Wie wird die Hausbesitzerversicherung bezahlt?

Contents

Wie wird die Hausbesitzerversicherung bezahlt?

Hausbesitzerversicherung, auch Hausversicherung oder Sachversicherung genannt, bietet Deckung für Ihr Privathaus und entschädigt Sie im Schadensfall. Wenn Ihr Haus eingebrochen ist oder ganz oder teilweise durch eine Sache zerstört wird, die von Ihrer Versicherungspolice abgedeckt wird, hilft Ihnen die Hausratversicherung, Ihr Hab und Gut zu ersetzen, Ihr Haus zu reparieren oder sogar umzubauen.

Die Wohneigentumsversicherung bietet auch eine Haftpflichtversicherung, die Sie, den Hauseigentümer, schützt, falls sich jemand auf Ihrem Grundstück verletzt oder Sie für Personen- oder Sachschäden verantwortlich gemacht werden.

Die Höhe der Entschädigung, die Sie in einer Forderung erhalten oder die der Kläger von Ihrer Versicherungsgesellschaft erhält, wenn Sie eine Haftpflichtforderung gegen Sie geltend machen, hängt von den für Ihre Police festgelegten Grenzen ab. Ein unabhängiger Agent im Trusted Choice®-Netzwerk kann Ihnen dabei helfen, die für Ihre Wohnung und Ihre Risikotoleranz sinnvollste Abdeckung zu ermitteln.

Was deckt Hausbesitzer Versicherung?

Hausbesitzer Versicherung bietet Abdeckung für eine Reihe von Risiken, die Sie möglicherweise als Hausbesitzer, die ansonsten finanziell herausfordern, aus eigener Tasche zu decken konfrontiert sind. Diese beinhalten:

  • Sachschäden: Dies beinhaltet Schäden und Zerstörung Ihrer Wohnung und / oder freistehenden Strukturen. Sie erhalten eine Entschädigung, bis zu den Grenzen Ihrer Police, wenn Ihr Haus oder Lagerhaus aufgrund einer abgedeckten Gefahr beschädigt ist. Zu den standardisierten Umständen gehören Hurrikane und Vandalismus, aber andere Gefahren wie Erdbeben und Überschwemmungen sind ausgeschlossen. Achten Sie darauf, Ihre Hausbesitzer-Richtlinien für Ausschlüsse zu überprüfen.
  • Verlust des persönlichen Eigentums: Beinhaltet Schäden oder Diebstahl von persönlichem Eigentum, bis zu den von Ihnen festgelegten Versicherungsbedingungen, die Überschwemmungen, Erdbeben und persönliche Fahrlässigkeit ausschließen. Wenn Ihr persönliches Eigentum sehr wertvoll ist (wie Sammlerstücke oder Antiquitäten), benötigen Sie wahrscheinlich zusätzliche "Reiter" oder spezielle Vermerke auf Ihrer Police. Achten Sie darauf, mit einem sachkundigen Agenten über Ihre persönlichen Sachen und Wertsachen zu sprechen, da die Standardlimits möglicherweise nicht ausreichen, um einen größeren Verlust abzudecken.
  • Persönliche Haftung: Wenn Sie, Ihr Familienmitglied oder sogar Ihr Haustier einen Unfall, eine Verletzung oder Sachschäden verursachen, kann Ihre Hausbesitzerversicherung Sie schützen. Ob das Problem medizinische Versorgung oder die Reparatur von Eigentum erfordert, haben Sie in der Regel bis zu Ihrer Haftung Grenzen. Es gibt Ausschlüsse, z. B. aggressive Handlungen gegen einen Nachbarn, daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Haftpflicht vollständig verstehen. Achten Sie darauf, mit einem Agenten darüber zu sprechen, wie Sie angemessene Richtlinienlimits wählen können, die Ihre Finanzen im Falle eines Rechtsstreits schützen.
  • Zusätzliche Lebenshaltungskosten: Wenn Ihr Haus unbewohnbar ist, kann Ihre Hausbesitzer-Versicherung für alternative Lebensbedingungen bezahlen, während Ihr Haus repariert oder umgebaut wird. Abhängig von Ihrer Hausbesitzer Versicherungsgesellschaft und den Besonderheiten Ihrer Politik, kann dies enthalten sein oder kann eine optionale Abdeckung sein. In der Regel haben Sie tägliche und allgemeine Gesamtlimits für diese Abdeckung.

Wenn Sie Hausversicherung kaufen, kaufen Sie ein Sicherheitsnetz für Ihr Zuhause. Wenn Ihr Haus beschädigt oder zerstört ist, kann es Tausende von Dollars - sogar Hunderte von Tausenden von Dollars - kosten, um es zu reparieren oder wieder aufzubauen.

Ohne Hausversicherung muss dieses Geld aus der Tasche kommen. Aber wenn Sie versichert sind, können Sie einen Antrag stellen, um den Schaden zu bezahlen und Ihre Träume wieder aufzubauen. Ihre Hausratversicherung deckt auch den Diebstahl Ihrer persönlichen Gegenstände ab, auch wenn Sie sie in Ihrem Auto oder auf Reisen mitnehmen.

Für den Fall, dass Sie einen Verlust erleiden, sei es durch Einbruchdiebstahl, Feuer oder einen schweren Sturm, wenden Sie sich an Ihren Versicherungsvertreter oder Ihre Versicherungsgesellschaft, um mit dem Schadensfall zu beginnen. Ein Adjuster wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um den Schaden zu beurteilen und Ihre Entschädigung zu bestimmen.

Die Vorteile, die Sie erhalten, hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter:

  1. Die Grenzen, die für Ihre Richtlinien gelten, sowohl für Ihr strukturelles Eigentum als auch für Ihr Eigentum.
  2. Der abzugsfähige Betrag, den Sie bezahlen, bevor Ihre Deckung eintritt.
  3. Ob Sie sich für den tatsächlichen Barwert (abgeschrieben) oder den Wiederbeschaffungswert Ihres Hauses und Ihres Eigentums entschieden haben.

Ist Hausbesitzer Versicherung erforderlich?

Ihr Staat kann erfordern oder nicht Hausbesitzer Versicherung, aber Ihre Hypothekenbank wird in der Regel Deckung benötigen, um ein Wohnungsbaudarlehen zur Verfügung zu stellen. Selbst wenn Sie Ihr Haus direkt besitzen und Sie sind nicht verpflichtet, Hausbesitzer Versicherung zu kaufen, ist es immer noch eine gute Idee, Ihre Investition mit einer Versicherungspolice zu schützen. Auf diese Weise können Sie die finanzielle Entschädigung erhalten, die Sie nach einem Verlust reparieren oder neu aufbauen müssen. Nicht nur das, auch Ihre Hausratversicherung kann Ihnen helfen, Sie finanziell zu schützen, falls ein Haftungsanspruch zu einem Rechtsstreit führt.

Warum ist Hausbesitzer Versicherung wichtig?

Hausbesitzer Versicherung ist aus einer Vielzahl von Gründen wichtig:

  • Wenn Sie versichert sind, können wichtige Reparaturen oder der Wiederaufbau nach einer Katastrophe potenziell von Ihrer Versicherungspolice bis zu Ihren festgelegten Grenzen abgedeckt werden.
  • Wenn Sie Geld auf Ihre Hypothek schulden und Ihr Haus vollständig zerstört ist, werden Sie immer noch aufgefordert, Ihr Wohnungsbaudarlehen zu zahlen, es sei denn, Sie haben eine angemessene Hauseigentümer-Versicherung. Hausbesitzer Versicherung kann helfen, die Wiederaufbaukosten zu bezahlen. Wenn Sie Ihr Haus zum vollen Wiederbeschaffungswert versichern, haben Sie bei Bedarf die Möglichkeit, es vollständig neu aufzubauen.

