücks ohne Versicherungsnachweis nicht gestatten.

?Ihre Berichterstattung wird sich nicht ändern.

Es ist wichtig zu beachten, dass Ihre Versicherung für Ihr neues Fahrzeug die gleiche bleibt wie für Ihr altes Auto. Das bedeutet, dass Ihr Versicherungsträger Ihre bestehende Deckung für bis zu 30 Tage auf Ihr Ersatzfahrzeug verlängert. Wenn Ihr Fahrzeug jedoch keine Kollision oder eine umfassende Abdeckung hat, ist ein Ersatzfahrzeug auch nicht geschützt. Das Gleiche gilt für Ihre Haftpflichtversicherung.

Benachrichtigen Sie Ihre Kfz-Versicherung so schnell wie möglich.

Die Uhr tickt auf die 30-tägige Schonfrist ab dem Zeitpunkt, an dem Sie das Auto kaufen. Wenn ein Unfall auftritt, bevor Sie Ihren Spediteur benachrichtigt haben, wird dies wahrscheinlich zu einer Untersuchung der Deckung führen, und Sie müssen Ihrem Versicherungsunternehmen das Datum und die Uhrzeit des Kaufs des Ersatzfahrzeugs nachweisen. Wenn Sie vergessen, innerhalb von 30 Tagen anzurufen, wird Ihre aktuelle Autoversicherung Ihr neues Fahrzeug überhaupt nicht abdecken.

Die Kommunikation mit Ihrer Kfz-Versicherung ist der wichtigste Teil der Gewährleistung einer kontinuierlichen Kfz-Versicherung, während Sie Fahrzeuge aktualisieren. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihren Spediteur innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf Ihres neuen Autos zu benachrichtigen und überprüfen Sie Ihre Richtlinien, um sicherzustellen, dass Sie umfassend abgedeckt sind.

So übertragen Sie Kfz-Versicherung in 3 Schritten

Wenn es nötig ist zu lernen wie man Autoversicherung überträgt Dann sollten ein paar Dinge abgedeckt werden. Der erste ist der Grund für die Übertragung des Fahrzeugs. Es gibt viele Gründe, die in diese Kategorie fallen, wobei der gebräuchlichste der Verkauf und Kauf eines Autos ist. Der einfachste Weg zu sehen, welche Schritte notwendig sind, um das Eigentum und die Versicherung in beide Richtungen zu übertragen, ist eine Führung.

Leitfaden zu den 3 Schritten für die Übertragung der Versicherung

Der erste Schritt wird sein, die Titel- und Registrierungsdokumente in Ordnung zu bringen. Ohne diese beiden wichtigen Dokumente kann kein Fahrzeug transportiert werden. Planen Sie also voraus und erstellen Sie einen Dateiordner, der diese obligatorischen Formulare enthalten kann. Abhängig von der erforderlichen Transaktion, wie beispielsweise einem Neuwagenkauf oder einem Gebrauchtwagenverkauf, bestimmt dies, welche anderen Formen für den Versicherungstransfer erforderlich sind. Gehen wir mit einem Standardverkauf des älteren Fahrzeugs, das auf die Weide gesetzt wurde, und des neueren Autos, das an seiner Stelle gekauft wurde.

Übertragung der Versicherung von einem Auto auf das andere

Der zweite Schritt während des Prozesses des Lernens, wie Autoversicherung von einem Auto zu einem anderen übertragen wird, wird sein, den Titel und den Kaufschein vom gekauften Fahrzeug anzusammeln. Die Transaktion hat stattgefunden und das Geld hat den Besitzer gewechselt. Jetzt ist das Fahrzeug in der Garage und sieht süß aus. Der neue Titel wurde von beiden Parteien unterschrieben und die alte Registrierung und der Versicherungsnachweis befinden sich sicher in einem Ordner, der bereit ist, zur Tag-Agentur zu gehen. Es ist an der Zeit, herauszufinden, wie man zur Tag-Agentur kommt, um den Titel und das Tag zu übertragen. Das Fahrzeug kann ab diesem Zeitpunkt nicht mehr legal gefahren werden. Es gibt einen besseren Weg, um das Fahrzeug zu überholen.