Wann sollte ich Hausbesitzer-Versicherung bekommen?

Sie sollten Hauseigentümer Versicherung kaufen, bevor Sie ein Hypothekenunternehmen für ein Darlehen kontaktieren. Die meisten Hypothekenbanken verlangen, dass Sie Hauseigentümer-Versicherung vor Ort haben, bevor Sie ein Wohnungsbaudarlehen geben; aber warten Sie nicht bis zur letzten Minute, um über Versicherungen nachzudenken.

Es ist wichtig, nach den richtigen Richtlinien für Ihre Bedürfnisse zu suchen. Es gibt viele Faktoren, die den richtigen Versicherungsschutz bestimmen. Ein Trusted Choice-Mitglied-Agent in Ihrer Region kann Ihnen helfen, Richtlinien und Angebote zu vergleichen, um die beste Abdeckung für Ihre Anforderungen zu finden.

Wie viel kostet Hausbesitzer Versicherung?

Der Wert Ihres Hauses und die Höhe der Deckung, die Sie kaufen, wird weitgehend den Betrag bestimmen, den Sie für Ihre Prämien zahlen werden. Aber es gibt noch andere Faktoren, die Ihre Prämie ebenfalls beeinflussen können, einschließlich der Kriminalitätsrate in Ihrer Region und der Anzahl Ihrer Klagen, die Sie in der Vergangenheit eingereicht haben. Ein weiterer wichtiger Faktor ist der Staat, in dem Sie leben, da die durchschnittlichen Kosten von Staat zu Staat stark variieren können.

Da es so viele Faktoren gibt, die sich auf die Kosten der Hausbesitzer-Versicherung auswirken, kann eine typische jährliche Prämie irgendwo zwischen $ 400 und $ 1500 oder mehr für ein hochwertiges Haus liegen. Wenn Sie zusätzliche Deckung wählen, können Sie eine höhere Prämie zahlen, aber Sie werden auch besseren Schutz haben.

Es ist immer wichtig, Vergleich für die besten Hausbesitzer Versicherung Preise und den besten Wert zu kaufen. Ein unabhängiger Agent im Trusted Choice-Netzwerk kann Preise verschiedener Versicherungsgesellschaften vergleichen, um die richtige Versicherung für Sie zum richtigen Preis zu finden.

Ist Hausbesitzer Versicherung steuerlich absetzbar?

Ihre Versicherungsprämien sind nur in Ausnahmefällen steuerlich absetzbar. Sie erhalten andere Steuervorteile als Hausbesitzer, aber sie sind nicht mit Hausbesitzer Versicherung verbunden.

Wenn Sie ein Vermieter oder Hausbesitzer sind, der einen Teil Ihres Hauses für geschäftliche Zwecke nutzt, können Sie möglicherweise einen Teil Ihrer Hausbesitzerversicherung abziehen. Ein Steuerberater ist Ihre beste Ressource bei der Bestimmung, was Sie können und nicht auf Ihre Steuern abziehen können.

Ist die Eigenheimversicherung in der Hypothekenzahlung enthalten?

Hausbesitzer Versicherung ist nicht in Ihrer Hypothek Zahlung enthalten, es sei denn, es ist treuhänderisch. Heute ist es üblich, ein Treuhandkonto einzurichten, das Ihre Hypothekenzahlungen, Ihre Hausratversicherung und sogar Ihre Vermögenssteuern abdeckt.

Darüber hinaus ist Ihre Hypothek Versicherung in der Regel in Ihrer Hypothek Zahlung enthalten. Dies wird bezahlt, wenn Ihr Kredit 80 Prozent des Wertes Ihres Hauses übersteigt. Eine Hypothekenversicherung versichert Ihr Haus nicht. Es versichert die Bank, wenn Sie Ihren Kredit aussetzen.

Kann Ihre Hausbesitzer-Versicherung storniert werden?

Hausbesitzer fragen oft "Kann meine Hausbesitzer Versicherung mich fallen lassen?" Ja, Ihre Versicherungsgesellschaft kann Sie fallen lassen, aber es ist wichtig zu wissen, dass das Ablegen (als Nichtverlängerung betrachtet) anders ist als die Annullierung.

Wenn Sie von Ihrem Versicherungsanbieter abgewählt werden, wird Ihre Versicherungspolice bei Ablauf nicht verlängert und Sie müssen einen anderen Anbieter beauftragen. Sie werden informiert, wenn Ihre Police fallen gelassen wird, so dass Sie genügend Zeit haben, um neue Deckung zu kaufen.

Ihre Hausbesitzer-Versicherung kann jederzeit abgesagt werden, solange Sie benachrichtigt werden, dass es auftreten wird. Während der ersten 60 Tage kann die Versicherung aus verschiedenen Gründen stornieren. Nach 60 Tagen muss der Grund für die Stornierung auf einen bestimmten Umstand zurückzuführen sein, wie z. B. Nichtzahlung, falsche Darstellung oder Erhöhung des Risikos. In der Regel erhalten Sie 10 bis 30 Tage vor der Stornierung eine Stornierungsmitteilung, abhängig vom Grund, den Ihr Versicherer angibt.

Wie viel Hausbesitzer Versicherung brauche ich?

Stellen Sie sicher, dass Ihre Hausbesitzerversicherung die folgenden Bereiche abdeckt:

  • Struktur des Hauses: Versichern Sie Ihr Haus für seinen Wiederbeschaffungswert. So viel kostet es derzeit, Ihr Haus von Grund auf neu zu bauen. (Stellen Sie sicher, dass Sie eine genaue Schätzung des Wertes Ihres Hauses haben.) Der Betrag, den es kosten würde, um Ihr Haus zu verkaufen, ist kein guter Indikator für den Wiederbeschaffungswert.
  • Persönliche Besitztümer: Die meisten Richtlinien decken Ihre persönlichen Gegenstände zu 50 bis 70 Prozent des Wertes Ihres Hauses ab. Dies ist möglicherweise nicht genug Abdeckung, wenn Sie viele wertvolle Gegenstände haben. Führen Sie eine Bestandsaufnahme Ihrer persönlichen Gegenstände durch, um herauszufinden, wie viel Deckung Sie benötigen, und versichern Sie diese zu Wiederbeschaffungskosten. Für Antiquitäten oder hochwertige Artikel müssen Sie möglicherweise eine Richtlinie für persönliche Artikel oder einen zusätzlichen "Fahrer" erwerben, der eine vollständigere Abdeckung bietet.
  • Haftung: Eine grundlegende Richtlinie könnte 100.000 bis 300.000 US-Dollar Haftpflicht umfassen. Unter Berücksichtigung der Kosten von Personenschadensverfahren möchten Sie möglicherweise eine Haftpflichtversicherung mit höheren Limits von 300.000 bis 500.000 US-Dollar abschließen.

Um zusätzlichen Schutz und Ruhe zu gewährleisten, sollten Sie eine Umschuldungsrichtlinie kaufen, die weitere 1 Mio. USD oder mehr zur Deckung der Haftung beitragen kann. Eine Umbrella-Police ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für jeden, den Haftungsschutz zu erhöhen, aber es ist eine besonders gute Idee für jeden, der mehr Wert als der Durchschnitt hat, um zu schützen, oder besondere Haftungsbedenken.

Wie wird Hausbesitzer-Versicherung bezahlt?

Sie können die Versicherung immer direkt für Ihre Hausbesitzer-Politik bezahlen, aber Sie haben andere Möglichkeiten. Sie können Ihre Hypothekengesellschaft über Escrow fragen, die Sie Ihre Hausbesitzer Versicherung Zahlung zusammen mit Ihrer Hypothek Zahlung bezahlen können. Die Versicherungsleistung wird auf ein Treuhandkonto eingezahlt, auf dem sie von der Hypothekengesellschaft gehalten wird, bis die Jahresprämie erfüllt ist. An diesem Punkt zahlt das Hypothekenunternehmen die Jahresprämie der Hauseigentümerversicherung an die Versicherungsgesellschaft.

Dies ermöglicht Ihnen, Ihre Versicherungsprämien in kleinere Zahlungen zu brechen und Sie arbeiten nur mit einem Unternehmen. Übertragungsurkunde ist möglicherweise nicht für jeden verfügbar, also überprüfen Sie mit Ihrem Kreditgeber.

Wo kann ich Hausbesitzer-Versicherung bekommen?

Wenn Sie Ihre Suche nach Hausbesitzer-Versicherung starten, ist es wichtig, Ihre Bedürfnisse zu beurteilen, um die richtige Höhe der Deckung zu bestimmen. Es kann verlockend sein, eine auf dem Preis basierende Richtlinie zu wählen, aber Sie werden wahrscheinlich nicht die richtige Menge an Schutz mit dieser Methode erhalten. Der Schutz Ihrer Investition bedeutet nicht, die Bank zu sprengen. Sie können eine Reihe von Angeboten und Optionen von einem unabhängigen Trusted Choice-Mitgliedsagenten erhalten.

Wenn Sie mit einem unabhängigen Agenten zusammenarbeiten, werden Sie sich nie fragen müssen, ob Sie sich mehr Richtlinien von verschiedenen Unternehmen angesehen haben sollten. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Optionen von Top-Unternehmen zu vergleichen und die beste Politik und den besten Wert für Ihre Bedürfnisse zu finden, während Ihr Agent die Beinarbeit macht.

Wie funktioniert die Hausbesitzer Versicherung Zahlungsprozess Arbeit?

Wenn Sie alle möglichen Wege zur Meldung von Schäden an Ihrem Haus aufgrund eines Einbruchs oder aus einem anderen Grund durchlaufen haben, wird die Versicherungsgesellschaft einen Adjuster schicken, um den Schaden abzuschätzen. Diese Person wird einen Bericht verfassen und mit mehreren Auftragnehmern in Verbindung treten, die die Reparaturen durchführen, die Sie benötigen, um ein Angebot zu erhalten, wie viel die Reparaturen kosten würden. Wenn Sie Möbel, Geräte oder Kleidung verloren haben, werden die Kosten für diese Artikel ebenfalls addiert. Wenn Sie einen Wiederbeschaffungswert haben, erhalten Sie den Wert dessen, was Sie dafür bezahlt haben. Wenn Sie keine Ersatzkosten für den Inhalt Ihres Hauses haben, konsultiert der Adjuster die Marktwerte für jedes Stück und dies sind die Kosten, die jedem dieser Gegenstände zugeordnet werden. Wenn Sie andere Lebensregelungen getroffen haben oder andere Kosten entstanden sind, müssen Sie die Quittungen von diesen haben, damit der Versicherungsagent sie zur endgültigen Summe hinzufügen und Sie für irgendwelche Auslagenausgaben erstatten kann.

Wenn die endgültigen Kosten festgestellt werden, wird Ihr Versicherungsagent Sie mit einem Betrag kontaktieren, den die Versicherungsgesellschaft zu zahlen bereit ist. Der Betrag Ihres Selbstbehaltes wird von diesem Gesamtbetrag abgezogen. Manchmal gibt Ihnen das Unternehmen einen Scheck als Vorschuss auf die Restzahlung, um Ihnen bei Schwierigkeiten zu helfen, die Sie haben, während Sie darauf warten, dass alles erledigt ist. Sie müssen möglicherweise eine Kaution für ein Apartment hinterlegen und neue Kleidung und Möbel kaufen. Der erste Scheck ist nicht der Gesamtbetrag - nur etwas, um dich zu überfluten. Im Falle eines Teilschadens kann Ihnen eine sofortige Begleichung angeboten werden und Sie erhalten sofort den Scheck über den Gesamtbetrag. Wenn Sie später einen anderen Schaden entdecken, können Sie den Schaden wieder eröffnen und dafür bezahlt werden. Natürlich muss ein Einweiser kommen, um diese Schäden zu untersuchen und eine Bewertung vorzunehmen.

Wenn sowohl die Struktur der Wohnung als auch der Inhalt beschädigt sind, sollten Sie zwei Schecks erwarten - einen für das Haus und einen für Ihre persönlichen Gegenstände. Sie erhalten auch einen separaten Scheck für den Lebensunterhalt, während Sie nicht in Ihrem Haus bleiben können. Dies ergibt insgesamt vier mögliche Schecks, die Sie für einen Anspruch erhalten könnten. Wenn Sie eine Hypothek haben, wird der Scheck, den Sie für den strukturellen Schaden erhalten, sowohl Ihnen als auch dem Kreditgeber ausgestellt. Dies ist, um sicherzustellen, dass Sie die notwendigen Zahlungen an den Kreditgeber machen, weil Kreditgeber verlangen, dass ihre Namen in jeder Hausratversicherung aufgeführt sind. Wenn das Haus total zerstört ist, wird das Geld zur Abzahlung der Hypothek verwendet und Sie erhalten den Restbetrag, wenn dieser höher ist als der Betrag, den Sie schulden. Wenn Reparaturen durchgeführt werden, wird der Kreditgeber den Scheck auf ein Treuhandkonto legen, um den Schaden für dieses Konto zu bezahlen.

Wenn dein Haus komplett zerstört ist, hast du auch die Möglichkeit, es neu aufzubauen. Sie können an derselben Stelle einen neuen erstellen. Anstatt Ihnen einen Scheck auszustellen, kann die Versicherungsgesellschaft die Kosten für den Wiederaufbau des Hauses übernehmen. Sie haben die Garantie für den in Ihrer Richtlinie angegebenen Wiederherstellungsbetrag. Alle Kosten über diesen Betrag liegen in Ihrer Verantwortung. Das Unternehmen wird nur dafür bezahlen, dass es sein Zuhause wieder aufbaut, wie es vor seiner Zerstörung war.

Es ist wichtig, dass Sie keine frivolen Ansprüche gegen die Richtlinien Ihres Hauseigentümers stellen. Wenn das Unternehmen feststellt, dass Sie ständig Ansprüche geltend machen, haben Sie einen Grund, Ihre Police zu stornieren, was es für Sie schwierig macht, eine Police bei einer anderen Firma zu erhalten. Wenn Sie meinen, dass die Höhe des Schadens nicht der Höhe des Selbstbehalts für Ihre Police entspricht, macht es keinen Sinn, eine Forderung einzureichen. Auch wenn das Unternehmen kein Geld auszahlt, ist der Anspruch immer noch in Ihrer Akte.

Im Folgenden finden Sie eine Liste häufig gestellter Fragen zur Wohngebäudeversicherung

Wenn Sie Fragen haben, die in dieser FAQ nicht beantwortet werden, wenden Sie sich bitte an Progressive 24/7 1-800-PROGRESSIV (1-800-776-4737), und ein zugelassener Versicherungsvertreter kann Ihnen helfen.

Welche Faktoren können Hausratversicherungsprämien beeinflussen?