Bevor man vollständig lernt, wie man Autoversicherung überträgt, muss der zweite Schritt abgeschlossen sein. Es gibt keine größere Schande, als etwas zu tun, das bekannt ist, falsch zu sein, wie das Fahren eines neuen Fahrzeugs, ohne zuerst alle Anmeldeinformationen richtig zu übertragen. Ein Verwandter, ein Freund oder sogar die Person, die das Auto an Sie verkauft hat, bringt Sie zur Tag-Agentur. Es gibt einige Dienste, die als "Tagkuriere" bekannt sind, die das Laufen und Stehen in der Linie tun, damit die Versicherung angemessen übertragen werden kann. Der dritte Schritt besteht darin, das Versicherungsunternehmen anzurufen und den Haftungsanteil der Police auf das Fahrzeug zu übertragen, da der Kurier einen Nachweis des Übertragungsdokuments benötigt, bevor der Tag- / Titelprozess abgeschlossen werden kann.

So übertragen Sie die Versicherung auf Ihr nächstes Auto

Ein Auto kaufen? Hier ist alles, was Sie über die Übertragung Ihrer Versicherung wissen müssen.

Online- und Tech-Experte

Mittwoch 06 Feb 2013

Sparen Sie Geld bei Ihrer Autoversicherung

Kaufen Sie ein Auto, ob es ein auffälliges neues oder ein Gebrauchtmodell ist, kann aufregend sein. Es kommt jedoch mit einer langweiligen, aber notwendigen Verwaltung, die, wenn Sie nicht vorsichtig sind, Sie mehr kosten kann, als es braucht.

Also, wenn Sie auf dem Markt für einen neuen Satz von Rädern sind, hier ist ein Blick darauf, wie Sie Ihre Autoversicherung auf Ihr nächstes Auto übertragen, und nicht mehr bezahlen, als Sie in diesem Prozess müssen.

Sie müssen anfangen, über Versicherung nachzudenken, bevor Sie die Hand des Händlers schütteln, besonders wenn Sie ein jüngerer Fahrer sind, weil Sie wissen müssen, wie sich das neue Auto auf Ihre Prämien auswirken wird.

Wenn Sie auf den Vorplätzen surfen, ist es wichtig, die Registrierungsnummern aller Autos, an denen Sie besonders interessiert sind, zu notieren, so dass Sie Angebote erhalten können, um sie zu versichern.

Du hast vielleicht das Auto deiner Träume gefunden, aber es könnte sich in einen Albtraum verwandeln, wenn du dich vom Geld trennen würdest und später herausfindest, dass es dich viel mehr für Deckung kostet.

Rufen Sie Ihren Versicherer an; Sagen Sie ihnen, dass Sie daran denken, Ihr Fahrzeug zu wechseln, und dass Sie wissen möchten, wie sich dies auf Ihre Prämien auswirken würde.

Sie werden die Registrierungsnummer nehmen; Bestätigen Sie die Marke und das Modell des neuen Fahrzeugs und stellen Sie einige Fragen, um zu sehen, ob Ihre Umstände die gleichen sind wie bei der Abdeckung.

Rufen Sie Ihren Versicherer an; Sagen Sie ihnen, dass Sie daran denken, Ihr Fahrzeug zu wechseln, und dass Sie wissen möchten, wie sich dies auf Ihre Prämien auswirken würde.

Wenn das Auto leistungsfähiger oder, wie es wahrscheinlich ist, wertvoller ist als Ihr altes Auto, können die Kosten Ihrer Versicherung steigen. Es ist auch wahrscheinlich eine Verwaltungsgebühr, in der Regel um £ 30 zu zahlen, um die Versicherung auf das neue Auto zu übertragen.

Ich tat dies kürzlich und wurde eine Gebühr von £ 45 für die Übertragung und Verwaltung zitiert.

Wenn Sie Ihre Deckung ursprünglich bezahlt haben, können Sie die Summe auf einmal bezahlen oder die Kosten über die Restlaufzeit der Deckung verteilen.

Wenn Sie Ihre Autoversicherung in monatlichen Raten bezahlen, haben Sie die Möglichkeit, die Summe Ihrer Police hinzuzufügen und die Kosten auf den Rest der Police zu verteilen. In meinem Fall belief sich dies auf zusätzliche £ 4 pro Monat. Natürlich können Sie auch einfach für die Überweisung und Verwaltung im Voraus bezahlen, wenn Sie bevorzugen.

Die Verwaltungsgebühren für die Änderung des Fahrzeugs auf Ihrer Police sollten in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres Versicherers festgelegt werden.