Die folgenden Faktoren können die Versicherungsprämie Ihrer Hausbesitzer beeinflussen:

  • Hauptmerkmale und Eigenschaften - Das Alter Ihres Hauses, die Art der Struktur, die Verkabelung, das Dach, die Garage usw. können sich auf die Versicherungsprämie Ihres Hauseigentümers auswirken. Ältere Häuser können oft mehr kosten, um zu versichern, und diese Kosten können sich unterscheiden, je nachdem, ob Ihr Haus Ziegel, Rahmen, Stein oder hat synthetische Abstellgleis.
  • Ort - Wo sich Ihr Zuhause befindet, kann die Versicherungsprämie Ihrer Hausbesitzer ändern. Zum Beispiel kann Ihre Hausversicherung Rate betroffen sein, wenn Ihr Haus in unmittelbarer Nähe zu einer Feuerwache ist; ist extremem Wetter ausgesetzt, wie Hurrikane, Tornados oder Erdbeben; oder ist in einer Nachbarschaft anfälliger für Diebstahl.
  • Schutzvorrichtungen - Einbruchmeldeanlagen, Rauchmelder, Feuerlöscher, Sprinkleranlagen und Riegelverriegelungen können die Versicherungsprämie Ihres Hauseigentümers senken.
  • Persönliche Faktoren - Was Sie tun können, kann auch die Versicherungsprämie Ihrer Hausbesitzer beeinflussen. Zum Beispiel zahlen Raucher möglicherweise mehr für die Hausversicherung als Nichtraucher. Eine gute Kredit-Geschichte kann auch senken, was Sie für die Hausversicherung bezahlen.
  • Schadenverlauf - Wenn Sie eine Geschichte von Ansprüchen auf eine Hausratversicherung haben, können Sie eine höhere Prämie bezahlen.

Muss ich Hausbesitzer versichern, wenn ich ein Haus besitze?

Im Gegensatz zum Autofahren können Sie legal ein Haus ohne Hausbesitzerversicherung besitzen. Allerdings, wenn Sie Ihr Haus mit einer Hypothek finanzieren, wird Ihr Kreditgeber höchstwahrscheinlich verlangen, dass Sie Hausversicherung haben, um Ihr Haus im Falle von Schäden durch unvorhergesehene Umstände wie Brände oder Naturkatastrophen zu schützen.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, das anfällig für Überschwemmungen oder Erdbeben ist, kann Ihr Kreditgeber auch verlangen, dass Sie eine Hochwasser- oder Erdbebenversicherung abschließen.

Nachdem Sie Ihre Hypothek bezahlt haben, brauchen Sie keine Hausversicherung. Sie sollten jedoch Ihre Hausratversicherung aktiv halten, um zu vermeiden, was Sie in Ihr Haus investiert haben.

Wenn Sie eine Eigentumswohnung oder eine Genossenschaft kaufen, verlangt Ihr Vorstand möglicherweise, dass Sie Eigentumswohnungenversicherung oder Hausversicherung kaufen. Achten Sie darauf, mit Ihrem Vorstand zu überprüfen, welche Art von Richtlinien erforderlich ist.

Wenn Sie ein Stadthaus versichern möchten und Ihre Townhome-Vereinigung eine Master-Police hat (die normalerweise die Struktur und die öffentlichen Bereiche abdeckt), erhalten Sie eine Mieterversicherung. Wenn Ihre Association keine Master-Richtlinie hat, erhalten Sie eine Hausratversicherung.

Warum sollte ich ein Home-Inventar abschließen?

Wenn Sie eine Haus- und Hausratversicherung abschließen, sollten Sie ein aktuelles Hausinventar erstellen, um eine Schadensregulierung zu beschleunigen, falls Sie jemals eine solche vornehmen müssen. Mit einem kompletten Hausinventar kann Ihre Versicherungsgesellschaft das Eigentum einfacher überprüfen, was die Begleichung Ihrer Forderung erleichtert. Außerdem können Sie Verluste für Ihre Einkommensteuererklärung mit einem aktualisierten Home-Inventar leicht überprüfen.

Wie beende ich ein Home-Inventar?

Starten Sie Ihr Heiminventar, indem Sie eine Liste Ihrer Besitztümer erstellen, jeden Gegenstand beschreiben und die Marke und das Modell notieren und wo jeder Gegenstand gekauft wurde. Fügen Sie Verkaufsbelege, Kaufverträge und Bewertungen hinzu, wenn Sie sie auch haben. Organisiere Kleidung in Kategorien, um dich leichter zu orientieren.

Ein paar Tipps zur Hausinventarisierung:

  • Denken Sie daran, große Gegenstände wie Schmuck, Kunstwerke und Sammlerstücke aufzulisten.
  • Nehmen Sie Bilder von Räumen und wichtigen Einzelstücken auf.
  • Tonband dein Zuhause, indem du durch das Haus gehst und den Inhalt des Hauses beschreibst.
  • Speichern Sie eine Inventarliste auf Ihrem PC und speichern Sie sie auf einem separaten Laufwerk oder Laufwerk.
  • Legen Sie alle Ihre Fotos, Listen und Videodateien in ein Schließfach.

Was ist der Unterschied zwischen Annullierung und Nichtwiederherstellung einer Hausratversicherung?

Stornieren Sie eine Hausratversicherung und wählen Sie nicht zu erneuern sind zwei sehr unterschiedliche Maßnahmen, die eine Versicherungsgesellschaft ergreifen kann.

In der Regel können Versicherungsunternehmen nur dann eine aktive Police stornieren, wenn eines oder alle der folgenden Ereignisse aufgetreten sind:

  • Die Richtlinie wurde in weniger als 60 Tagen in Kraft gesetzt
  • Sie zahlen die Prämie nicht
  • Sie begehen Betrug oder machen ernsthafte falsche Angaben zu Ihrer Bewerbung

Nonrenewing eine Hausbesitzer Versicherungspolice ist eine Entscheidung, die Sie oder Ihre Versicherung machen können, um die Abdeckung am Ende einer Laufzeit zu beenden. Abhängig von Ihrem Staat, wenn Ihre Versicherungsgesellschaft beschließt, Ihre Police am Ende der Police-Laufzeit nicht zu erneuern, muss sie Sie benachrichtigen und eine Erklärung innerhalb eines bestimmten Zeitraums bereitstellen. Sie können sich an die Abteilung Consumer Affairs Ihres Unternehmens wenden, wenn Sie mit dem Grund nicht einverstanden sind oder weitere Erklärungen benötigen.

Welche Teile bilden eine Hausratversicherung?

Obwohl sich Hausratversicherungspolicen in ihrer tatsächlichen Struktur unterscheiden, enthalten die meisten die gleichen grundlegenden Komponenten:

Erklärungen - In der Regel die erste Seite Ihrer Wohngebäudeversicherungspolice, enthält es in der Regel die folgenden zusammenfassenden Informationen:

  • Name und Adresse des Versicherten
  • Dollar Betrag der Deckung in der Politik
  • Beschreibung des versicherten Vermögens
  • Kosten der Versicherung
  • Name der Versicherungsgesellschaft, die das Risiko versichert
  • Kontakt Informationen

Definitionen - Erläutern Sie die Bedeutung der in der Richtlinie verwendeten Begriffe.

Abdeckung - Details der Umfang des Schutzes für Eigentum (Haus, Strukturen, Inhalt) und Haftung (Personenschäden oder Sachschäden an anderen, für die Sie haften) in Ihrer Hausratversicherung.

Ausschlüsse - Erläuterung dessen, was nicht von Ihrer Hausratversicherung abgedeckt ist, sowohl unter Eigentums - als auch unter Haftpflichtdeckung.

Bedingungen - Skizzieren Sie die Verantwortlichkeiten von Versicherten und Versicherungsunternehmen im Rahmen der Police. Ihre Pflichten im Falle eines Verlustes und auch die Verfahren, die das Unternehmen befolgen wird, um Verluste auszugleichen, sind hier aufgeführt.

Empfehlungen - Fahrer, Änderungen oder Zusätze, die die Standarddeckung Ihrer Hausratversicherung ändern. Wenn Sie Empfehlungen für Ihre Richtlinie auswählen, können Sie eine zusätzliche Prämie für sie bezahlen.

Machen Sie Hausbesitzer Versicherung der einfache Weg

Was viele Leute denken: Hausbesitzer Versicherung zu kaufen ist kompliziert. Zeitaufwendig. Ein Ziehen. Ein Schmerz in, gut, der Hals. Ich habe zu viel bezahlt, und ich bin mir immer noch nicht sicher, ob ich im Ernstfall die Deckung habe, die ich wirklich brauche.