Es ist nicht Ihre einzige Option, Ihre bestehende Autoversicherungspolice auf das neue Auto zu übertragen. Alternativ können Sie die Police für Ihr altes Auto stornieren und eine neue Police für das neue Fahrzeug einrichten.

Alle Versicherungen in Großbritannien haben eine 14-tägige "Cooling-Off" -Periode, in der Sie ohne Vertragsstrafe stornieren können. Nach Ablauf dieser Frist wird Ihnen eine Stornogebühr berechnet, die von Versicherer zu Versicherer variiert und in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Police aufgeführt ist.

Beachten Sie, dass diese Stornogebühren dazu dienen, die Stornierung Ihrer Police nachteilig zu gestalten. Technisch könnten Sie Anspruch auf eine teilweise Rückerstattung haben, indem Sie den Vertrag vorzeitig verlassen, aber die Stornogebühr könnte eine Rückerstattung ausschließen.

Wenn Sie beispielsweise nach neun Monaten eine Police abbrechen, um anderswo eine neue Police zu erstellen, müssen Sie den No Claims Bonus für neun Monate verlieren.

Das heißt, es lohnt sich, ein Angebot für das neue Auto auf unserem Auto-Versicherung-Kanal, denn wenn Sie deutlich billiger Abdeckung mit einem anderen Anbieter erhalten können, ist es möglicherweise kostengünstiger, den Schlag auf die Stornogebühr zu nehmen.

Wenn Sie eine beträchtliche Menge an Geld für ein neues Fahrzeug ausgeben, sollten Sie eine Gap-Versicherung in Erwägung ziehen.

Wenn Sie ein neues Auto für £ 10.000 kaufen und es neun Monate später abschreiben, würde Ihr Versicherer wahrscheinlich nur den aktuellen Marktwert des Fahrzeugs auszahlen, der je nach Marke und Modell £ 7.000 oder weniger betragen könnte Wert abwertet.

Die Gap-Versicherung deckt den Fehlbetrag zwischen dem, was Ihr Versicherer für den aktuellen Marktwert des Fahrzeugs auszahlt, und dem gezahlten Handelspreis ab, so dass Sie das abgeschriebene Auto durch etwas ersetzen können, das dem entspricht, was Sie ursprünglich gekauft haben.

Dies kann eine besonders lohnende Investition sein, wenn Sie ein Auto auf dem Finanzmarkt kaufen, oder Sie haben einen persönlichen Kredit aufgenommen, um Ihre neuen Räder zu kaufen.

Bitte beachten Sie: Alle Preise oder Angebote, die in diesem Artikel erwähnt werden, waren zum Zeitpunkt des Schreibens verfügbar.

Hast du es genossen? Warum nicht diesen Artikel teilen

Wie übertrage ich die Autoversicherung auf einen Neuwagenkauf?

Die Übertragung der Autoversicherung ist Teil jedes Neuwagenkaufs; Zum Glück ist es nicht schwer zu tun. Während Sie durch Reifen springen müssen, um einen guten Deal zu bekommen, können Sie Ihre Autoversicherung oft mit einem einfachen Telefonanruf oder Online-Transaktionen übertragen.

Die einzige Vorsicht beim Kauf eines neuen Autos und der Übertragung Ihrer Autoversicherung ist, dass Sie es nach dem Buchstaben des Autoversicherungsgesetzes tun.

Staaten nehmen Versicherungsfehler sehr ernst - sie werden nicht nachsichtig sein, wenn Sie Dinge vermasseln. Solange Ihr Autohändler, Bank und Versicherungsgesellschaft gut koordiniert sind, sollten Sie sein

Solange Ihr Autohändler, Bank und Versicherungsgesellschaft gut koordiniert sind, sollten Sie in der Lage sein, sich um Dinge für Sie zu kümmern. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Versicherungsgesellschaft zu kontaktieren, um den Ball ins Rollen zu bringen.

Geben Sie Ihre Postleitzahl oben ein und beginnen Sie jetzt, günstige Autoversicherungsanfragen zu vergleichen!

Was ist mein tatsächlicher Teil bei der Übertragung der Autoversicherung?

Ihre Autoversicherungsfirma kümmert sich um alle Formalitäten und Staatsanmeldungen, so dass Sie sich darüber keine Gedanken machen müssen. Aber Sie müssen sie entweder online oder telefonisch kontaktieren, um sie über Ihren neuen Kauf zu informieren.