Was die Nutzer von HomeownersInsurance.com wissen: Hausbesitzer Versicherung zu kaufen ist einfach. Einfach. Schmerzlos. Ich habe eine Berichterstattung, auf die ich mich zu einem wirklich guten Preis verlassen kann.

Warum die Trennung, wenn es darum geht, Hausratversicherung zu kaufen?

Zwei Gründe für den Vorteil von HomeownersInsurance.com:

  • Personen, die die Website HomeownersInsurance.com nicht verwenden, müssen den Prozess selbst steuern, was sowohl zeitaufwendig als auch sehr frustrierend sein kann. Leute, die hierher kommen, um ihre Suche nach Deckung zu starten, haben eine geheime Waffe - unser Team lizenzierter Agenten. Unsere Agenten sorgen dafür, dass Sie Ihr Ziel erreichen - volle Deckung zum besten Preis. - indem Sie durch ruhige Gewässer segeln und Sie jeden Schritt des Weges führen.
  • Jeder weiß, dass der Vergleich mit dem Einkauf der beste Weg ist, um mit jedem Kauf zufrieden zu sein, egal ob Sie eine Elektronik-, Möbel- oder Hausbesitzerversicherung abschließen. Wir optimieren den Prozess und profitieren von bis zu acht wettbewerbsfähigen Angeboten von Top-Carriern - alles in einem Telefonat.

Was Sie brauchen, um Hausbesitzer Versicherung zu kaufen

Ein lizenzierter Agent bei HomeownersInsurance.com benötigt einige grundlegende Informationen, bevor Sie Ihre Angebote sichern. Hier sind einige der Fragen, die Sie wahrscheinlich stellen werden:

  • Das Jahr, in dem dein Haus gebaut wurde.
  • Das Jahr der Aktualisierungen der Dach-, Sanitär-, Elektro- und Heizungs- und Lüftungssysteme.
  • Die Art von Dach, die Sie haben.
  • Die Art der Stiftung.
  • Die Entfernung von der nächsten Feuerwache und Hydranten.
  • Die Art des Heiz- / Kühlsystems, die Sie haben.
  • Ob Sie ein Geschäft außerhalb des Hauses betreiben.
  • Ob Sie einen Hund haben und wenn ja, um welche Rasse es sich handelt.

Hausbesitzerversicherung - was es abdeckt

Wenn Sie eine Hausratversicherung kaufen, kaufen Sie Schutz für eine Reihe von Gefahren wie Wind, Hagel, Feuer und andere, einschließlich Diebstahl.

Standard Hausversicherungspolicen decken in der Regel die physische Struktur Ihres Hauses, andere Strukturen wie Schuppen und freistehende Garagen und Ihre Besitztümer, einschließlich Möbel, Elektronik und Kleidung. Sollte Ihr Haus aufgrund einer versicherten Gefahr unbewohnbar werden, kann Ihre Police auch dazu beitragen, Ihre zusätzlichen Lebenshaltungskosten, einschließlich Restaurant- und Hotelrechnungen, zu bezahlen. Last but not least gibt es Haftpflicht, falls Sie für Sachschäden oder eine Verletzung verantwortlich gemacht werden.

Was ist nicht durch eine Standardrichtlinie abgedeckt? Überschwemmungen, Erdbeben, Dolinen und Kanalisationen. Sie benötigen einen separaten Schutz für jeden von diesen.

Was kostet die Hausbesitzerversicherung?

Wie hoch die Kosten für Wohngebäudeversicherungen sind, hängt von einer Reihe von Faktoren ab, unter anderem davon, in welchem ​​Staat Sie wohnen. Warum ist das wichtig? Weil die potenziellen Risiken in einigen Staaten viel größer sein können als in anderen. Zum Beispiel könnten Hausbesitzer in einem Bundesstaat in der Tornado Alley mit höheren Prämien rechnen als in einem Bundesstaat, in dem es keine größeren Wetterdrohungen gibt.

Die andere Weise, die Ihr Standort spielt, wenn Sie Versicherungsprämien der Eigenheimbesitzer einstellen, ist durch lokale Baukosten. Ein Großteil Ihrer Prämie basiert darauf, wie viel es kosten würde, um Ihr Haus wieder aufzubauen, falls es durch eine gedeckte Gefahr zerstört wird. Das kann sogar innerhalb eines Staates variieren.

Andere Faktoren bei der Festsetzung Ihrer Prämie umfassen Folgendes:

  • Die Größe und das Alter Ihres Hauses. Das Alter Ihres Hauses, insbesondere das Alter solcher Merkmale wie Ihr Dach und Ihre Sanitär- und Elektriksysteme, können helfen, die Wahrscheinlichkeit vorherzusagen, dass Sie eine Forderung einreichen werden. Ältere Dächer können viel verletzlicher gegenüber Schäden durch verdeckte Gefahren wie Wind und Hagel sein. Ältere Rohrleitungen können durch Rohrbrüche zu Wasserschäden führen. Ältere elektrische Systeme können anfälliger für Feuer sein.
  • Ihre Schadenhistorie. Versicherungsanbieter glauben, dass Kunden, die in der Vergangenheit Ansprüche geltend gemacht haben, viel eher Ansprüche geltend machen.
  • Ihre Kreditauskunft. Was hat Kredit mit Prämien zu tun? Anbieter glauben, Teile Ihrer Kreditauskunft können ihnen helfen, Ihre Wahrscheinlichkeit der Einreichung von Forderungen vorherzusagen.

Wie können Sie für die Hausratversicherung weniger bezahlen?

Die meisten Hausbesitzer Versicherungen bieten eine Reihe von Rabatten, um Ihre Prämien zu senken. Diese Preisunterschiede variieren jedoch stark je nach Anbieter und Staat. Hier sind einige allgemeine Möglichkeiten, wie Sie speichern können:

  • Bündeln: Wenn Sie beim Sparanbieter eine Haus- und Autoversicherung abschließen, können Sie bis zu 20% auf Ihre Prämie sparen.
  • Machen Sie Ihr Zuhause sicherer: Durch Hinzufügen eines Sicherheitssystems können Einsparungen von bis zu 10% erzielt werden. Willst du nicht so weit gehen? Durch Hinzufügen von Riegelverriegelungen an Außentüren können Sie bis zu 5% sparen.
  • Brandrisiken reduzieren: Das Hinzufügen von Rauchmeldern kann zu einer Preispause von bis zu 5% führen.

Eine andere Möglichkeit, um Ihre Prämien zu sparen, ist es, Ihren Selbstbehalt zu erhöhen - den Betrag, den Sie auszahlen, wenn Sie eine Forderung einreichen. Es ist jedoch wichtig, Ihren Selbstbehalt auf einem Niveau zu halten, bei dem Sie sich wohl fühlen würden, wenn Sie eine Forderung einreichen müssen.

Sie können sich auf HomeownersInsurance.com verlassen, um Ihnen zu helfen, eine großartige Kombination von Deckung und Preis zu finden. Rufen Sie 1-877-579-4133 an und lassen Sie einen lizenzierten Agenten sofort mit Ihren Angeboten beginnen. Oder klicken Sie oben auf der Seite auf das Einkaufswagensymbol, um online zu beginnen. So oder so, können Sie auf uns zählen, um in Ihrer Ecke zu sein und helfen, die beste Versicherung für Hausbesitzer für Sie zu finden. Handel jetzt!

Haben Sie allgemeine Fragen zur Hausratversicherung? Überprüfen Sie einige häufig gestellte Fragen über Grundlagen der Hausbesitzer Versicherung.

Nicht sicher, was Ihre Hausratversicherung abdeckt? Sehen Sie, was andere Hausbesitzer über Hausversicherungsabdeckung fragen.

Hausbesitzer Insurance Guide: Ein Anfänger Überblick

Hausbesitzer Versicherung (auch bekannt als Hausversicherung) ist kein Luxus, es ist eine Notwendigkeit. Und nicht nur, weil es Ihr Haus und Ihre Besitztümer vor Beschädigung oder Diebstahl schützt. Praktisch alle Hypothekengesellschaften verlangen von den Kreditnehmern Versicherungsschutz für den vollen oder fairen Wert einer Immobilie (in der Regel den Kaufpreis) und machen keinen Kredit oder finanzieren keine Wohnimmobilientransaktion ohne Beweis dafür.

Sie müssen nicht einmal Ihr Haus besitzen, um eine Versicherung zu benötigen; Viele Vermieter verlangen von ihren Mietern einen Versicherungsschutz. Aber ob es erforderlich ist oder nicht, es ist klug, diese Art von Schutz sowieso zu haben. Wir werden Sie durch die Grundlagen dieser Art von Richtlinien führen.

Was eine Hauseigentümer-Politik zur Verfügung stellt

Die Elemente einer Standard Hausbesitzer Versicherungspolice vorsehen, dass der Versicherer Kosten im Zusammenhang mit:

Schäden am Inneren oder Äußeren Ihres Hauses - Im Falle von Schäden durch Feuer, Hurrikane, Blitze, Vandalismus oder andere verdeckte Katastrophen, wird Ihr Versicherer Sie entschädigen, damit Ihr Haus repariert oder sogar komplett neu aufgebaut werden kann. Schäden durch Überschwemmungen, Erdbeben und schlechte Wartung sind in der Regel nicht abgedeckt und Sie benötigen möglicherweise separate Fahrer, wenn Sie diese Art von Schutz wünschen. Freistehende Garagen, Schuppen oder andere Strukturen auf dem Grundstück müssen möglicherweise auch separat abgedeckt werden, unter Verwendung der gleichen Richtlinien wie für das Haupthaus.

Persönliche Haftung für Schäden oder Verletzungen, die von Ihnen oder Ihrer Familie verursacht wurden - Die Haftpflichtversicherung schützt Sie vor Klagen anderer. Diese Klausel enthält sogar Ihre Haustiere! Also, wenn Ihr Hund Ihre Nachbarin, Doris, beißt, egal ob der Biss bei Ihnen oder bei Ihnen auftritt, wird Ihr Versicherer ihre medizinischen Ausgaben bezahlen. Oder, wenn Ihr Kind ihre Ming-Vase zerbricht, können Sie einen Antrag stellen, um sie zu entschädigen. Und wenn Doris auf die zerbrochenen Vasenstücke rutscht und erfolgreich nach Schmerzen und Leiden oder verlorenen Löhnen verklagt, sind Sie auch dafür verdeckt, als wäre jemand auf Ihrem Grundstück verletzt worden. (Hinweis: Die Abdeckung außerhalb des Gebäudes gilt oft nicht für die Versicherung des Mieters.) Während Richtlinien nur 100.000 US-Dollar abdecken können, empfehlen Experten laut Insurance Information Institute eine Deckung von mindestens 300.000 US-Dollar. Für zusätzlichen Schutz können ein paar hundert Dollar mehr Prämien Sie eine zusätzliche $ 1 Million oder mehr durch eine Dachpolitik kaufen.

Hotel oder Haus mieten, während Ihr Haus umgebaut oder repariert wird - Es ist unwahrscheinlich, aber wenn Sie sich in dieser Situation befinden, wird es zweifellos die beste Abdeckung, die Sie jemals gekauft haben. Dieser Teil des Versicherungsschutzes, bekannt als zusätzliche Lebenshaltungskosten, würde Ihnen die Miete, Hotelzimmer, Restaurantmahlzeiten und andere Nebenkosten ersetzen, die Ihnen entstehen, während Sie darauf warten, dass Ihr Zuhause wieder bewohnbar wird. Bevor Sie eine Suite im Ritz-Carlton buchen und Kaviar vom Zimmerservice bestellen, beachten Sie jedoch, dass die Richtlinien strenge Tages- und Gesamtlimits festlegen. Natürlich können Sie diese Tageslimits erweitern, wenn Sie bereit sind, mehr Deckung zu zahlen.

Alle Versicherungen sind definitiv nicht gleich. Die am wenigsten teure Hausbesitzer Versicherung wird wahrscheinlich geben Sie die geringste Menge an Abdeckung, und umgekehrt.

In den USA gibt es verschiedene Formen der Hausbesitzerversicherung, die in der Branche standardisiert sind; Sie werden als HO-1 bis HO-8 bezeichnet und bieten je nach den Bedürfnissen des Hauseigentümers und der Art des Wohnorts verschiedene Schutzniveaus. (Zum Lesen siehe: Mit HO5 Insurance sind Sie verantwortlich.)

Es gibt im Wesentlichen drei Ebenen der Berichterstattung:

  • Aktueller Geldwert - Dieser Wert deckt das Haus plus den Wert Ihres Eigentums nach Abzug der Abschreibung ab (d. H. Wie viel die Gegenstände derzeit wert sind und nicht wie viel Sie dafür bezahlt haben).
  • Garantierte (oder verlängerte) Wiederbeschaffungskosten / -wert - Die umfassendste, diese Inflationspuffer-Politik zahlt für alles, was sie kostet, um Ihr Haus zu reparieren oder wieder aufzubauen - selbst wenn es mehr als Ihr Richtlinienlimit ist. Bestimmte Versicherer bieten einen erweiterten Ersatz, dh sie bieten mehr Deckung als Sie gekauft haben, aber es gibt eine Obergrenze; Typischerweise ist es 20-25% höher als das Limit. Einige Berater sind der Meinung, dass alle Hausbesitzer eine garantierte Ersatzwertrichtlinie kaufen sollten, wenn sie beabsichtigen, für längere Zeit in einem Haus zu bleiben. Weil Sie nicht gerade genug Versicherung brauchen, um den Wert Ihres Hauses zu decken, brauchen Sie genügend Versicherung, um Ihr Haus wieder aufzubauen, vorzugsweise zu aktuellen Preisen (die wahrscheinlich seit dem Kauf oder Bau gestiegen sind). Laut Adam Johnson bei QuoteWizard.com, "Oft Käufer machen den Fehler, [ein Haus gerade] genug zu versichern, um die Hypothek zu decken, aber das entspricht in der Regel 90% des Wertes Ihres Hauses." Aufgrund eines schwankenden Marktes ist es immer eine gute Idee, eine Deckung für mehr als Ihr Haus zu erhalten. "Garantierte Wiederbeschaffungswertpolicen werden die erhöhten Wiederbeschaffungskosten absorbieren und den Hauseigentümer mit einem Polster versorgen, wenn die Baupreise steigen.
  • Ersatzkosten - Dies ist der tatsächliche Barwert ohne Abzug für Abschreibungen, so dass Sie in der Lage wären, Ihr Haus bis zum ursprünglichen Wert zu reparieren oder neu aufzubauen.

Während die Versicherung des Eigenheimbesitzers die meisten Szenarien abdeckt, in denen ein Verlust eintreten könnte, sind einige Ereignisse in der Regel von der Politik ausgeschlossen, nämlich Naturkatastrophen oder andere "höhere Gewalt" und Kriegshandlungen. (Zum Lesen siehe: Homewellers Insurance Lücken zu beachten.)