Die meisten der größeren, national bekannten Versicherungsgesellschaften erlauben Kunden, ihre Richtlinien online zu ändern. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, können Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, Ihr neues Auto zu Ihrer Police hinzufügen und das alte Fahrzeug gleichzeitig ablegen.

Sie müssen die Daten so koordinieren, dass kein Fehler auftritt, aber Sie können dies erreichen, indem Sie ihnen erlauben, sich um einen Tag zu überlappen.

Wenn Sie Ihren Neuwagenkauf finanzieren, werden Sie von Ihrer Versicherungsgesellschaft aufgefordert, den Namen und die Adresse Ihres Kreditgebers anzugeben. Denn sie müssen wissen, wer sonst ein finanzielles Interesse an dem Fahrzeug hat, sollte es summiert oder gestohlen werden.

Manchmal kann diese Information online eingegeben werden, zu anderen Zeiten kann sie nur telefonisch oder persönlich erfolgen. Sie müssen sich bei Ihrer Autoversicherung erkundigen, um zu wissen, was von Ihnen verlangt wird.

Vergleichen Sie die Angebote von Top-Unternehmen und sparen Sie

Was ist, wenn ich zusätzlich Deckung brauche?

Das Problem, zusätzliche Deckung zu benötigen, ist tatsächlich ziemlich verbreitet. Menschen, die früher einen alten Junker ohne Kollisionsschutz fuhren, werden feststellen, dass ein brandneues Auto eine Kollision oder eine umfassende Finanzierung durch die Bank erfordert.

Glücklicherweise können Sie diese Deckung gleichzeitig mit der Übertragung Ihrer Autoversicherung auf Ihr neues Auto hinzufügen.

Die Änderung Ihrer Police wird sofort vorgenommen, ohne dass Ihnen in den meisten Fällen Geld zur Verfügung steht, aber Sie erhalten eine Rechnung in der Post für die zusätzlichen Kosten.

Eine Sache, die Sie über diesen Prozess wissen müssen, ist die Tatsache, dass Versicherungsunternehmen dazu neigen, diese Änderungen als Gelegenheit zu nutzen, um Ihre Berichterstattung zu aktualisieren.

Wenn Sie Ihre Versicherung übertragen, werden Sie wahrscheinlich dieselben Fragen stellen, die sie bei Ihrer ersten Versicherung gestellt haben.

Diese Fragen umfassen die Entfernung, die Sie jeden Tag zur Arbeit fahren, die am häufigsten Ihr Auto fährt, ob es in einer Garage gelagert ist oder nicht.

Sobald meine Autoversicherung übertragen ist, was passiert mit meinem alten Auto?

Offensichtlich, wenn Ihr altes Auto eingetauscht wurde, wird der Händler es entweder durch einen Verkauf oder durch Verschrotten entsorgen.

In beiden Fällen, sobald der Händler das Fahrzeug in Besitz nimmt, sind Sie in keiner Weise mehr dafür verantwortlich.

Sie müssen sich nur darum kümmern, dass Ihr neues Auto ordnungsgemäß registriert und versichert ist. Sie können auch zwei bis drei Tage nach der Transaktion bei Ihrer Versicherungsgesellschaft nachfragen, um sicherzustellen, dass Ihr altes Auto von Ihrer Police abgezogen wurde.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr altes Auto zu behalten, können Sie es ohne Versicherung nicht legal fahren.

In einigen Staaten, wie New York, müssen die Fahrer ihre Kennzeichen und die Registrierung aufgeben, wenn der Versicherungsschutz erlischt. Dies soll verhindern, dass Fahrer ohne Versicherung auf die Straße kommen.

In anderen Staaten, in denen Tags dauerhaft an einem Fahrzeug angebracht sind, wird Ihre Registrierung wahrscheinlich noch storniert, sobald der Versicherungsschutz aufgehoben ist.

Seien Sie versichert, dass Ihre Versicherung Ihren Staat elektronisch benachrichtigen wird, wenn die Versicherung Ihres alten Autos eingestellt wird.

Wird es Gebühren für die Übertragung meiner Autoversicherung geben?

In den meisten Fällen wird Ihnen keine Gebühr für die Übertragung Ihrer Versicherung von einem Fahrzeug auf das nächste berechnet. Das liegt daran, dass Sie Ihre Richtlinie nicht wirklich übertragen. Sie fügen einfach ein neues Auto hinzu und lassen ein altes fallen.