Was ist, wenn du in einer Flut- oder Hurrikanzone wohnst? Oder ein Gebiet mit einer Geschichte von Erdbeben? Sie werden Fahrer für diese oder eine zusätzliche Politik für Erdbebenversicherung oder Hochwasserversicherung wollen. Es gibt auch eine Kanalisations- und Abfluss-Backup-Abdeckung, die Sie hinzufügen können, und sogar eine Identitäts-Recovery-Abdeckung, die Ihnen die Kosten für die Opfer eines Identitätsdiebstahls erstattet.

Was ist die treibende Kraft hinter den Zinsen? Laut Noah J. Bank, einem lizenzierten Versicherungsmakler bei The B&G Group, Inc. in Plainview, NY, ist es die Wahrscheinlichkeit, dass ein Eigenheimbesitzer eine Forderung einreichen wird - das wahrgenommene "Risiko" des Versicherers. Und um Risiko zu bestimmen, geben Hausversicherungsunternehmen erhebliche Berücksichtigung der Vergangenheit Hausversicherung Ansprüche von den Hauseigentümer sowie Ansprüche im Zusammenhang mit dieser Eigenschaft und der Hausbesitzer Kredit eingereicht. "Häufigkeit und Schwere der Forderung spielen eine erhebliche Rolle, sie bestimmen die Raten, insbesondere wenn es mehr als eine Forderung gibt, die sich auf das gleiche Problem wie Wasserschäden, Stürme usw. bezieht", sagt die Bank. (Zum Lesen siehe: Wie werden die Preise für Wohnimmobilien bestimmt?)

Während Versicherer dort sind, um Ansprüche zu bezahlen, sind sie auch darin, Geld zu verdienen. Die Versicherung eines Eigenheims, das in den letzten drei bis sieben Jahren mehrfach in Anspruch genommen wurde, kann, selbst wenn ein früherer Eigentümer die Forderung geltend gemacht hat, Ihre Hausversicherungsprämie in eine höhere Preisstufe stürzen. Sie können nicht einmal für Hausversicherung basierend auf der Anzahl der jüngsten zurückliegenden Ansprüche eingereicht werden, sagt Bank.

Nachbarschaft, Kriminalitätsrate und Verfügbarkeit von Baumaterial spielen ebenfalls eine Rolle bei der Festlegung der Raten. Und natürlich, Deckungsoptionen wie Selbstbehalte oder zusätzliche Reiter für Kunst, Wein, Schmuck, etc., und die gewünschte Deckungssumme Faktor auch in der Größe einer jährlichen Prämie.

"Die Preise und die Berechtigung für Hausversicherungen können auch variieren, je nach dem Appetit eines Versicherers auf bestimmte Gebäude, Dachtyp, Zustand oder Alter des Hauses, Heizungstyp (wenn ein Öltank vor Ort oder im Untergrund ist), die Nähe zur Küste, Schwimmbad, Trampolin, Sicherheitssysteme und mehr ", sagt Bank.

Abhängig von der Rasse kann der beste Freund des Mannes, der bei Ihnen zuhause ist, Ihre Hausversicherung Rate auch erhöhen, sagt Bill Van Jura, Inhaber, Birchyard LLC, eine Versicherungsplanungsfirma und eine Vermittlung in Poughkeepsie, NY. "Der Zustand Ihres Hauses könnte auch das Interesse eines Hausversicherungsunternehmens an der Deckung reduzieren", sagt Van Jura. "Ein Haus, das nicht gut gepflegt ist, erhöht die Chancen, die der Versicherer für einen Schadenersatz zahlt."

Pflegen Sie ein Sicherheitssystem und Alarme: Ein Einbruchalarm, der von einer Zentrale überwacht oder direkt an eine örtliche Polizeidienststelle gebunden wird, senkt die jährlichen Prämien des Hauseigentümers möglicherweise um 5% oder mehr. Um den Rabatt zu erhalten, muss der Hauseigentümer typischerweise eine zentrale Überwachung in Form einer Rechnung oder eines Vertrages gegenüber der Versicherungsgesellschaft nachweisen.

Rauchmelder sind ein weiteres großes Problem. Während sie in den meisten modernen Häusern Standard sind, kann die Installation in älteren Häusern den Hauseigentümer 10% oder mehr an jährlichen Prämien sparen. CO2 Detektoren, Riegelschlösser, Sprinkleranlagen und teilweise sogar Wetterschutz können ebenfalls helfen.

Erhöhen Sie Ihren Selbstbehalt: Wie Krankenversicherung oder Autoversicherung, je höher der Selbstbehalt der Hausbesitzer wählt, desto niedriger die jährlichen Prämien. Allerdings ist das Problem mit der Auswahl eines hohen Selbstbehalts kleinere Ansprüche / Probleme wie zerbrochene Fensterscheiben oder beschädigte Rigipsplatten aus einem undichten Rohr, die in der Regel nur ein paar hundert Dollar zu beheben kostet, wird höchstwahrscheinlich von den Hauseigentümer absorbiert werden.

Achten Sie auf mehrere Preisnachlässe: Viele Versicherungsunternehmen geben Kunden, die andere Versicherungsverträge unter einem Dach führen (wie Auto- oder Krankenversicherungen), einen Rabatt von 10% oder mehr. Erwägen Sie, ein Angebot für andere Arten von Versicherungen von der gleichen Firma, die Ihre Hausbesitzer Versicherung bietet. Sie können am Ende sparen zwei Prämien.

Plane voraus für den Bau: Wenn der Hausbesitzer plant, eine Ergänzung zu dem Haus oder einer anderen Struktur neben dem Haus zu bauen, sollte er oder sie die Materialien berücksichtigen, die verwendet werden. Typischerweise werden Holzrahmenstrukturen (weil sie leicht entflammbar sind) mehr zu versichern sein. Umgekehrt kosten Zement- oder Stahlrahmenkonstruktionen weniger, weil sie weniger anfällig für Feuer oder widrige Wetterbedingungen sind.

Eine andere Sache, die meisten Hausbesitzer sollten, aber oft nicht, sind die Versicherungskosten, die mit dem Bau eines Schwimmbades verbunden sind. In der Tat können Gegenstände wie Pools und / oder andere potentiell schädliche Geräte (wie Trampoline) die jährlichen Versicherungskosten für Hausbesitzer um 10% oder mehr erhöhen. (Zum Lesen siehe: 6 Wege, um auf Versicherung zu sparen.)

Bezahlen Sie Ihre Hypothek ab: Offensichtlich ist dies leichter gesagt als getan, aber Eigenheimbesitzer, die ihre Wohnungen direkt besitzen, werden höchstwahrscheinlich ihre Prämien fallen sehen. Warum? Die Versicherungsgesellschaft schätzt, wenn ein Platz zu 100% bei Ihnen liegt, Sie werden sich besser darum kümmern.

Regelmäßige Überprüfung und Vergleich von Richtlinien: Unabhängig davon, wie hoch der anfängliche Preis ist, sollten Sie ein paar Vergleiche machen, einschließlich der Überprüfung der Optionen für Gruppenversicherungen durch Kredit- oder Gewerkschaftsverbände, Arbeitgeber oder Verbandsmitglieder. Und selbst nach dem Kauf einer Police sollten Anleger mindestens einmal im Jahr die Kosten anderer Versicherungen mit ihren eigenen vergleichen. Darüber hinaus sollten sie ihre bestehenden Richtlinien überprüfen und etwaige Änderungen zur Kenntnis nehmen, die ihre Prämien senken könnten. Zum Beispiel haben Sie vielleicht das Trampolin demontiert, die Hypothek bezahlt, eine Alarmanlage installiert oder eine ausgeklügelte Sprinkleranlage installiert. Wenn dies der Fall ist, könnte eine einfache Benachrichtigung des Versicherungsunternehmens über die Änderung (en) und der Nachweis in Form von Bildern und / oder Quittungen die Versicherungsprämien erheblich senken. "Einige Unternehmen haben Kredite für ckomplette Upgrades für Sanitär, Elektro, Wärme und Dach ", sagt Van Jura.