Je nach den Eigenschaften eines neuen Autos können sich Ihre Prämien erhöhen, es sollten jedoch keine zusätzlichen Gebühren anfallen.

Wie übertrage ich Autoversicherung auf ein neues Auto?

von Bonnie Conrad

Versichern Sie Ihr Auto, bevor Sie es von der Straße fahren.

Egal, welche Art von Auto Sie fahren, ist es wichtig, einen angemessenen Versicherungsschutz aufrechtzuerhalten. Wenn Sie ein neues Auto kaufen, müssen Sie als Erstes Ihre Versicherungsgesellschaft benachrichtigen, damit sie die entsprechenden Änderungen an Ihrer Versicherung vornehmen kann. Während Ihre aktuelle Versicherungspolice Ihr neues Auto vorübergehend deckt, geht diese Deckung nur so weit. Wenden Sie sich unbedingt an Ihre Versicherung und versichern Sie sofort Ihr neues Auto.

Kontaktieren Sie Ihre Versicherung, wenn Sie mit dem Einkauf eines neuen Autos beginnen. Rufen Sie die Versicherungsgesellschaft an, sobald Sie Ihre Auswahl an Modellen auf eine Handvoll beschränkt haben. Erhalten Sie Schätzungen, wie viel es kostet, jedes dieser Fahrzeuge zu versichern. Die Kosten der Versicherung können von Modell zu Modell stark variieren, und diese Versicherungskosten könnten Ihre Entscheidung für das eine oder andere Auto beeinflussen.

Ziehen Sie Ihre Versichertenkarte aus Ihrem Portemonnaie oder Ihrem Handschuhfach und rufen Sie die gebührenfreie Nummer auf der Rückseite an. Bitten Sie darum, mit einem Versicherungsvertreter zu sprechen, und lassen Sie diesen Vertreter wissen, dass Sie Ihre Police ändern müssen. Ihre aktuelle Autoversicherungspolice deckt das neue Auto vorübergehend ab, aber die Deckung wird genau so übertragen, wie sie existiert. Wenn Sie eine Haftpflichtversicherung für Ihr 10 Jahre altes Fahrzeug haben, ist dies die Versicherung, die Sie für Ihr neues Auto haben, bis Sie sich an den Versicherer wenden und die notwendigen Änderungen vornehmen.

Sagen Sie dem Vertreter, welches Auto Sie von Ihrer Police nehmen. Wenn Sie Ihr altes Auto eingetauscht haben, müssen Sie es nicht länger auf Ihrer Versicherung tragen. Überprüfen Sie die Art der Abdeckung, die Sie auf dem alten Auto hatten. Möglicherweise müssen Sie die Versicherungssumme ändern, um Ihren Neuwagenkauf vollständig zu versichern.

Geben Sie dem Versicherungsvertreter die Fahrzeugidentifikationsnummer (VIN) des Neuwagens, den Sie kaufen. Die Fahrgestellnummer steht auf Ihrem rosa Beleg, der die Quittung ist, die Sie erhalten, wenn Sie das neue Auto kaufen. Die Fahrgestellnummer wird auch auf dem Fahrzeugtitel aufgezeichnet. Jedes Auto hat seine eigene eindeutige Fahrgestellnummer, die das Fahrzeug in einer großen Datenbank identifiziert.

Informieren Sie den Vertreter über Sicherheitsvorrichtungen, die das neue Auto hat. Sie können möglicherweise einen Rabatt für Dinge wie Antiblockiersysteme, Seitenairbags, Diebstahlsicherungen und Fahrzeugrückhaltevorrichtungen erhalten.

Institute vollständige Abdeckung Ihres neuen Autos. Wenn du ein altes Auto hättest, hättest du vielleicht auf eine umfassende und Kollisionsabdeckung verzichtet, aber du solltest das nicht mit einem neuen Auto machen. Der Wert des neuen Autos ist hoch genug, dass diese vollständige Abdeckung sinnvoll ist.

Bonnie Conrad arbeitet seit 2003 als freiberufliche Schriftstellerin in Pennsylvania. Ihre Arbeit ist auf Credit Factor, Constant Content und einer Reihe anderer Websites zu sehen. Conrad arbeitet auch Vollzeit als Computertechniker und liebt es, über eine Reihe von technischen Themen zu schreiben. Sie studierte Computertechnologie und Betriebswirtschaft am Harrisburg Area Community College.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

9 + 1 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map