Loyalität zahlt sich oft auch aus. Je länger Sie bei einigen Unternehmen bleiben, desto niedriger kann Ihre Prämie werden oder desto niedriger wird Ihr Selbstbehalt sein.

Um zu wissen, ob Sie genügend Deckung haben, um Ihre Besitztümer zu ersetzen, sollten Sie auch regelmäßig Ihre wertvollsten Gegenstände bewerten. Laut John Bodrozic, Mitbegründer von HomeZada.com, "sind viele Verbraucher mit dem Inhalt ihrer Versicherungspolice unterversichert, weil sie kein Hausinventar erstellt und den Gesamtwert hinzugefügt haben, um sie mit dem zu vergleichen, was die Police abdeckt. "

Achten Sie auf Veränderungen in der Nachbarschaft, die auch die Zinsen senken könnten. Zum Beispiel kann die Installation eines Hydranten innerhalb von 100 Fuß des Hauses oder die Errichtung einer Feuer-Unterstation in der Nähe des Grundstücks die Prämien senken.

So vergleichen Sie Home Insurance Companies

Bevor Sie sich an der gepunkteten Linie anmelden, finden Sie hier eine Checkliste mit Suchtipps.

1. Vergleichen Sie landesweite Kosten und Versicherer

Wenn es um Versicherungen geht, möchten Sie sicherstellen, dass Sie mit einem Anbieter gehen, der legitim und kreditwürdig ist. Ihr erster Schritt sollte, besuchen Sie die Website Ihres State Department of Insurance, um die Bewertung für jede Hausversicherung Unternehmen zu erfahren, die in Ihrem Staat Geschäfte betreiben, sowie jede Verbraucherbeschwerden gegen die Versicherungsgesellschaft eingereicht. Die Website sollte auch eine typische durchschnittliche Kosten für Hausversicherung in verschiedenen Landkreisen und Städten bieten.

Diese helfen Ihnen zu bestimmen, welche Träger Sie vergleichen möchten.

2. Führen Sie einen betrieblichen Gesundheitscheck durch

Untersuchen Sie Hausversicherungen Unternehmen, die Sie über ihre Ergebnisse auf den Websites der Top-Kredit-Agenturen (wie A.M. Best, Moody's, J. D. Power, Standard & Poor's) und die der National Association of Insurance Commissioners und Weiss Research. Diese Websites verfolgen Verbraucherbeschwerden gegen die Unternehmen sowie das allgemeine Kundenfeedback, die Verarbeitung von Forderungen und andere Daten. In einigen Fällen bewerten diese Websites auch die finanzielle Gesundheit eines Hausversicherungsunternehmens, um festzustellen, ob das Unternehmen in der Lage ist, Policen auszuzahlen, falls Sie eine Forderung einreichen müssen.

3. Sehen Sie sich die Schadensantwort an

Nach einem großen Verlust könnte die Belastung durch Auslagenzahlungen für die Reparatur Ihres Eigenheims und das Warten auf eine Erstattung durch Ihren Versicherer Ihre Familie in eine schwierige finanzielle Lage bringen. Eine Reihe von Versicherern outsourcen Kernfunktionen einschließlich der Bearbeitung von Schäden.

Bevor Sie eine Police erwerben, sollten Sie herausfinden, ob lizenzierte Adjuster oder Call-Center von Drittanbietern Ihre Reklamationsanrufe erhalten und bearbeiten. "Ihr Agent sollte in der Lage sein, ein Feedback zu seiner Erfahrung mit einem Spediteur sowie zu seiner Marktreputation abzugeben", sagt Mark Galante, Senior Vice President und Chief Marketing Officer der PURE Group of Insurance Companies. "Suchen Sie nach einem Spediteur mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz von fairen und fristgerechten Abrechnungen und stellen Sie sicher, dass Sie die Haltung Ihres Versicherers zu Rücklagen verstehen, wenn eine Versicherungsgesellschaft einen Teil ihrer Zahlung zurückhält, bis ein Hausbesitzer nachweisen kann, dass er mit Reparaturen begonnen hat. "

4. Aktuelle Zufriedenheit der Versicherungsnehmer

Jedes Unternehmen wird sagen, dass sie einen guten Schadenservice haben. Wie auch immer, durchschneiden Sie die Unordnung, indem Sie Ihren Agenten oder einen Unternehmensvertreter fragen, wie viel Prozent der Versicherungsnehmer jedes Jahr erneuert werden. Genannt die Selbstbehaltrate des Versicherers, berichten viele Firmen Behaltensraten zwischen 80% und 90%. Sie können auch Zufriedenheitsinformationen in Jahresberichten, Online-Bewertungen und guten altmodischen Zeugnissen von Menschen, denen Sie vertrauen, finden. (Zum Lesen siehe: Wer sind die am besten bewerteten Hausversicherungen in den USA?)

"Bei der Suche nach jeder Art von Versicherung ist es wichtig, mehrere Zitate zu erhalten. Es ist jedoch besonders wichtig für die Versicherung von Hausbesitzern, da die Deckungserfordernisse sehr unterschiedlich sein können ", sagt Eric Stauffer, ehemaliger Präsident von ExpertInsuranceReviews.com." Der Vergleich mehrerer Unternehmen wird die besten Gesamtergebnisse liefern. "

Wie viele Zitate sollten Sie bekommen? Wenden Sie sich an fünf oder mehr Unternehmen, damit Sie wissen, was die Leute anbieten, und Sie haben Einfluss auf Verhandlungen. Bevor Sie jedoch Angebote von anderen Unternehmen einholen, fordern Sie einen Preis von Versicherungen an, mit denen Sie bereits eine Beziehung haben. Wie bereits erwähnt, kann eine Fluggesellschaft, mit der Sie bereits Geschäfte machen (für Ihr Auto, Ihr Boot usw.), in vielen Fällen bessere Raten anbieten, da Sie bereits Kunde sind.

Einige Unternehmen bieten einen speziellen Rabatt für Senioren oder für Menschen, die von zu Hause aus arbeiten. Der Grund dafür ist, dass beide Gruppen häufiger in den Räumlichkeiten sind und das Haus weniger anfällig für Einbrüche machen.

Die jährliche Prämie ist oft, was die Wahl zum Kauf einer Hausratversicherung, aber nicht nur auf den Preis. "Keine zwei Versicherer verwenden die gleichen politischen Formen und Bestätigungen, und die Formulierung der Politik kann sehr unterschiedlich sein", sagt Bank. "Selbst wenn du denkst, dass du Äpfel mit Äpfeln vergleichst, gibt es normalerweise mehr davon, also musst du Coverages und Limits vergleichen."

Stauffer glaubt, der beste Weg, um Angebote zu erhalten, ist, direkt zu den Versicherungsgesellschaften zu gehen oder mit einem unabhängigen Agenten zu sprechen, der sich mit mehreren Firmen beschäftigt, im Gegensatz zu einem traditionellen "gebundenen" Versicherungsagenten oder Finanzplaner, der nur für eine Hausversicherungsfirma arbeitet. Denken Sie jedoch daran, "ein Broker, der für mehrere Unternehmen lizenziert ist, zahlt oft seine eigenen Gebühren an Richtlinien und Richtlinienerneuerungen. Dies könnte Hunderte zusätzliche Kosten pro Jahr bedeuten, wenn Sie sie über einen firmeneigenen Agenten einsetzen", bemerkt er.

Die Bank fordert die Verbraucher auf, Fragen zu stellen, die ihnen ein detailliertes Gefühl für ihre Optionen geben: "Sie wollen verschiedene abzugsfähige Szenarien in Betracht ziehen, um abzuwägen, ob es sinnvoll ist, einen höheren Selbstbehalt zu wählen und sich selbst zu versichern", sagt er.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

46 + = 51

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map